Das Ranking „Beste Berater 2019“ zeigt, dass die Consultants der MID mit ihren Leistungen überzeugen. Das mittelständische Unternehmen kann sich mit den Großen der Branche messen lassen.

Die Beratungsleistungen der MID GmbH sind deutschlandweit führend. Zu diesem Ergebnis kommt das Magazin „brand eins“ in seinem Branchenvergleich „Beste Berater 2019“. Ausschlaggebend für die Platzierung des Nürnberger IT-Spezialisten unter den besten Beratern Deutschlands waren die wertschätzenden Urteile seiner Kunden. „Das gute Abschneiden im Ranking unterstreicht die professionelle Arbeit unserer Consultants. Unsere Teams geben jeden Tag Einhundertprozent, um für unsere Kunden die beste Lösung zu finden“, so Carsten Wehner, Leiter Vertrieb und Marketing.

Ranking durchleuchtet Beratungsdschungel


Bereits zum sechsten Mal in Folge hat „brand eins“ gemeinsam mit Statista den Beratermarkt unter die Lupe genommen, um die besten Berater Deutschlands zu identifizieren. Eine erste Orientierung bietet das Ranking durch die Zuordnung der mehr als 300 untersuchten Unternehmen zu 16 Branchen und 18 Arbeitsbereichen. Außerdem spiegelt das Abschneiden im Ranking die Kompetenzen der untersuchten Unternehmen sehr gut wider. Ziel der Analyse war es, die guten, leistungsstarken Berater zu identifizieren, die nachhaltige Erfolge erzielen. Die Listung der MID GmbH im Ranking ist eine Premiere für das mittelständische Unternehmen aus Nürnberg. „In den Bereichen „IT-Strategie“ und „Digitalisierung“ befindet sich die MID GmbH auf Augenhöhe mit einigen der größten Beratungshäuser. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und das Urteil unserer Kunden sowie die Anerkennung der Arbeit unserer Kolleginnen und Kollegen“, ordnet Geschäftsführer Dr. Martin Müller die beachtenswerte Platzierung der MID ein.

Wie wurden die „Besten Berater 2019“ bestimmt?

Das Verfahren zur Ermittlung der „Besten Berater“ hat sich in den vergangenen Jahren bewährt. Auch 2019 wurden durch Statista zuerst die Berater, also rund 7.000 Partner, Principals und Senior Manager befragt. Davon haben 1.825 via Fragebogen mitgeteilt, welche Beratungsunternehmen sie in welchem Umfeld empfehlen würden. Anschließend wurden etwa 1.500 Führungskräfte von Kunden nach Ihren Erfahrungen mit den Beratern befragt. Die Empfehlungen und Bewertungen dieser beiden Gruppen wurden dann in der Bestenliste zusammengeführt und geben einen Überblick über die Qualität der Dienstleister.

Das Ranking finden Sie hier: https://www.brandeins.de/… 2019/interaktives-ranking-und-bestenliste

Über die MID GmbH

Über 35 Jahre Erfahrung, 140 Spezialisten, maßgeschneiderte Methodik und leistungsstarke Produkte zeichnen MID als einen der führenden Anbieter von Modellierungslösungen aus. Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen profitieren zu den Themen Business Process Management, Business Analyse / Requirements Management, Enterprise Architektur Management, Data Management und Agile Consulting von der Expertise von MID. Erfahrene Consultants und die unternehmenseigene Akademie unterstützen über 300 Kunden bei einer nachhaltigen und effizienten Zielerreichung. Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf www.mid.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MID GmbH
Kressengartenstr. 10
90402 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 968360
Telefax: +49 (911) 96836100
http://www.mid.de

Ansprechpartner:
Sabrina Modrow
Telefon: +49 (911) 96836-303
Fax: +49 (911) 96836-100
E-Mail: s.modrow@mid.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Digitalisierung in der Bildung

BREDEX digitalisiert nicht nur den Wandel von Unternehmen, sondern unterstützt auch die Auseinandersetzung junger Menschen mit technischen Innovationen und fördert so früh den Umgang mit der Kernkompetenz cyber-physischer Produktionsmethoden an Schulen. Durch die Spende eines Read more…

Firmenintern

Erweiterung der WITTENSTEIN talent arena

Ein klares Statement in Sachen Standortsicherung und einer bewussten Investition in die Zukunft setzt WITTENSTEIN mit seinem Erweiterungsbau des eigenen Ausbildungszentrums in Igersheim-Harthausen: Nach 8-monatiger Bauzeit stehen den Auszubildenden und Studierenden jetzt zusätzliche 600 m2 Read more…

Firmenintern

e*Message-Geschäftsführer Dr. Dietmar Gollnick neuer Präsident der Critical Messaging Association (CMA)

. Gollnick übernimmt Präsidenten-Amt von Derek Banner e*Message ist langjähriges aktives Mitglied der CMA Nächster CMA-Summit im Frühjahr 2020 Der Geschäftsführer der e*Message Wireless Information Services Deutschland GmbH, Dr. Dietmar Gollnick, ist Anfang November in Read more…