Die Reise in die Vergangenheit beginnt unmittelbar hinter der Eingangstür der Walter AG. Hier wird der Besucher von einem bewegten Bilderrahmen überrascht, kurze Videoclips mit nachgestellten historischen Szenen erwecken die Geschichte zum Leben und transparente Touchscreens  laden ein, sich weiter mit den ausgestellten Exponaten zu beschäftigen. Anlässlich des 100. Jubiläums des Tübinger Werkzeugherstellers entstand dieses einmalige Firmenmuseum, das voller innovativer Technik und kreativen Ideen steckt. Das zugrundeliegende Erzähl-Konzept, das sich auch im Jubiläumsbuch wiederspiegelt, ist ebenfalls alles andere als gewöhnlich: Einzelne, in sich geschlossene Geschichten, fügen sich zusammen wie ein Mosaik und ergeben als Gesamtbild die Firmengeschichte in all ihren Facetten. 100 Jahre Walter AG – ein spannendes Projekt und ein Jubiläum, das einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

„Was mir vor allem gefallen hat ist, dass alle Beteiligten emotional und motiviert bei der Sache waren und die Ziele mit viel Herzblut verfolgt haben. Es hat mir Spaß gemacht, mit Profis zu arbeiten.“ Sonya Ayasse, Vice President Communication Walter AG


  • Das Konzept: Zusammen mit der Walter AG entwickelten wir die „Stories of Innovation“. In übersichtlichen „Geschichten aus der Geschichte“ werden die komplexen Entwicklungen der vergangenen 100 Jahre abgebildet. Neben technischen Fakten kommen so auch Anekdoten und die Menschen hinter den Erfindungen zur Geltung.
  • Unsere Leistungen: Für die Walter AG bauten erstellen wir ein übersichtliches Archiv, in der wichtige Dokumente und Bilder gesichert, digitalisiert und dank einer professionellen Datenbank leicht aufzufinden sind. Dann begann die Recherche in verschiedenen Archiven, Zeitzeugeninterviews und die Konzeptentwicklung. Pünktlich zum 100. Jubiläum im Jahr 2019 wurden das Firmenmuseum und das Jubiläumsbuch einer breiten Öffentlichkeit präsentiert.
  • Die Technik: Zusammen mit com-a-tec und Dreamland entstand ein modernes und einzigartiges Firmenmuseum. Große Bildschirme, bewegte Bilderrahmen und interaktive Hypeboxen mischen sich mit klassischen Ausstellungselementen. In Zeitzeugeninterviews, Videoclips, Texten und Zahlen erzählt das Museum von Höhen und Tiefen, von Durchbrüchen und Meilensteinen und verkörpert dank modernster Technik und Materialien selbst diesen Innovationsgeist, der in der Walter AG seit 100 Jahren herrscht.

„Unser Museum ist ein Denkmal dieses Erfindergeistes und wird zukünftige Generationen von Ingenieuren und Technikern inspirieren.“ Richard Harris, Vorstandsvorsitzender

Weitere Infos auf unserer Webseite >> https://www.firmenhistoriker.de/nc/aktuelles/100-jahre-innovation-die-firmenhistoriker-planen-das-firmenmuseum-der-walter-ag.html

Das Video finden Sie auf unserem Youtube-Channel https://youtu.be/RDYm1uV9RpM 

> zu com-a-tec: https://www.com-a-tec.de/

> zu Dreamland: https://dreamland.de/

Über die D.I.E. Firmenhistoriker GmbH

Der Artikel dokumentiert die Arbeit der D.I.E. Firmenhistoriker GmbH aus Aalen, die seit 2001 als eine der großen Geschichtsagenturen Deutschlands im Bereich des History Marketing tätig ist. Immer mehr Wirtschafts- und Versorgungsunternehmen, Banken, Gemeinden und Verbände sind sich dem Wert der eigenen Geschichte bewusst, der nicht nur Identität stiftet, sondern auch für das Marketing strategisch eingesetzt werden kann. So übernehmen die Firmenhistoriker die Aufgabe, sich durch Unternehmensarchive zu arbeiten, diese zu strukturieren und ihnen längst vergessen geglaubte Schätze zu entlocken. Aufbereitet werden sie in medialer Form von Büchern, Ausstellungen und Imagefilmen, die Mitarbeitern und Kunden ein Zeugnis von der Tradition und Zuverlässigkeit ihres Unternehmens liefern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

D.I.E. Firmenhistoriker GmbH
Galgenbergstr. 8
73431 Aalen
Telefon: +49 (7361) 524967-4
Telefax: +49 (7361) 524967-5
http://www.firmenhistoriker.de

Ansprechpartner:
Roman Krüger
Telefon: +49 (7361) 524967-4
E-Mail: rk@firmenhistoriker.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Sybit unter den angesehensten SAP-Beratungshäusern

Die Sybit GmbH aus Radolfzell hat in einer aktuellen Studie zur Reputation von über 100 SAP-Beratungen die Top-Ten geknackt und Platz 7 erreicht. Der Mutterkonzern von Sybit, die itelligence AG, erreichte gar den ersten Platz. Read more…

Allgemein

TU Ilmenau forscht an biologisch inspirierter Elektronik

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat einen neuen interdisziplinären Sonderforschungsbereich mit Beteiligung der Technischen Universität Ilmenau bewilligt, in dem Elektronik entwickelt wird, die von der Biologie inspiriert ist. Die extrem energieeffiziente Hardware nutzt dabei Erkenntnisse, die Read more…

Allgemein

Unico Air Inverter 10 HP Monoblock-Klimagerät 2,3kW Kühlen und Heizen für 1 Zimmer mit 28 m² Fläche

Neu im Lieferprogramm von Breeze24.com Unico Air Inverter 10 HP Monoblock-Klimagerät 2,3kW Kühlen und Heizen für 1 Zimmer mit 28 m² Fläche Schmales und leises Klimagerät ohne Außengerät Inverter System von Olimpia Splendid Der Verdichter Read more…