Die Corona-Pandemie zwingt auch den Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. (FSK) einen Großteil seiner geplanten Veranstaltungen für 2020 abzusagen. So auch die jährliche Internationale Fachtagung Schaumkunststoffe und Polyurethane 2020. Hiervon betroffen sind auch die, im Rahmen der Tagung angesetzte Mitgliederversammlung und die Verleihung des FSK-Innovationspreises 2020.

Der globale Ausbruch des Corona-Virus (COVID-19) beschäftigt uns inzwischen seit Monaten. Im privaten, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben müssen Anpassungen und enorme Abstriche aufgrund der derzeitigen Gegebenheiten gemacht werden. Neue Hygienevorschriften, Abstandsregelungen, die Einschränkung sozialer Kontakte und die Regelungen zu Veranstaltungen betreffen alle, auch den FSK.

Sicherheit und Gesundheit stehen für den FSK an erster Stelle. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen, der ungewissen Zukunftslage und im Hinblick auf die Gesundheit seiner Mitglieder, Freunde und Gönner sagt der FSK daher einen Großteil der geplanten Veranstaltungen in 2020 ab. Der überwiegende Teil wird in das kommende Jahr verschoben, einige Events müssen bedauerlicherweise ganz abgesagt werden.Darunter fällt die jährlich stattfindende Internationale FSK-Fachtagung Schaumkunststoffe und Polyurethane 2020.


Geplant war das Event mit interessanten Vorträgen aus der Welt der Schaumkunststoffe und Polyurethane sowie dem traditionellen Rahmenprogramm für den 25. und 26. November 2020 in Dortmund. Der Fachverband bedauert die Absage der Veranstaltung sehr. "Es ist sehr schade, dass wir in diesem Jahr unsere Internationale FSK-Fachtagung nicht veranstalten können. Das Event bietet Mitgliedern und Interessierten jährlich eine Plattform zum Wissenstransfer und Networking. Neben den spannenden Fachvorträgen zu Themen aus den Werkstoffbereichen Schaumkunststoffe und Polyurethane, bietet das Rahmenprogramm die Möglichkeit in gemütlicher Atmosphäre Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen. Wir hoffen jetzt bereits, dass sich die Lage bald verbessert und wir in 2021 wieder eine tolle Fachtagung mit allem Drum und Dran abhalten können", so Klaus Junginger, Geschäftsführer des FSK e.V.

Wichtiger Bestandteil der FSK-Fachtagung ist die jährliche Verleihung des FSK-Innovationspreises Schaumkunststoffe und Polyurethane. Traditionell wird dieser in feierlichem Rahmen auf der Fachtagung verliehen. Hier haben Nachwuchskräfte und Unternehmen der Branche in den Kategorien "Design und Gestaltung" sowie "Technologie/Verfahrens- und Chemietechnik" die Möglichkeit, Innovationen aus den Bereichen Schaumkunststoffe und Polyurethane einzureichen und die Jury von Ihren Projekten zu überzeugen. Aufgrund der fehlenden Planungssicherheit in diesem Jahr entfällt die Ausschreibung und Verleihung des FSK-Innovationspreises 2020. In 2021 haben Interessierte wieder die Möglichkeit sich um den Innovationspreis Schaumkunststoffe und Polyurethane zu bewerben.

Als Auftakt zur Fachtagung veranstaltet der Fachverband seine jährliche Mitgliederversammlung. Aufgrund der Pandemie wird auch die Jahresvollversammlung in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Der FSK informiert seine Mitglieder hierzu separat.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen des FSK e.V. finden Sie unter www.fsk-vsv.de oder unter der Telefonnummer 0711 993 7510.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V.
Stammheimer Str. 35
70435 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 9937510
http://www.fsk-vsv.de

Ansprechpartner:
Oliver Prearo
MEPAX
Telefon: +34 (633) 07-94
E-Mail: o.prearo@mepax.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Events

Kongressmesse DIGITAL FUTUREcongress in München wird hybrid und silent

Mit pandemiebedingter Alarmstufe Rot machten zuletzt viele Veranstalter durch die Absage ihrer Formate in Deutschland auf sich aufmerksam. Der DIGITAL FUTUREcongress – die größte Kongressmesse zum Thema Digitalisierung für den Mittelstand –  nutzt nun in Read more…

Events

Zuverlässigkeit von Corona-Tests (Webinar | Online)

Zuverlässigkeit von Corona-Tests – Risiko von falsch-positiven und falsch-negativen Ergebnissen Angesprochen werden alle, die sich einen Überblick über die aktuellen diagnostischen Möglichkeiten der Coronadiagnostik verschaffen wollen – auch Entscheider aus Laboratorien, die Chancen eines Einstiegs Read more…

Events

„Gemeinsam Bewegen“-Skulptur verkörpert Wir-Gefühl

„Bull“, die lebensgroße Skulptur eines Stieres, dominiert derzeit den Eingang des Firmengebäudes der Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG und ist Teil der Ausstellung „CLAUDIA BIAS – Creation & Produktion“. Seine massige Erscheinung steht Read more…