Zum 01. Juni 2019 hat Thomas Bleeker die Leitung des Vertriebs-Teams der Voiteq GmbH übernommen Voiteq gehört dem Geschäftsbereich Software an und ist Teil des zum internationalen Technologiekonzern Körber gehörenden Geschäftsfelds Logistik-Systeme.

Als Sales Director zeichnet sich der international erfahrene Vertriebsprofi für die Steuerung der Vertriebsprozesse, den Ausbau sowie der strategischen Weiterentwicklung der Vertriebsaktivitäten verantwortlich. Weiterhin wird er sich auf die Stärkung der Marktposition Voiteqs als führenden Anbieter führender Anbieter für Sprach- und Auto-ID-Lösungen zur Optimierung von Intralogistik-Prozessen. in den DACH-Regionen konzentrieren.

Bleeker bringt über 20 Jahre Erfahrung im Vertrieb bei internationalen IT-Unternehmen mit den Schwerpunkten IT-Logistik, IT-Channel und Retail mit. Zuvor war der studierte technische Informatiker und Betriebswirt unter anderem über 12 Jahre als erfolgreicher Manager bei der Dell EMC GmbH in verschiedenen Verantwortlichkeiten tätig. Als Channel Sales Director baute er erfolgreich den Channel-Sales-Bereich für das Unternehmen auf und konnte den Umsatz über die ersten fünf Jahre auf das Vierfache erhöhen.


Vor seinem Wechsel war der 51-Jährige Vertriebsprofi beim Mitbewerber Topsystem GmbH als Global Sales Director für den Bereich Voice Solutions tätig.

„Ich freue mich auf die spannende Aufgabe, die Vertriebsleitung bei einem führenden Intralogistikanbieter in einem stark wachsenden Markt zu übernehmen und auszubauen. Es ist für mich ein enormer Anreiz, mit Voiteqs Sprach- und Softwarelösungen, insbesondere jetzt auch als Teil der Körber Gruppe, die Lager- und Logistikprozesse in Unternehmen und Konzernen zu optimieren“, erklärt Thomas Bleeker.

„Mit Thomas Bleeker gewinnen wir einen äußerst Branchenerfahrenen Vertriebsmann mit strategischem Weitblick, der bereits über viele Jahre erfolgreich im IT-Umfeld tätig war. Aufgrund seines langjährigen Erfolgs ist er die ideale Besetzung, um unsere marktführende Position weiter auszubauen“, so Andrew Guske, Geschäftsführer der Voiteq GmbH.

Über die Voiteq GmbH

Über Voiteq
Voiteq mit Sitz in Blackpool, Großbritannien, ist weltweit führender Anbieter für Sprach- und Auto-ID-Lösungen zur Optimierung von Intralogistik-Prozessen. Das Unternehmen bietet mit seiner Produktfamilie VoiceMan Optionen zur Optimierung branchenspezifischer Geschäftsabläufe. Zu den preisgekrönten Produkten zählen VoiceMan Warehouse Execution System (WES), der VoiceMan Screen-to-Voice sowie das SAP-zertifizierte VoiceMan Connect for SAP und VoiceMan Connect für andere WMS/ERP-Systeme. Alle Lösungen werden durch das ausgereifte Datananalyse-Tool VoiceMan Data Analysis unterstützt, welches die Transparenz der Aktivitäten ermöglicht. Voiteq hat Standorte in Nordamerika, Großbritannien, Frankreich und Deutschland. Das Unternehmen gehört dem Geschäftsbereich Software an und ist Teil des zum internationalen Technologiekonzern Körber gehörenden Geschäftsfelds Logistik-Systeme.

Über Körber Logistik-Systeme
Das zum internationalen Technologiekonzern Körber gehörende Geschäftsfeld Körber Logistik-Systeme mit Sitz in Bad Nauheim, Hessen, ist führender Anbieter vollintegrierter Anwendungen zur Optimierung komplexer interner und externer Logistikprozesse. Unter der Dachmarke Körber Logistics liefert das Geschäftsfeld digitalisierte Lösungen für die Smart Factory (Produktions- Logistik), das Warehouse, Distributionszentren, E-Commerce und die Steuerung der gesamten Lieferkette. Die Dachmarke vereint in drei Geschäftsbereichen die Unternehmen Aberle GmbH und Consoveyo S.A. (Systemintegration), Langhammer GmbH und Riantics A/S (Produktlösungen) sowie Aberle Software GmbH, Cirrus Logistics, DMLogic, HighJump, Inconso GmbH und Voiteq (Software). Diese bieten ein umfassendes Produkt- und Serviceangebot von der Systemintegration über Lager-, Palettier-, Depalettier- und Fördertechnik bis hin zur Software.

Über Körber
Die Körber AG ist die Holdinggesellschaft eines internationalen Technologiekonzerns mit weltweit rund 10.000 Mitarbeitern. Der Konzern vereint technologisch führende Unternehmen mit mehr als 100 Produktions-, Service- und Vertriebsstandorten. Körber verbindet die Vorteile einer weltweit präsenten Organisation mit den Stärken hochspezialisierter und flexibler mittelständischer Unternehmen. Diese bieten ihren Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Körber Digital, Logistik-Systeme, Pharma-Systeme, Tissue und Tabak.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Voiteq GmbH
Brückenstrasse 4
10179 Berlin
Telefon: +49 (30) 555996-20
http://www.voiteq.com/de

Ansprechpartner:
Ayeh Heymann
Marketing
Telefon: +49 (30) 54887653
E-Mail: ayeh.heymann@voiteq.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Wer erstellt Immobiliengutachten?

Im Prinzip könnte jeder ein Immobiliengutachten erstellen, da die Bezeichnungen Gutachter bzw. Sachverständiger nicht geschützt sind. In der Praxis möchte man dann doch wohl jemanden haben, der erfahren in der Sache ist und eine dementsprechende Read more…

Allgemein

CGR International entscheidet sich für das PiSA sales CRM

Mit 20 Standorten auf drei Kontinenten und über 1.550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist CGR International ein global operierender Zulieferer für die Automobil- und Luftfahrtbranche. Seit seiner Gründung im Jahr 1962 ist das französische Unternehmen Spezialist Read more…

Allgemein

FORCAM als einer von 100 Orten für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg ausgezeichnet

Wirtschaftsstaatssekretärin Katrin Schütz hat die aktuellen Preisträger des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet. Unter den 15 Digitalisierungslösungen: die FORCAM GmbH aus Ravensburg mit ihrer offenen Plattform-Lösung für die Ära des industriellen Read more…