HepcoMotion, ein führender Hersteller hochqualitativer Linear-, und Ringführungssystemen, freut sich, auch in diesem Jahr wieder auf der FachPack vertreten zu sein. Die Messe rund um die Verpackungsindustrie, findet vom 24-26 September in Nürnberg statt.

Auf dem Ausstellungsstand des britischen Unternehmens werden unter Anderem ausgewählte Produkte des erfolgreiche GV3 Linearführungssystems zu sehen sein, inklusive der kürzlich hinzugefügten Neuerweiterung der Side Adjustment Carriage (SAA). Dieser Laufwagen mit seitlicher Einstellungsmöglichkeit macht das Nachjustieren der Lager oder auch ggf. das Entfernen des Laufwagens noch einfacher.

Um Kunden die Bedeutung von hochqualitativen Linearführungen in der modernen Produktion zu verdeutlichen, ist in diesem Jahr außerdem eine Messezelle mit dabei, die von dem führenden Robotics Hersteller Stäubli realisiert wurde und Beckhoffs eXtended Transport System (XTS) und HepcoMotion´s speziell für das XTS konzipierte Linearführungssystem , GFX nutzt, um die Möglichkeiten, die diese modernen Technologien bieten, zu zeigen. HepcoMotions GfX System ermöglicht den absolut präzisen Transport auch von größeren Lasten in diesem extrem schnellen System.


HepcoMotions Stand befindet sich in Halle 3 Stand 403. Besucher können sich dort mit erfahrenen Beratungsingenieuren über ihr Projekt und die Möglichkeiten, die HepcoMotions Linearführungen gerade auch einer der Verpackungstechnologie bieten, unterhalten oder an einem der regelmäßigen Produkteinführungen teilzunehmen. Informationen dazu werden auf der Webseite der Fachpak bekanntgegeben.

Über HepcoMotion®

HepcoMotion ist ein weltweit führender Hersteller von hochwertigen Linearführungssystemen und Automatisierungskomponenten. Mit seinem umfassenden Produktangebot, das Linear-, Ring-, Schwerlast- und XYZ-Führungssysteme sowie angetriebene Lineareinheiten und Automatisierungskomponenten umfasst, kann HepcoMotion auch den komplexesten Anforderungen entsprechen.

HepcoMotion ist heute in mehr als 63 Ländern durch Niederlassungen und ausgewählte Vertragspartner präsent. Erfahrene Beratungsingenieure stehen den Kunden weltweit bei der Produktauswahl zur Seite und helfen, die individuell besten Lösungen für die gewünschte Anwendung zu finden. Mit einem eigenen Forschungs- und Entwicklungsteam investiert das Unternehmen kontinuierlich in die Weiterentwicklung und Erweiterung seiner Produktpalette. Als ursprünglicher Erfinder der V-Führungstechnologie und mit einer fast fünfzigjährigen Firmentradition kann das Unternehmen dabei auf einen einzigartigen Erfahrungsschatz zurückblicken.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HepcoMotion®
Schwarzenbrucker Strasse 1
90537 Feucht
Telefon: +49 (9128) 9271-0
Telefax: +49 (9128) 9271-50
http://www.hepcomotion.com

Ansprechpartner:
Sonja Lardeau
PR/Marketing
Telefon: +49 (9128) 9271-12
E-Mail: sonja.lardeau@hepcomotion.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Maschinenbau

Neue Funktionen für den bewährten profiTEMP+

Meusburger präsentiert sein Aushängeschild im Bereich Regeltechnik, den profiTEMP+, mit zusätzlichen Funktionen. Der neue Anschluss für einen RFID-Reader ist die perfekte Lösung für die Industrie 4.0. Zudem erleichtert der neu implementierte Setup Assistant die Einrichtung Read more…

Maschinenbau

Laserinterferometer für Kalibrierungen

Unsere Mess-und Kalibriersysteme SP 15000 C5 erfassen Positionen, Winkel und Geradheiten einer Bewegung. Alle Messgrößen werden hochgenau laserinterferometrisch bestimmt, wobei in allen drei Längenmesskanälen die gleiche hochstabile Laserfrequenz genutzt wird. Die Postionsmessung ist über einen Read more…

Maschinenbau

Neuer Pickup von VAHLE ermöglicht Produktivitätssteigerungen in der Verpackungsindustrie

Die Paul Vahle GmbH & Co. KG hat eine innovative Lösung zur berührungslosen Energieübertragung für die Verpackungsmaschinenindustrie präsentiert: den vPOWER U015 Pickup. Das System ermöglicht es, die beweglichen Elemente, auch Mover genannt, von Verpackungsmaschinen kontinuierlich Read more…