Auf der Equitana 2019 haben die Böckmann Fahrzeugwerke ein breites Portfolio an Pferdeanhängern und Trucks präsentiert und die Gelegenheit genutzt dieses Event auf besondere Art zu erfassen. Mit moderner Technik wurde der Messestand komplett digitalisiert und ist jetzt als virtueller 3D Messestand noch mal zu besuchen.

Der digitale Besucher kann sich frei auf dem Messestand bewegen, kann die Fahrzeuge von außen betrachten aber auch hineingehen. Er kann die unterschiedlichen Ausstattungen entdecken und bekommt einen realitätsnahen Eindruck von den Fahrzeugen. Da nahezu das gesamte Produktportfolio auf der populären Branchenmesse ausgestellt wurde, eignet sich der Besuch, um die unterschiedlichen Fahrzeugtypen realitätsnah kennenzulernen und zu vergleichen. Auch wenn man sich für den Kauf eines Anhängers interessiert, kann das Erleben des Anhängers nochmal bei der Entscheidung für den neuen Anhänger unterstützen. Besonders schön ist, dass der Böckmann Stand als Virtuelle Messe im Gegensatz zur Equitana dauerhaft zu besuchen ist.

Die Navigation über den Stand erfolgt spielerisch und intuitiv, sodass es besonders viel Freude macht sich treiben zu lassen.


Ein besonderes Highlight ist mit Sicherheit für alle Besucher der Galerie Stand mit einem Pferde-LKW. In dieser virtuellen Welt kann man einen guten Eindruck von dem Platzangebot im Pferdestandbereich erhalten. Zusätzlich kann der Nutzer den exklusiven Wohnbereich des Fahrzeuges begehen und die Besonderheiten entdecken.

https://www.boeckmann.com/de/vr-expo

Über die Böckmann Fahrzeugwerke GmbH

Die Böckmann Fahrzeugwerke mit Sitz in Lastrup entwickeln seit mehr als 60 Jahren Pferdeanhänger, Pferdetransporter und PKW Anhänger. "Aus der Praxis für die Praxis" lautet das Motto von Böckmann, denn die Entwicklung von Anhängern und Transportern wird durch langjährige Erfahrung in der Reit- und Transportbranche unterstützt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Böckmann Fahrzeugwerke GmbH
Siehefeld 5
49688 Lastrup
Telefon: +49 (4472) 895-0
Telefax: +49 (4472) 895-550
http://www.boeckmann.com

Ansprechpartner:
Carolin Müller
Marketing
Telefon: +49 (4472) 895-273
E-Mail: cam@boeckmann.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

Unterwegs im Land der weiten Steppen: Knorr-Bremse mit Instandhaltung der Bremssysteme von Alstom Lok-Flotte in Kasachstan beauftragt

Knorr-Bremse Russland und Alstom Kasachstan haben eine umfassende Servicevereinbarung über 25 Jahre für bis zu 200 Doppellokomotiven für Güterzüge und 95 Personenzuglokomotiven in Kasachstan getroffen Die Servicevereinbarung wurde anlässlich des offiziellen Besuchs des kasachischen Präsidenten Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Renault Trucks T 2020: Fahrkomfort und reduzierter Verbrauch

Renault Trucks bringt das Modelljahr 2020 der Fernverkehrsbaureihe T auf den Markt. Die Renault Trucks T und T High sind kraftstoffeffizienter als die Vorgängergeneration, während das Wohlbefinden des Fahrers noch mehr in den Mittelpunkt rückt. Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

E-Taxi, Dienstleistung und die Betriebsprüfung im Taxi

In kompakter Form ist im Münchner HUSS-VERLAG eine neue Reihe erschienen, die sich auf die Fahne schreibt, den Taxi-Unternehmern das Leben zu erleichtern. Zu drängenden Themen, beispielsweise der E-Mobilität, werden die wichtigsten Fragen beantwortet: Wie Read more…