Von heute auf morgen haben viele Architektur- und Ingenieurbüros wegen der Corona-Krise auf Remote-Arbeit umgestellt. Die organisatorischen Herausforderungen hierbei sind enorm. Um Unternehmen zu unterstützen, hat der Aschauer Softwareanbieter PROJEKT PRO entschieden, seine Cloud-Anwendung zum Projektmanagement ab sofort kostenfrei anzubieten.

„Wir wissen von unseren Kunden, wie schwierig die aktuelle Lage ist. Für uns ist es selbstverständlich,  in einer solchen Krise zu helfen und zu schauen, wie wir einen Beitrag leisten können, damit die wirtschaftlichen Schäden möglichst gering bleiben“, erklärt PROJEKT PRO Geschäftsführer Harald Mair seine Beweggründe. „Wir können Planungsbüros keine Aufträge erteilen, aber wir können die Arbeit im Remote-Team vereinfachen, indem wir ihnen PRO topic zur Verfügung stellen.“


Besprechungen online managen

PRO topic ist eine Cloud-Anwendung für Kollaboration und Kommunikation und die neueste Softwareentwicklung des Digitalisierungsspezialisten PROJEKT PRO. Planungsbüros können über die Plattform sämtliche Aspekte ihres Bauprojekts managen – von überall und von jedem Endgerät. In Zeiten der Corona-Krise sind viele Außentermine zwar verschoben, aber das Projektgeschäft mit diversen Besprechungen geht weiter.

PRO topic hilft, diese Meetings online zu organisieren, zu strukturieren, zu dokumentieren und die resultierenden Aufgaben weiter zu verfolgen. Relevante Dokumente und Protokolle lassen sich auf der zentralen Cloud-Plattform bereitstellen, so dass alle Mitarbeiter jederzeit auf demselben Stand arbeiten. Auch im Homeoffice.

Kostenfrei bis 30.06.2020 nutzen

Mit PRO topic können Planungsbüros ihre Workflows agil organisieren und Projekte themenzentriert vorantreiben. Doch gerade für Remote-Teams ist die Besprechungsfunktion Gold wert. Harald Mair empfiehlt: „Verwenden Sie PRO topic in der Krise, um Ihre Meetings online durchzuführen und eine gemeinsame Informationsbasis zu schaffen. Weitere Funktionen können Sie zu einem späteren Zeitpunkt sukzessive in Ihren Workflow aufnehmen.“ Die Usability von PRO topic ist intuitiv: So schnell, wie Teams ins Homeoffice umziehen mussten, können sie in Besprechungen auch PRO topic einsetzen.

Wer die Anwendung mit komplettem Funktionsumfang nutzen möchte, meldet sich einfach unter https://pro-topic.projektpro.cloud/login/signup an.

Über die PROJEKT PRO GmbH

Von Planern für Planer

Seit mehr als 25 Jahren bringt PROJEKT PRO Software Struktur und Transparenz in die Projektabläufe von Planungsbüros. Landschaftsarchitekt Harald Mair und sein 50-köpfiges Team finden immer wieder neue Ansätze, um Architekten und Ingenieure bei der effizienten Organisation ihrer Arbeit und der wirtschaftlich erfolgreichen Steuerung ihrer Projekte zu unterstützen. Für mehr Konzentration auf die kreative Gestaltung unserer Welt.

PROJEKT PRO Lösungen ermöglichen, mit Freude zusammenzuarbeiten und Projekte erfolgreich abzuschließen. Dafür ist die Software mit zahlreichen Awards ausgezeichnet und wird jährlich von PeP-7 zertifiziert. Als erfolgreiche Branchenlösung bietet PROJEKT PRO mittlerweile über 18.000 Anwendern in mehr als 2.000 Büros Stabilität und Betriebssicherheit – auf allen gängigen Plattformen, unterwegs und im Büro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PROJEKT PRO GmbH
Kampenwandstraße 77c
83229 Aschau
Telefon: +49 (8052) 95179-0
Telefax: +49 (8052) 95179-79
http://www.projektpro.com

Ansprechpartner:
Oriane Bouillon
Marketing
E-Mail: bo@projektpro.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Schlüsselnotdienst München – der erfahrene, freundliche Schlüsselnotdienst, dem man vertrauen kann

Ein Schlüsseldienst ist eigentlich allen als Schlüsselnotdienst bekannt. Der Aufsperrdienst wird immer dann gebraucht, wenn ein Schloss nicht geöffnet werden kann. Das ist nicht unbedingt ausschließlich die Wohnungstür, die zugefallen ist. Das kennen wir bestimmt Read more…

Allgemein

Bayer will mit Fludora® Co-Max resistente Mücken und durch sie übertragene Krankheiten weltweit bekämpfen

Bayer hat heute Fludora® Co-Max vorgestellt, ein innovatives Raumspray zur Bekämpfung von Arboviren, die durch Aedes-Mücken übertragen werden und das Dengue-Fieber, Zika und Chikungunya auslösen können. Dabei werden zwei Wirkstoffe mit unterschiedlicher Wirkungsweise kombiniert. Die Read more…

Allgemein

GK Software verteidigt Spitzenposition bei weltweiten Retail POS-Neuinstallationen

Laut der RBR-Studie Global POS Software 2020 setzte GK Software sein weltweites Wachstum fort und bestätigt seine Marktposition.RBR stellte fest, dass GK Software im Zielmarkt Einzelhandel (ohne Tankstellen und Hospitality) in diesem Zeitraum mehr neue Read more…