Carrier kündigt die Markteinführung des AquaForce Vision 30KAVP an. Dieser leistungsfähige luftgekühlte Schrauben-Flüssigkeitskühler mit variabler Drehzahl bietet eine saisonale Energie Effizienz Zahl ( SEER ) von 5,6. Damit stellt er nicht nur alle anderen derzeit auf dem Markt erhältlichen Geräte in den Schatten, sondern übertrifft auch die ab 2021 verbindlich geltenden Anforderungen der Ökodesignrichtlinie um 25 %.

Der AquaForce Vision 30KAVP von Carrier ist mit einer Kälteleistung von 500 bis 1100 kW erhältlich und erweist sich im Vergleich zu Kältemaschinen mit ölfreien, magnetgelagerten Verdichtern als äußerst energieeffizient. Im Unterschied zu herkömmlichen Verdichtern gewährleistet der Doppelschraubenverdichter durch die moderne Permanentmagnetmotorentechnologie und die drehzahlgeregelten EC-Ventilatoren auch bei Teillast einen optimalen Betrieb. So kann im gesamten Einsatzbereich einen konstant hohen Wirkungsgrad sichergestellt werden.

„Mit dem AquaForce Vision 30KAVP verfügt der Kunde über ein äußerst energieeffizientes System, das sich dank der intelligenten Energieüberwachungsfunktion von Carrier noch weiter optimieren lässt“, erklärt Quentin Garcia San Mateo, Produktmanager bei Carrier HVAC Europe. „Mit den intelligenten Carrier-Algorithmen stehen dem Anwender alle erforderlichen Daten zur Verfügung, um im Realbetrieb höhere Energieeinsparungen erzielen zu können.“


2019 soll das Gerät um ein System zur Wärmerückgewinnung und Teilwärmerückgewinnung erweitert werden. Durch die Nutzung erneuerbarer Energien wird es in vielen industriellen Prozessanwendungen zu einer besonders nachhaltigen Kühl- und Heizlösung.

Die Ausführung AquaForce Vision PUREtec™ 30KAVP-ZE, die speziell für das Kältemittel HFO R-1234ze mit niedrigem Treibhauspotenzial (GWP) entwickelt wurde, ist 2019 ebenfalls erhältlich. Um mehr über das Angebot von Carrier zu erfahren, besuchen Sie die Homepage des Unternehmens unter www.carrier.de

 

Über die Carrier Klimatechnik GmbH

Carrier wurde vom Erfinder der modernen Klimaanlage gegründet und ist heute ein weltweit führender Anbieter von hochmodernen Heizungs-, Lüftungs- und Klimatisierungssystemen. Im Unternehmen wurden verschiedene nachhaltige Lösungen entwickelt, darunter Anlagen zur Steigerung der Energieeffizienz, Gebäudemanagementsysteme und Energiedienstleistungen. Zu den Kunden des Unternehmens zählen unter anderem Gewerbe, Einzelhandel, Transport und Gastronomie. Der Geschäftsbereich Carrier Klimatechnik ist Teil von Carrier, einem weltweit führenden Anbieter von innovativen HLK-Anlagen, Kälteanlagen und -systemen, Brandschutzvorrichtungen, Sicherheitssystemen und Lösungen zur Gebäudeautomatisierung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.carrier.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Carrier Klimatechnik GmbH
Gutenbergstraße 1
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 32154-0
Telefax: +49 (89) 32154-101
http://www.carrier.de

Ansprechpartner:
Sonja Spudat
Marketing Communication Specialist
Telefon: +49 (89) 32154-241
Fax: +49 (89) 32154101
E-Mail: Sonja.Spudat@carrier.utc.com
Emmanuel AHOSSI
MEPAX
Telefon: +34 (655) 783-193
E-Mail: e.ahossi@mepax.com
Amélie Andrey
Communications Director
Telefon: +33 (472) 7156-52
E-Mail: amelie.andrey@utc.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Energie- / Umwelttechnik

Modernisieren, Sanieren und Bauen in Zeiten des Wandels: Gebäude.Energie.Technik lotst durch die Informationsvielfalt

Die GETEC klärt auf: Förderung von energetischen Gebäudesanierungen und neues Gebäudeenergiegesetz Smart Home: GETEC mit Sonderbereich zum digitalisierten Zuhause Der Holzbau kommt in die Stadt: Veranstaltung für Einsteiger und Fortgeschrittene Vier Side Events: 9. Kongress Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Energiewende als Wettbewerbsvorteil

Mit der Fridays-for-Future-Bewegung ist der Druck gewachsen, die Energie- und die Verkehrswende mit Nachdruck zu verfolgen. Die Zertifizierungen von TÜV SÜD bieten Energieerzeugern und Energieverbrauchern die Möglichkeit, ihre Aktivitäten zu dokumentieren. Auf der E-world 2020 Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Berliner ABO Wind-Dependance freut sich über Genehmigung im Jubiläumsjahr

. Windpark am Autobahndreieck Spreeau soll spätestens 2021 ans Netz gehen Vermessung, Kampfmittelsondierung und Rodung beginnen kurzfristig Ermutigendes Zeichen in schwierigen Zeiten für deutsche Windkraft-Branche ABO Wind hat im vierten Quartal 2019 die Genehmigungen für Read more…