Vor allem in staplerfreien Zonen oder als Alternative zu herkömmlichen Gegengewichtsstaplern wird der Einsatz von Hochhubwagen immer beliebter. Ein weiterer Vorteil: Während zum Führen eines Gabelstaplers eine entsprechende Ausbildung in Theorie und Praxis benötigt wird, dürfen Mitgänger-Stapler mit einer Geschwindigkeit bis 6 km/h in vielen Ländern schon nach kurzer betriebsspezifischer Unterweisung auch ohne Staplerschein bedient werden.  Für Anwendungen, die nicht auf Flexibilität verzichten wollen, bietet STILL mit dem Hochhubwagen EXV-CB mit Gegengewicht und freitragenden Gabeln eine echte Alternative an. Die Geräte der runderneuerten und erweiterten Baureihe sind flexibel wie ein Stapler und einfach bedienbar wie ein Hochhubwagen. Dank verstellbarer Gabelzinken lassen sich sämtliche Ladungsträger, zum Beispiel geschlossene Kunststoff- aber auch Einwegpaletten aus Pappe aufnehmen und transportieren. Noch mehr Flexibilität ermöglicht STILL über optional bis zu drei hydraulischen Funktionen für den Betrieb von Anbaugeräten. Aufgrund der freitragenden Gabeln und der damit möglichen Mastneigung können auch kleinere Durchlauf- oder Einschubregale mit leichtem Gefälle sicher bedient werden.

Kurze Kompaktversion für Lasten bis 600 kg

Mit der Neuauflage bringt STILL neben den bisherigen Tragfähigkeitsklassen 1 t, 1,2 t und 1,6 t nun eine kompakte 600 kg Version auf den Markt. Die extrem kurze Ausführung erleichtert die Arbeit in besonders beengten Einsatzbereichen. Die Hubhöhe beträgt je nach Modell und Hubgerüst 3.324 mm bis 4.224 mm mit hohen Resttragfähigkeiten. Die Batteriespannung und Höchstfahrgeschwindigkeit bleibt dabei unverändert: Mit 24 V und 6 km/h können alle Gabelstapler der Produktserie sicher durch die Gänge oder in der Lagervorzone manövriert werden. Kraftvolle, zuverlässige und wartungsarme Drehstrom-Fahr- und Hubmotoren für erhöhte Hubgeschwindigkeiten bieten eine hohe Umschlagleistung. Die feinfühlige Proportionalventilsteuerung ermöglicht eine exakte Steuerung auf engstem Raum. Dabei ist die elektrische Lenkung leichtgängig mit einer Hand von Links- als auch von Rechtshändern bedienbar. Zudem besitzt der EXV-CB das optimale Fahrprogramm für jede Situation. Der Bediener kann mithilfe des modernen und sprachneutralen Farbdisplays nicht nur auf alle Informationen zugreifen, sondern zwischen den unterschiedlichen Fahrprogrammen wählen: ECO, BOOST oder Blue-Q. Die mittig angebrachte Deichsel bietet stets freie Sicht beim Fahren. Die OptiSpeed-Deichsel passt die Geschwindigkeit außerdem je nach Abstand des Fahrers automatisch an. Sobald die Deichsel in die Senkrechtstellung gelangt, wird die Fahrgeschwindigkeit zur Sicherheit des Bedieners noch weiter reduziert. Für noch mehr Fahrsicherheit hat STILL das Gerät serienmäßig mit der bewährten Curve Speed Control Funktion ausgestattet, die die Geschwindigkeit des Geräts an den Lenkwinkel anpasst. Des Weiteren verfügt der EXV-CB über einen tiefgezogenen Rahmen und verhindert so die Fußklemmgefahr. Insbesondere für Einsätze mit hohen Lasten, bietet STILL optional ein Lastschutzgitter an.


Seitlicher Batteriewechsel für hohe Verfügbarkeit auch in Kühlhaus-Anwendungen

Optional kann der EXV-CB mit einem seitlichen Batteriewechsel ausgestattet werden. So ist ein zügiger und einfacher Batteriewechsel gewährleistet, der zusammen mit einem einfachen Servicezugang für eine hohe Verfügbarkeit des Gerätes sorgt. Hinzu kommt, dass das Gerät für mehrere Fahrer anpassbar ist: Der Mitgänger-Stapler speichert mehr als nur ein Fahrprofil ab und ist über den STILL FleetManager mit einer webbasierten Anwendung verknüpfbar. Betreiber können damit auf alle Fahrzeuge zugreifen und für bedarfsorientierte Analysen auf alle Daten zugreifen – zu jeder Zeit, an jedem Ort. Durch die optionale MMS Vorbereitung kann der EXV-CB optimal in ein bestehendes Warenmangementsystem integriert werden.

Mit dem optionalen Zubehörbügel können weitere Ausstattungsoptionen angebracht werden. Für Einsätze in Kühlhäusern oder ähnlichen Bereichen kann eine Kühlhausausführung ausgewählt werden.

„Insgesamt ist der EXV-CB mit seinen freitragenden Gabeln so flexibel wie ein Schweizer Taschenmesser. Damit wird der Hochhubwagen zur echten Alternative zum konventionellen Gabelstapler in der Lagervorzone bis in die Regalgassen“, so Maik Eckerkunst, Product Manager STILL EMEA.

Über die STILL GmbH

STILL bietet maßgefertigte innerbetriebliche Logistiklösungen und realisiert das intelligente Zusammenspiel von Gabelstaplern und Lagertechnik, Software, Dienstleistungen und Service. Was Firmengründer Hans Still 1920 mit viel Kreativität, Unternehmergeist und Qualität auf den Weg brachte, entwickelte sich schnell zu einer weltweit bekannten und starken Marke. Heute sind allein rund 9.000 qualifizierte Mitarbeiter aus Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service daran beteiligt, die Anforderungen der Kunden überall auf der Welt zu erfüllen. Der Schlüssel für den Unternehmenserfolg sind hocheffiziente Produkte, die von branchenspezifischen Komplettangeboten für große und kleine Betriebe bis hin zu computergestützten Logistik-Programmen für effektives Lager- und Materialflussmanagement reichen. Besuchen Sie STILL auch im Internet unter www.still.de oder bei Facebook unter www.facebook.com/still.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

STILL GmbH
Berzeliusstraße 10
22113 Hamburg
Telefon: +49 (40) 73345-0
Telefax: +49 (40) 73345-111
http://www.still.de

Ansprechpartner:
Isabel Mayer
Brand Management & Planning
Telefon: +49 (40) 7339-1111
E-Mail: isabel.mayer@still.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Intralogistik

Weltpremiere auf der LogiMAT 2020

Auf der LogiMAT 2020 präsentiert das Logistik-Start-up Wiferion die Zukunft der Energieversorgung industrieller E-Fahrzeuge: In Halle 2, Stand A18, stellt der Systemanbieter von Lade- und Speichertechnologie erstmals sein induktives Schnellladesystem etaLINK 12000 vor. Die Lösung Read more…

Intralogistik

Umfassende, intelligente Lösungen vom Gesamtanbieter

Die zunehmende Dynamik und der damit einhergehende größere Wettbewerbsdruck stellen erhöhte Anforderungen an die Logistik von Unternehmen, die individueller Lösungen bedürfen. Durch die langjährige Erfahrung und Expertise aus zahlreichen Intralogistikprojekten in allen Branchen – ob Read more…

Intralogistik

LogiMAT 2020: Innovation im Bereich Handstretchfolie

Schnell, ergonomisch und gleichbleibende Sicherungsqualität – mit ENO®ergo präsentiert Knüppel Verpackung auf der kommenden LogiMAT eine echte Innovation im Bereich Handstretchfolie. Das ENO®ergo-System besteht aus einem innovativen Abroller und einer speziell dafür entwickelten Hochleistungsstretchfolie. Abroller Read more…