Bei Riemen- oder Kettentrieben ermöglichen individuell angepasste Spannvorrichtungen einen Längenausgleich und gewährleisten somit einen wirtschaftlichen, ruhigen und vibrationsarmen Lauf. Mit den neuen, aufeinander abgestimmten Spannelementen, Kettengleitersätzen, Kettenradsätzen und Spannrollen aus dem Sortiment von norelem können sich Konstrukteure maßgeschneiderte Spannlösungen zusammenstellen. 

Basis jeder Einheit sind die Spannelemente: Diese verfügen über multifunktionale Federkörper aus hochelastischem und formbeständigem Naturgummi, die sowohl federn und lagern als auch spannen und dämpfen. Die Spannelemente sind absolut wartungsfrei, abreißsicher und weisen eine hohe chemische Beständigkeit auf. Erhältlich sind die Universal-Spannelemente in den Ausführungen Stahl und Edelstahl, sowie mit Frontbefestigung in der Ausführung Stahl – diese Modelle sind eine gute Wahl, wenn der Bauraum von hinten nicht zugänglich ist.

In Kombination mit einem Kettenradsatz, Kettengleitersatz oder einer Spannrolle ergibt das Spannelement eine einbaufertige Spannvorrichtung für Ketten- und Riementrieben. Alle diese Komponenten sind bei norelem ab sofort in verschiedenen Baugrößen und Ausführungen erhältlich.


Der Kettenradsatz ermöglicht das Spannen von Rollenketten. Die Kugellager dieses Bauteils sind beidseitig abgedichtet und dank der Lebensdauerschmierung wartungsfrei. Das Kettenrad lässt sich auf der Schraube verschieben und so auf die Kettenspur anpassen. Bei der Duplex- und Triplex-Ausführung sorgen passgenaue Distanzhülsen für eine korrekte Führung der Kette.

Der Kettengleitersatz dient ebenfalls zum Spannen von Rollenketten. Die symmetrische Formgebung erlaubt eine beidseitige Nutzung, während große Radien eine hohe Laufruhe gewährleisten. Der Gleiter ist in dem hochwertigen Kunststoff Vesconite® ausgeführt, der ohne jegliche Schmierung auskommt.

Mit Spannrollen lassen sich Flach- und Zahnriemen auf der Riemenaußenseite bzw. dem Riemenrücken spannen. Sie sind ebenfalls mit wartungsfreien Kugellagern ausgestattet. Die Montage der Spannrollen kann starr ohne Spannelement erfolgen; die Komponenten sind auch als Umlenkrolle einsetzbar.

Über die norelem Normelemente KG

Jeder Erfolg beginnt mit einer Idee. Deshalb unterstützt norelem Sie mit einer einzigartigen Auswahl von Normteilen und Komponenten dabei, Ihre Ziele im Maschinen- und Anlagenbau zu verwirklichen. THE BIG GREEN BOOK bietet Konstrukteuren und Technikern dazu ein umfassendes und übersichtliches Vollsortiment an Qualitätsteilen.

Wir begleiten Ihr Projekt von Anfang an – mit kompetenter Beratung, einer vollständigen CAD-Datenbank und schneller Lieferung. Seit über 60 Jahren entwickelt sich norelem dabei dynamisch weiter, von der stetigen Ergänzung unseres Sortiments bis hin zur kontinuierlichen Optimierung der Logistik.

Vom Firmensitz in Markgröningen aus und über unsere internationalen Standorte sind wir mit Schulungen und Workshops im Bereich Nachwuchsförderung aktiv.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

norelem Normelemente KG
Volmarstrasse 1
71706 Markgröningen
Telefon: +49 (7145) 206-0
Telefax: +49 (7145) 206-66
http://www.norelem.de

Ansprechpartner:
Julia Wolff
PR-Organisation
Telefon: +49 (41) 819289236
E-Mail: jw@koehler-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Maschinenbau

formnext 2019 – Additive Fertigungskompetenz und digitale Innovationen

Als Weltleitmesse für die additive Fertigung ist die formnext in Frankfurt am Main für DMG MORI die ideale Plattform, einen Querschnitt aus seinem breiten Portfolio zu zeigen. Vom 19. bis 22. November 2019 demonstriert der Werkzeugmaschinenhersteller seine langjährige Read more…

Maschinenbau

DC-INDUSTRIE2 startet im Oktober

„Gleichstrom für die Fabrik der Zukunft“ – mit diesem Leitsatz ist am 1. Oktober 2019 das Forschungsprojekt „DC-INDUSTRIE2“ gestartet, in dem die Potenziale der Gleichstromtechnik für industrielle Produktionsanlagen untersucht werden sollen. DC-INDUSTRIE2 schließt direkt an Read more…

Maschinenbau

Ganz große Nummer: Heineken eröffnet neue Produktionsstätte in Mexiko

In jeder Hinsicht setzen Heineken und KHS mit der neuesten und einer der größten Brauereien in Mexiko Maßstäbe: Über seine beeindruckenden Dimensionen hinaus ist das Werk vor allem unter dem Aspekt ökologischer und ökonomischer Nachhaltigkeit Read more…