Simon Mangelberger als neues Mitglied der Geschäftsleitung der ZUWA-Zumpe GmbH

Mit Wirkung zum 01.07.2019 wurde Herr Simon Mangelberger neues Mitglied der Geschäftsleitung der ZUWA-Zumpe GmbH. Herr Mangelberger war anfangs als Vertriebsangestellter für den gesamten österreichischen Raum zuständig und übernahm in den letzten Monaten zusätzlich mehr und mehr die Verantwortungsbereiche des Vertriebsleiters. Der nächste logische Schritt war der Eintritt in die Geschäftsleitung.

Simon Mangelberger sagt selbst über seine neue Position:


„Ich bedanke mich für das Vertrauen der Familie Wimmer und bin mir sicher, dass wir die ZUWA-Zumpe GmbH zusammen weiterhin auf Erfolgskurs halten werden.“

Herr Mangelberger kommt aus der Automatisierungsbranche und bringt als Ingenieur für Elektronik viel technische Erfahrung mit sich, was sich als große Bereicherung für die Firma ZUWA darstellt. Auch seine Erfahrungen im Projektmanagement zeigen, dass er bestens für diese Position geeignet ist

Geschäftsführer Helmut Wimmer freut sich über die Verstärkung:

„Wir haben mit Herrn Simon Mangelberger einen kompetenten und verantwortungsbewussten Geschäftsführer gefunden und freuen uns, dass er zusammen mit unserer Tochter Jessica Wimmer sozusagen in unsere Fußstapfen tritt“

Somit bleibt die Firma ZUWA weiterhin ein Familienunternehmen ohne fremde Beteiligung und ist seit mehr als 70 Jahren ein Garant für zuverlässige und qualitativ hochwertige Pumpen und Spritzgeräte welche in zahlreichen Marktsegmenten zum Einsatz kommen.

Ansprechpartner:
ZUWA-Zumpe GmbH
Telefon: +49 (0) 8682 8934-0
Fax: +49 (0) 8682 8934-34
Mail: info@zuwa.de
Web: www.zuwa.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ZUWA-Zumpe GmbH
Franz-Fuchs-Straße 13 – 17
83410 Laufen
Telefon: +49 (8682) 8934-0
Telefax: +49 (8682) 8934-34
https://www.zuwa.de

Ansprechpartner:
ZUWA-Zumpe GmbH
Telefon: +49 (8682) 8934-0
Fax: +49 (8682) 893434
E-Mail: info@zuwa.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Digitalisierung in der Bildung

BREDEX digitalisiert nicht nur den Wandel von Unternehmen, sondern unterstützt auch die Auseinandersetzung junger Menschen mit technischen Innovationen und fördert so früh den Umgang mit der Kernkompetenz cyber-physischer Produktionsmethoden an Schulen. Durch die Spende eines Read more…

Firmenintern

Erweiterung der WITTENSTEIN talent arena

Ein klares Statement in Sachen Standortsicherung und einer bewussten Investition in die Zukunft setzt WITTENSTEIN mit seinem Erweiterungsbau des eigenen Ausbildungszentrums in Igersheim-Harthausen: Nach 8-monatiger Bauzeit stehen den Auszubildenden und Studierenden jetzt zusätzliche 600 m2 Read more…

Firmenintern

e*Message-Geschäftsführer Dr. Dietmar Gollnick neuer Präsident der Critical Messaging Association (CMA)

. Gollnick übernimmt Präsidenten-Amt von Derek Banner e*Message ist langjähriges aktives Mitglied der CMA Nächster CMA-Summit im Frühjahr 2020 Der Geschäftsführer der e*Message Wireless Information Services Deutschland GmbH, Dr. Dietmar Gollnick, ist Anfang November in Read more…