Der europaweit größte Online-Automarkt AutoScout24 und der Nürnberger Mobilitätsdienstleister Choice testen mit einem jüngst gestarteten Pilotprojekt die Kundenakzeptanz für ein digital buchbares Auto-Abo. Die aus dem Pilotprojekt gewonnenen Erkenntnisse nutzt Choice als Grundlage, um weitere digitale Auto-Abo-Angebote mit großer Reichweite für Autovermieter und den Autohandel zu realisieren.

Im Carcharter Auto-Abo Shopsystem finden interessierte Kunden ausschließlich hochwertig ausgestattete Neuwagen, die für einen Zeitraum von 6 Monaten fest abonniert werden können. Der Shop ist über das Auto-Abo-Listing auf der Website von AutoScout24 abrufbar. Das Angebot von Carcharter beinhaltet aktuell diverse Modelle von BMW und soll schon bald um weitere Hersteller und Fahrzeugmodelle ergänzt werden.

Der Buchungsvorgang verläuft vollkommen digital, bei Bedarf steht den Kunden jedoch auch eine persönliche Betreuung zur Seite. In der monatlichen Abo-Rate sind bis auf Treibstoffkosten sämtliche Leistungen inklusive (Überführungskosten, Versicherung, Steuer, Wartung, Zulassung). Auch die bundesweite Zustellung ist im Preis inbegriffen. Eine Startgebühr wird nicht erhoben. Die Kilometerlaufleistung von 18.000 km/Jahr kann auf Wunsch bis auf 48.000 km/Jahr erweitert werden.


„Für Choice ist das Angebot unter der Marke Carcharter sowie die Kooperation mit AutoScout24 ein wichtiger Schritt bei der Entwicklung diverser Produkte für Handelsgruppen und Mobilitätsanbieter im Kontext einer digitalen Auto-Abo-Architektur“, so Julian Wolter, Head of Subscription Business Models, Choice GmbH.

Über die Choice GmbH

Die Choice GmbH, bis 2018 als CCUnirent System GmbH bekannt, hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 2002 von einer Fahrzeugeinkaufsgesellschaft über einen Prozessdienstleister hin zu einem Enabler für Mobility as a Service entwickelt. Choice bietet ein vollständiges Dienstleistungsspektrum an maßgeschneiderten und zukunftsweisenden Mobilitätslösungen. Das Angebot reicht von Carsharing über Mobilitäts-Apps bis hin zum schlüssellosen Fahrzeugzugang via Smartphone. Über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innerhalb der Choice Group beschäftigen sich täglich mit der Erarbeitung dieser modernen Nutzungskonzepte, um deren B2B-Kunden zu begeistern. Zum Unternehmensverbund von Choice zählen die Tochtergesellschaften Nuts One GmbH, insertEFFECT GmbH, VISI/ONE GmbH, remoso GmbH, Fuhrwerk Plus GmbH und Jurpex GmbH sowie Choice Auslandsgesellschaften in Spanien und Portugal, Österreich, Frankreich, Italien und Benelux. Kunden von Choice sind Automobilhersteller, Fahrzeugimporteure, Autohandelsgruppen, Autovermietungen, Banken, Industrieunternehmen, Versicherungen sowie jegliche Art von Flottenbetreibern und Unternehmen mit Interesse am dynamischen Megatrend Mobilität.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Choice GmbH
Thomas-Mann-Straße 16 – 20
90471 Nürnberg
Telefon: +49-911-480499-0
Telefax: +49-911-480499-29
https://www.choice.de

Ansprechpartner:
Toni Opl
Team Marketing, Kreativität & Innovation
Telefon: +49 (911) 31047-712
E-Mail: t.opl@choice.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

Entspannungstherapie!

Was man auf der kurzen Tour locker weg steckt, macht sich auf der langen Tour dann doch schmerzhaft bemerkbar: Der enge Kniewinkel auf dem Motorrad. Die sportliche Dynamik der der BMW F-Modelle steht dann nach Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Böckmann sagt Teilnahme an der Pferd & Jagd Hannover ab

Seit dem ersten Messejahr 1981 ist Böckmann ein fester Bestandteil der Pferd & Jagd in Hannover. Aufgrund der unklaren Entwicklung der Corona-Pandemie und möglichen Gesundheitsrisiken für Messebesucher, Vertriebspartner und Mitarbeiter wurde die Teilnahme an der Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Perfektastraße, DC-Tower 1, Sonnenwendviertel: In Wien werden Immobilien zu Mobility-Points

Im urbanen Bereich sind private PKWs nicht mehr zwingend notwendig. Neben dem ÖPNV werden immer öfter Sharing-Angebote genutzt. Diese können auch in Verbindung mit Wohn- oder Gewerbeimmobilien genutzt werden. Genau da setzt das Wiener Unternehmen Read more…