Die Thinking Networks AG, ein führender Anbieter von Software- lösungen für Unternehmensplanung, und die bimanu Cloud Solutions GmbH, ein Software- anbieter für Data Warehousing und Analytics, bieten ein integriertes Corporate Performance Management in der Cloud an. Die gemeinsame Lösung richtet sich vor allem an KMUs, die die ersten Schritte in Richtung Business Intelligence gehen.

Die Controlling Cloud QVANTUM von Thinking Networks hebt als Software-as-a-Service (SaaS) die Plandatenerfassung aus dezentralen Abteilungen in eine zentrale Cloud-Lösung. Die bimanu Cloud ist eine All-In-One Plattform für Datenintegration und Visualisierung per Self-Service. Durch die Symbiose der beiden Tools entsteht ein umfassendes Corporate Performance Management.

Die bimanu Cloud übernimmt dabei die Data Warehouse (DWH) Funktionen zur


  • Automatisierung und Wiederverwendbarkeit von Datenströmen
  • Datenermittlung und -aufbereitung
  • Automatische Generierung von Datenmodellen
  • Die Erstellung eines einheitlichen Metadatenkatalogs
  • Die Überwachung und Verteilung von Daten in Echtzeit- oder Batchverarbeitungen

Darüber hinaus nutzen Anwender die bimanu Cloud für Reporting, Dashboarding und Nutzerverwaltung. Das DWH erlaubt neben der Anbindung verschiedenster BI Datenquellen (Cloud, on-premises) die Integration von Massendaten und unstrukturierten Daten (z. B. Maschinendaten, Social Media oder Internet of Things). Das Lizenzmodell der bimanu Cloud ist nutzungs- und verbrauchsabhängig und skaliert passend zum tatsächlichen Einsatz der Lösung.

bimanu ist der zweite Technologie-Partner neben MicroStrategy für das Thema Corporate Performance Management

„Wir kennen Thinking Networks seit einigen Jahren und haben bereits gemeinsam BI Projekte erfolgreich umgesetzt. Das Unter-nehmen hat eine sehr starke Planungsexpertise und die persönliche Note stimmt einfach“, lobt Swen Göllner, Geschäftsführer der bimanu Cloud Solutions GmbH, die Zusammenarbeit mit QVANTUM. „Unsere Software Lösungen ergänzen sich ideal und decken einen wichtigen Bedarf der Controlling Anwender ab. Gemeinsam schließen wir die Lücke zwischen Planung und Analytics, und das sogar als bedien- und bezahlbare Lösung für kleine und mittelständische Firmen.“

Swen Göllner, Geschäftsführer der bimanu Cloud Solutions GmbH

„bimanu passt sowohl als Unternehmen sowie als Lösung zu unserem Verständnis einer agilen BI-Lösung in der Cloud “ ergänzt Ralf Schall, Sales Manager bei der Thinking Networks AG. „Die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der BI-Verantwortlichen lassen sich am besten durch flexibel er- weiterbare Plattformen lösen. Ein intelligentes Netzwerk aus verbundenen Best-of-Breed Lösungen wie unsere QVANTUM Cloud und die bimanu Cloud liegt daher voll auf Kurs.“

Ralf Schall, Sales Manager bei der Thinking Networks AG

Erleben Sie bimanu und Thinking Networks beim gemeinsamen Vortrag bei der Veranstaltung “Rock your Data” (12.09.2019, Düsseldorf). An diesem Tag erwarten Sie interaktive Impulsvorträge rund um Business Intelligence, Cloud & Machine Learning.

Anmeldung und Infos: https://info.bimanu.de/rock-the-data-meetup-duesseldorf

Über die bimanu GmbH

bimanu, das sind motivierte und sympathische Digital Natives, die gemeinsam an einer Vision arbeiten: Unternehmen zu helfen bessere datengetriebene Entscheidung zu treffen.

Neben der klassischen IT – Beratung für Business Intelligence in den Bereichen SAP Analytics und Snowflake, bieten wir zusätzlich unsere bimanu Cloud, eine automatisierte All-In-One Plattform für Datenintegration und Analyse für kleine und mittelständige Unternehmen an.

Der Vorteil für Sie – entweder greifen Sie auf die Expertise einer Business Intelligence – Beratung zurück, wenn Sie diese benötigen oder Sie wählen einen Komplettservice mit überschaubaren Kosten, um Ihre Datenanforderungen im Zeitalter der Digitalisierung umzusetzen.

Neuigkeiten zum 01.04.2019
Die bimanu GmbH setzt ihren Wachstumskurs fort und hat zum 01.04.2019 die Tochter bimanu Cloud Solutions GmbH gegründet.

Die Fokussierung der Tochter GmbH liegt auf der Software bimanu Cloud, eine automatisierte All-In-One Plattform für Unternehmensdaten, IoT und Marketing Analytics vereint in einem Datawarehouse, die eine 360° Unternehmenssicht fördert.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

bimanu GmbH
Bickenbachstraße 38
41462 Neuss
Telefon: +49 (2131) 74211-74
Telefax: +49 (2131) 4028-192
http://bimanu.de

Ansprechpartner:
Swen Göllner
E-Mail: swen.goellner@bimanu.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Allgemein

KGNW Kampagne „Das digitale Krankenhaus“: Die ENTSCHEIDERFABRIK Projekte zu „Digitale Plattformstrategie“ wurden aufgezeigt

ENTSCHEIDERFABRIK zeigt im Rahmen der KGNW Kampagne, „Das digitale Krankenhaus“, auf der Fokusveranstaltung, „Digitale Plattformstrategie“ die auf der ENTSCHEIDERFABRIK im Rahmen des Entscheider-Zyklus gewählten und umgesetzten Projekte   Im Rahmen der KGNW Kampagne, „Das digitale Read more…

Allgemein

COBA Europe stellt neue Bodenmatten für den Fitnessbereich vor

Professionelles Fitnessstudio oder privater Trainingsraum, Sicherheit steht immer an erster Stelle. Gerade dem Boden kommt hier eine entschiedene Bedeutung zu. Das Aufprallen von Gewichten und Hanteln auf harten Untergrund kann diese unkontrolliert aufspringen lassen und Read more…

Allgemein

ELO ECM-Tour 2019: Bedarf an Digitalisierungslösungen bleibt ungebrochen

Mit der letzten Station in Neuss hat der ECM-Hersteller ELO Digital Office seine diesjährige ECM-Tour zu einem erfolgreichen Ende gebracht. Von Mai bis November berichteten die Stuttgarter in fünf deutschen Städten über Softwarelösungen, die Unternehmen Read more…