Viele Start-ups kennen es: Das Wachstum geht schneller als geplant, doch mit der Liquidität wird es eng. Eine neue Finanzierungsrunde steht nicht an, und ein Bankenkredit dauert bei dem jungen Geschäftsmodell zu lange oder ist gar nicht erst zu erwarten. Trotzdem müssen weitere Maschinen oder zusätzliche Fahrzeuge erworben werden. Neben dem Factoring oder dem Leasing wird der Erwerb von gebrauchtem Anlagevermögen über Online-Auktionen immer beliebter.Hamburg, 20.06.19 – Gründer müssen die ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen scharf kalkulieren, um ihre Geschäftsidee erfolgreich zu etablieren. Sind die Auftragsbücher voll, die Wachstumsprognose ist zur Realität geworden und der Cashflow stimmt, kann es dennoch zu einem finanziellen Engpass kommen. Es fehlt ad hoc Kapital, um wichtige Investitionen zu tätigen und die eigene Expansion zu finanzieren. Steht ein Startup erst einmal vor einem Liquiditätsengpass, muss es schnell gehen. In solch einer Situation sollten die Gründer an alternative Einkaufskonzepte für Maschinen und Ausrüstung denken, um lange Bearbeitungs- und Entscheidungsprozesse zu vermeiden oder lange Lieferzeiten zu umgehen. In Online-Auktionen, wie sie z.B. unter www.netbid.com angeboten werden, können Unternehmen schnell, unkompliziert und preisgünstig an eine neue Geschäftsausstattung oder Maschinen gelangen. Das dort zur Auktion angebotene mobile Anlagevermögen ist in vielen Fällen gerade erst „eingefahren“. „Unsere Käufer profitieren von den günstigen, gebrauchten Maschinen. Die Maschinen sind meistens in einem Topzustand. Die Anschaffung einer neuen Maschine würde sich im Vergleich gar nicht lohnen, und lange Lieferzeiten gibt es bei uns auch nicht“, erklärt Clemens Fritzen, Vorstand bei der NetBid AG. Die Investition in Innovation ist ein wichtiger Faktor, um sich am Markt erfolgreich behaupten zu können. Mit dem Kauf gebrauchter Investitionsgüter umschiffen die jungen Unternehmen eine schwache Liquidität und sichern sich einen Wettbewerbsvorteil. Sie bleiben sogar langfristig liquide und können dadurch flexibler im Markt handeln. Um dynamisch agieren zu können, sind dynamische Mittel erforderlich. Online-Auktionen entsprechen diesem Anspruch und sind eine zunehmend gefragte Alternative.
Über die NetBid Industrie-Auktionen AG

Die NetBid AG gehört zur renommierten Angermann-Unternehmensgruppe in Hamburg. Unter dem Dach der Holding Horst F. G. Angermann GmbH bieten auch weitere Firmen ihre Dienstleistungen für Unternehmensverkäufe, Unternehmensberatung und Immobilienberatung an.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NetBid Industrie-Auktionen AG
ABC-Str. 35
20354 Hamburg
Telefon: +49 (40) 3550590
Telefax: +49 (40) 355059100
http://www.netbid.com/


Ansprechpartner:
Clemens Fritzen
Vorstand
Telefon: +49 (40) 355059-201
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Finanzen / Bilanzen

Christopher Pearson wird neuer Chief Commerical Officer bei Biofronteras US-Tochterunternehmen

Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113), ein internationales biopharmazeutisches Unternehmen, gibt bekannt, dass Christopher Pearson ab 6. Januar 2020 zum neuen Chief Commercial Officer der Biofrontera Inc. in Woburn, MA ernannt wird. Er wird künftig die Read more…

Finanzen / Bilanzen

Ximen Mining meldet weitere Bohrergebnisse aus dem Projekt Gold Drop im historischen Bergbaucamp Greenwood

Ximen Mining Corp. (TSX.v: XIM) (FRA: 1XMA) (OTCQB: XXMMF) (das „Unternehmen“ oder „Ximen“ – http://www.commodity-tv.net/…) freut sich, Analyseergebnisse aus den Bohrlöchern bekannt zu geben, die sein Optionspartner GGX Gold Corp. in dieser Saison im Konzessionsgebiet Read more…

Finanzen / Bilanzen

EnWave verkauft Maschine und Exklusivrecht nach Neuseeland

Die kanadischen Trocknungsexperten für Lebensmittel, Cannabis und medizinische Produkte der EnWave Corporation (ISIN: CA29410K1084 / TSX-V: ENW) haben eine exklusive, kommerzielle Lizenz mit Helius Therapeutics Ltd. unterzeichnet. Helius ist Neuseelands größtes lizenziertes medizinisches Cannabis-Unternehmen mit Read more…