Marcin Zasepa (34) verstärkt die Homegate AG als neuer Chief Technology Officer (CTO). Zasepa übernimmt die Verantwortung für die technologische Weiterentwicklung und den Betrieb des grössten Schweizer Immobilienmarktplatzes. Er tritt damit die Nachfolge von Jens Paul Berndt an, der neu CEO der Homegate AG ist.

Bereits seit 2017 ist Marcin Zasepa bei der Homegate AG tätig. Nach seiner Funktion als Technical Lead hat er zuletzt als Director of Engineering massgeblich zur technologischen Neuausrichtung der Plattform beigetragen. Um die Technologie kundengerichtet weiterzuentwickeln und das Wachstum der Homegate AG zu stärken, ergänzt Marcin Zasepa als CTO das Technologie-Team.

Marcin Zasepa verfügt über mehr als zwölf Jahre umfassende Erfahrung in der technischen Produkt- und Strategieentwicklung. Nach seinem Masterstudium in Computer Science in Polen und Deutschland unterstützte er sowohl in Engineering- als auch in Leadership-Positionen Firmen vom kleinen Start-up bis hin zum grossen Konzern, wie beispielsweise die BMW AG. Gemeinsam mit Jens Paul Berndt arbeitete er zudem an der Entwicklung der Immobilienscout24-Plattform für den österreichischen Markt. Vor der Homegate AG leitete Marcin Zasepa als CEO die Evonier Software Solutions GmbH, die individuelle Softwareentwicklung anbietet.


Jens Paul Berndt, CEO Homegate AG, freut sich: «Mit Marcin Zasepa konnten wir den optimalen Nachfolger für die Position des CTO in unserer Homegate-Gruppe gewinnen. Seit 2017 hat sich Marcin stark für den Neu- und Umbau der homegate.ch-Plattform sowie für die Weiterentwicklung unserer Product-Engineering-Teams eingesetzt. Das Wachstum, das wir in den letzten Jahren erzielten, hat Marcin dabei massgeblich beeinflusst. Besonders erfreulich ist, dass wir erneut eine Schlüsselposition intern nachbesetzen konnten. Dank Marcins jahrelangen Erfahrung weiss er Technologie als wesentlichen Enabler für das Business einzusetzen. Mit ihm und seinen Teams werden wir unsere Marktführerschaft technologisch noch weiter ausbauen, den Suchenden die beste Experience rund um die Immobiliensuche bieten sowie unseren Kunden Produkte und Tools zur optimalen Vermarktung ihrer Immobilien zur Verfügung stellen.»

Über die Homegate AG

Die Homegate AG wurde 2001 gegründet und hat sich seither zum führenden Digitalunternehmen im Schweizer Immobilienmarkt entwickelt. Mit mehr als 9 Millionen Besuche pro Monat sowie über 110 000 aktuellen Immobilienangeboten ist homegate.ch die Nr. 1 unter den Schweizer Immobilienmarktplätzen. Sie stellt allen Immobiliensuchenden die gesamte Angebotsauswahl transparent zur Verfügung, ohne dass diese mühsam verschiedene Plattformen besuchen müssen. Am Unternehmenssitz Zürich und am Standort Lausanne beschäftigt die Homegate AG mehr als 125 Mitarbeitende. Die Homegate AG gehört zur Schweizer Mediengruppe TX Group.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Homegate AG
Werdstrasse 21
8004 Zürich
Telefon: +41 (84) 8100100
http://www.homegate.ch

Ansprechpartner:
Melaney Zaubek
Telefon: 41 44 711 86 41
E-Mail: melaney.zaubek@homegate.ch
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

SimpaTec verkündet Verstärkung der Geschäftsführung

Die SimpaTec, einer der führenden Dienstleistungs- und Softwareunternehmen bei der ganzheitlichen Entwicklung und Optimierung von Prozessen, Bauteilen und Werkzeugen, freut sich außerordentlich mit Marc Kurz und Steffen Paul zwei berufserfahrene und langjährige Mitarbeiter in die Read more…

Firmenintern

Coronavirus-Pandemie: Rheinmetall AG plant virtuelle Hauptversammlung

Die Rheinmetall AG wird die diesjährige Hauptversammlung auf den 19. Mai 2020 verlegen und erstmals rein virtuell durchführen. Das Düsseldorfer Unternehmen reagiert damit auf die gegenwärtige Bedrohung durch den COVID-19-Erreger und nutzt die vom Gesetzgeber Read more…

Firmenintern

1. Architektenveranstaltung ZUKUNFT IN HOLZ

SWISS KRONO entwickelt und produziert nachhaltige Holzwerkstoffe, die zur Lösung aktueller Herausforderungen beim urbanen Bauen beitragen können. „Gemeinsam mit externen Spezialisten möchten wir dieses Wissen und diese Erfahrungen an Architekten vermitteln, die bei jeder Planung Read more…