Die Gesundheitstage bei dem Frankenberger Fertighaushersteller FingerHaus gingen in die 3. Runde. Jeder Mitarbeiter hatte 90 Minuten Zeit, die unterschiedlichen Stationen auszutesten und sich umfassend Rund um das Thema Gesundheit zu informieren.

In Kooperation mit der Techniker, der Barmer, der AOK sowie der Bau BG, Firma Otto Bock, der Apotheke am Obermarkt und der Ernährungswissenschaftlerin Antje Ruhwedel wurden 13 Stationen aufgebaut. Neben Gesundheitschecks wie Blutdruck- und Blutzuckermessung oder auch Handkraft- und Lungenvolumenmessung hatten die Mitarbeiter die Gelegenheit absolute Neuheiten auszutesten. Die Rede ist hier von dem Exoskelett, dass von der Firma Otto Bock zur Entlastung und Unterstützung der Muskulatur bei Überkopfarbeiten entwickelt wurde oder von dem Flugsimulator ICAROS der Techniker Krankenkasse, anstrengender als Planks mit einem riesen Spaßfaktor. Darüber hinaus bestand auch die Möglichkeit für eine Ernährungs- und Bewegungsberatung.

Generell wurde Bewegung an diesem Gesundheitstag sehr groß geschrieben. Die Barmer veranstaltete Moving für die Mitarbeiter, ein Bewegungskonzept, welches die Mitarbeiter zwischendurch am Arbeitsplatz durchführen können. Die Physiotherapeutin Birgit Hitschler ging in Kooperation mit der AOK in alle Abteilungen und führte mit den Mitarbeitern zu fetziger Musik aktive Mini-Pausen am Arbeitsplatz durch.


Erstmalig haben die Azubis von FingerHaus unter dem Motto: „Von Azubis für Azubis“ ihr eigenes Gesundheitsprojekt entwickelt und vorgestellt. In diesem Rahmen erstellten sie unter anderem ein Kochbuch mit tollen Rezepten und Ernährungstipps, welches jedem Mitarbeiter ausgehändigt wurde.

Das nächste FingerFit Jahr ist gespickt mit tollen Aktionen wie Veranstaltungen zu gesundem Schlaf mit einer Kochveranstaltung, Stressprävention in Theorie und Praxis, Darmgesundheit mit Darmkrebsvorsorgetests, Hautkrebsvorsorge, Yoga und Rückenfit während der Mittagspause, Waldyoga und vielem mehr. Bei diesem breit gefächerten Angebot sollte jeder Mitarbeiter das Passende für sich finden.

„Das betriebliche Gesundheitsmanagement ist bei FingerHaus mittlerweile zur festen Institution geworden“ betonen die beiden Geschäftsführer Klaus Cronau und Dr. Mathias Schäfer, „Gesundheit ist die neue Währung. Eine der wichtigsten Ressourcen unseres Unternehmens sind gesunde und zufriedene Mitarbeiter. Die Verantwortung dafür liegt auch bei uns als Arbeitgeber und diese übernehmen wir gerne.“

 

Über die FingerHaus GmbH

Tradition, Innovation, Inspiration

FingerHaus zählt zu den größten Herstellern von Häusern in Holzfertigbauweise in Deutschland. Mehr als 700 Eigenheime werden jährlich gebaut. Mit 26 Musterhäusern und 30 Beratungsbüros ist FingerHaus deutschlandweit vertreten. Das familiengeführte Unternehmen beschäftigt über 700 Mitarbeiter und ist ein bedeutender Arbeitgeber in Nordhessen.

Die langjährige Erfahrung und stabile Marktpräsenz bieten den Bauherren ein hohes Maß an Sicherheit. Heute ist FingerHaus die Nummer 1 beim Einsatz von erneuerbaren Energien im Fertighausbau. Tests belegen: Nicht nur Institute auch Bauherren wählen FingerHaus dank herausragender Leistungen regelmäßig auf Platz 1 unter den Fertighausherstellern.

Jedes Finger-Haus ist ein Unikat: Denn jeder Bauherr erhält ein individuelles Architektur-Konzept. Gleichzeitig ist FingerHaus der zuverlässige Full-Service-Partner des Bauherren: Von der Unterstützung bei Grundstücksuche und Finanzierungskonzept, über Architekturberatung und Ausstattung, bis zu allen Phasen des Bauens.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

FingerHaus GmbH
Auestraße 45
35066 Frankenberg/Eder
Telefon: +49 (6451) 504-0
Telefax: +49 (6451) 504-100
http://www.fingerhaus.de

Ansprechpartner:
Kerstin Lidgett
Ansprechpartner für Unternehmenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (6451) 504-508
Fax: +49 (6451) 504-500
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Bautechnik

LiDEKO Premium Dachschiebefenster für Tageslicht im Dachgeschoss

Die Pferdepension Pötter-Wilde in Lotte ist ein Idyll, wie es im Buche steht. Bereits im 19. Jahrhundert wurde der malerische Hof angelegt, seit Jahrzehnten beherrscht die Pflege und Versorgung von Reit- und Zuchtpferden das Bild. Read more…

Bautechnik

Focus-Business: Hitzler Ingenieure hat erneut überzeugt und zählt auch 2020 zu den Top-Arbeitgebern des Mittelstandes in Deutschland

Zum dritten Mal präsentiert Focuss-Business gemeinsam mit kununu.com, dem Arbeitgeberbewertungsportal für Angestellte, Auszubildende und Bewerber, Deutschlands Top Arbeitgeber im Mittelstand. Und zum dritten Mal in Folge zählt Hitzler Ingenieure dazu. Als einer der beliebtesten mittelständischen Read more…

Bautechnik

BBC Bircher verleiht Superkräfte

Auf der Perimeter Protection 2020 in Nürnberg zeigt BBC Bircher Smart Access in Halle 12, Stand 208 seine neusten Innovationen für Arealtore. Der Messeauftritt steht bei BBC Bircher unter dem Motto „Gain your Superpowers!“ (= Read more…