„Unkaputtbar“ ist ein Prädikat, mit dem man im Lackbereich vorsichtig umgehen sollte. Oft liegen die Werbeaussagen der Anbieter und die Wirklichkeit dann doch ein gutes Stück auseinander. Bei PUR ASL-226/05 ist das definitiv anders: Denn der Antiscratch-Lack entspricht der DIN 68861, 4B und verfügt über eine hervorragende Kratzfestigkeit bei extremen mechanischen Beanspruchungen. Der tuchmatte 2K-Überzugslack wird von den Anwendern im Tischlerhandwerk als Überzugslack im Bereich transparenter Lackaufbauten (z.B. Natureffektlackierungen auf Eiche) und für deckend pigmentierte Colorlacke eingesetzt. Er eignet sich für hochwertige Möbel aus Massivholz sowie Holzwerkstoffen. PUR ASL-226/05 verfügt über ein IMO-Zertifikat und kann deshalb auch im Schiffsinnenausbau genutzt werden. Der Lack mit seinem Anti-Finger-Print-Effekt glänzt bei mechanischer Beanspruchung nicht auf und verleiht dem Holz eine samtige Haptik. Er lässt sich mit der Härterkomponente PUR H-280 innerhalb von sechs Stunden in den gängigen Spritzverfahren verarbeiten. Optisch und haptisch können Interessenten anhand der vom Hersteller angebotenen Musterklappkarte einen ersten Eindruck gewinnen: gezeigt werden die Aufbauten Natureffekt auf Eiche sowie ein Colorlack im stylischen anthrazitgrau. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.remmers.com.
Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Remmers GmbH
Bernhard-Remmers-Straße 13
49624 Löningen
Telefon: +49 (5432) 830
Telefax: +49 (5432) 3985
http://www.remmers.com

Ansprechpartner:
Marlene Nordenbrock
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5432) 83-223
Fax: +49 (5432) 83-708
E-Mail: MNordenbrock@remmers.de
Christian Behrens
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5432) 83-858
Fax: +49 (5432) 83-708
E-Mail: cbehrens@remmers.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Produktionstechnik

Gewürze in höchster Qualität dank Produktinspektion

Aus Indien kommen Gewürze wie Kardamom, Pfeffer, Muskat, Curcuma, Ingwer, Koriander, Anis und Kreuzkümmel. Gerade für die Weihnachtsbäckerei sind sie eine unbedingt erforderliche Zutat. Damit die Geschmacksgeber von Plätzchen, Keksen und Lebkuchen ohne metallische Verunreinigungen sind, setzen viele indische Gewürzhersteller und -verarbeiter Produktinspektionssysteme ein. Sesotec ist einer der führenden Anbieter von Geräten und Systemen für die Fremdkörperdetektion und Read more…

Produktionstechnik

Kompaktes Instrumentierungsventil: Monoblock mit Kugelhähnen

WIKAs neuer Monoblock Typ IBF mit Flansch ermöglicht eine sichere Anbindung von Druckmessgeräten an kritische Prozesse, zum Beispiel mit Erdgas oder aggressiven, hochviskosen und kristallinen Medien. Er ist mit Kugelhähnen und Nadelventilen in Double Block Read more…

Produktionstechnik

Lackierprozesse an neue Anforderungen anpassen

Die Oberfläche ist das entscheidende Kriterium für den Erfolg von Produkten und damit für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Die industrielle Lackiertechnik leistet daher einen essentiellen Beitrag zur Wertschöpfung. Inhouse-lackierende Firmen stehen dabei ebenso wie Lohnbeschichter Read more…