Die Corona-Krise stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Um das Unternehmen durch die wirtschaftlich schwierige Zeit zu bringen, entscheiden sich viele Inhaber dazu, Kurzarbeit einzuführen. Sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer sollten nun noch mehr darauf achten, die Arbeitszeiten genau zu erfassen, um Kürzungen des KUG zu vermeiden.

Die Bundesagentur für Arbeit rechnet laut einer aktuell veröffentlichten Statistik mit rund 2.350.000 angemeldeten Kurzarbeitern für 2020 im Gegensatz zu 147.241 angemeldeten Kurzarbeitern 2019. Mit der Einführung gehen aber auch einige arbeitsrechtliche Verpflichtungen einher. Arbeitgeber sind gut damit beraten, nun noch penibler auf die Einhaltung der vereinbarten Arbeitszeiten zu achten. Denn: Überstunden während der Kurzarbeit sind grundsätzlich unzulässig. Wenn Überstunden anfallen würden, wäre dies ein Indikator dafür, dass doch kein Arbeitsausfall vorherrscht. Und dieser ist schließlich der Schlüsselfaktor dafür, dass die Kurzarbeit überhaupt vom Unternehmen angemeldet wird.


Arbeitszeiterfassung schnell & einfach mit der brixxbox App

Eine einfache Möglichkeit, die Arbeitszeiten der Mitarbeiter zu erfassen, ist die Arbeitszeiterfassung-App von brixxbox. Die Zeitdaten für alle Mitarbeiter und Prozesse werden transparent, zuverlässig und über alle Medien erfasst: PC, Laptop, mobile Telefone (Android, IOS, etc.) oder Tablets. Zuweisungen von Aufträgen, Projekten und Tickets sind ebenfalls über das Einscannen von QR-Codes oder das Auswählen über eine List-Funktion möglich. Auch Buchungen auf Orte und Adressen und die Speicherung von GPS-Geo-Koordinaten gehören zum Leistungsspektrum der App. Informationen und Auswertungen sind jederzeit, ortsunabhängig und in mehreren Sprachen verfügbar.

Hier gibt es mehr Informationen:

https://brixxbox.net/arbeitszeiterfassung

Über die Brixxbox GmbH

brixxbox ist die einzigartige Revolution auf dem Gebiet der ERP- und Unternehmenssoftware. Das benutzerfreundliche, intelligente Baustein-System ermöglicht eine 100%ige Abdeckung aller Unternehmensprozesse, wobei auf unnötige Felder und Funktionen komplett verzichtet wird. Im Gegensatz zu traditionellen Systemen kann die brixxbox ohne eine Unterbrechung des Produktivbetriebs und bis zu 80% schneller eingeführt werden. Die hohe Flexibilität macht es zudem möglich, auf Marktveränderungen sofort zu reagieren und das System in Minutenschnelle eigenständig zu konfigurieren – ohne zusätzlichen Programmieraufwand.

Die brixxbox ist eine smarte, zukunftsfähige Lösung für mittelständische Unternehmen, die die Vorteile eines web- und cloudbasierten, modernen und hoch flexiblen Systems schätzen, aber auf die Sicherheit einer DSGVO-konformen und branchenerprobten Software nicht verzichten möchten.

Mehr Informationen unter www.brixxbox.net

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Brixxbox GmbH
Im Erdbeerfeld 20
52078 Aachen
Telefon: +49 (241) 12025
Telefax: +49 (241) 12026
http://brixxbox.net

Ansprechpartner:
Annika Fleuren
Leitung Marketing
Telefon: +49 (151) 72428562
Fax: +49 (241) 12026
E-Mail: annika.fleuren@brixxbox.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Europäisches Parlament unterstützt Verbraucher*innen und Umwelt im Kampf gegen vorzeitige Obsoleszenz

Die europäische Right to Repair Kampagne und ihr deutsches Mitglied Runder Tisch Reparatur begrüßen die Forderung nach einem Recht auf Reparatur des Europaparlaments. Mit der Verabschiedung ihres Berichts haben sich die EU-Abgeordneten über Fraktionsgrenzen hinweg Read more…

Allgemein

Argentinien: Teufelskreis ohne Aussicht auf Entspannung

Der Kreditversicherer Credendo hat eine neue Länderstudie zu Argentinien veröffentlicht. Argentiniens politische Lage wird weiterhin von Unsicherheit geprägt. Als Alberto Fernández im Dezember 2019 das Präsidentenamt antrat, brachte er in Zeiten einer Rezession erneut peronistische Read more…

Allgemein

Rhonda Lawes, Ph.D.(c) wird Director of Nursing Education Programs bei Lecturio

Lecturio begrüßt die examinierte Krankenpflegerin Rhonda Lawes Ph.D. (c) als Director of Nursing Education Programs. In ihrer Rolle wird Professorin Lawes als Bindeglied zwischen den Ausbildern, Studenten und Produktentwicklern fungieren und die zukünftige Entwicklung und Read more…