Der grenzüberschreitende Dienstleistungs- und Warenverkehr gehört für zahlreiche Unternehmen zum Tagesgeschäft. Damit einhergehend sind UnternehmerInnen auch der korrekten Anwendung von umsatzsteuerlichen Regelungen im europäischen Binnenmarkt verpflichtet. Diese beinhaltet neben der Angabe von USt-IdNrn. auch die entsprechenden Gelangensnachweise, die den Eingang der Waren am Zielort belegen.

Nicht selten treten bei der Überprüfung solcher umsazusteuerlichen Vorschriften Stolpersteine auf, die enorme negative Steuerauswirkungen nach sich ziehen können. SAP-Anwender können jedoch auf zertifizierte Zusatzlösungen bauen, um den Nachweispflichten für innergemeinschaftliche Lieferungen gerecht zu werden.

Wie solche Stolpersteine mithilfe von SAP-zertifizierten Lösungen vermieden werden können, präsentieren die SAP-Experten von MEHRWERK im Live Webinar "Automatisiert. Qualifiziert. SAP-integriert. | Verpflichtungen im EU-Warenverkehr: USt-IdNr.-Prüfung und Gelangensnachweis optimieren" am 06. August 2020. Interessenten/innen können sich hier kostenfrei registrieren: [Informationen & Registrierung zum Live Webinar]


Über die Mehrwerk GmbH

Als führendes Bindeglied zwischen Fachbereich und IT bietet MEHRWERK professionelle Lösungen und Beratung zur softwarebasierten Geschäftsprozessoptimierung auf Basis marktführender Standardsoftware-Komponenten. Durch den modularen Aufbau werden in kürzester Projektlaufzeit individuelle Lösungen in den Bereichen Business Intelligence & Process Mining, Supply Chain Management und SAP® Cloud implementiert, sodass ein Return-on-Invest in Monaten anstelle von Jahren erreicht wird.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Mehrwerk GmbH
Karlsruher Straße 88
76139 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 95794620
Telefax: +49 (721) 957946299
http://www.mehrwerk.net

Ansprechpartner:
Ralf Feulner
Geschäftsführer
Telefon: +49 (721) 49900-19
Fax: +49 (721) 49900-85
E-Mail: team@mehrwerk.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Ärzte gesucht! Arbeiten in den Schweizer Bergen, an der Deutschen Ostsee oder in Mitteldeutschland – Hamburger Personalberater mit TOP-Stellen

Die Hamburger Headhunter sind gleich mit mehreren Arztsuchen beauftragt worden und haben direkt mit dem Direct-Search dieser attraktiven Stellen begonnen, um zeitnah besetzen zu können: Arzt in den Bergen – ganzheitlich medizinisch tätig Eine Gemeinschaft Read more…

Allgemein

Wie vermeide ich Viren, Bakterien und Gerüche in der Klimaanlage ?

. MEHR FRISCHLUFT, WENIGER UMLUFT Mehr Frischluftzufuhr, weniger Umluft Über die Wobitec GmbH Wer sind wir ? Wir sind ein von der Kältebauer-Innung autorisierter Kälte- und Klimafachbetrieb mit Sitz in Waldenbuch bei Stuttgart. 1998 gegründet, Read more…

Allgemein

Darf‘s ein bisschen MEHR sein?

Employer-Branding als Werkzeug in der Personalgewinnung wird in Zeiten des Fachkräftemangels immer wichtiger. Für die SPIE Lück GmbH hat die Gießener Kommunikationsagentur sumner groh + compagnie (sgc) daher eine aufmerksamkeitsstarke HR-Kampagne entwickelt. Die Kampagne stellt Read more…