Der Münchener Spezialist für analoge und digitale Messtechnik, MESTEC GmbH, feiert in diesem Jahr sein 30jähriges Firmenjubiläum. Der Firmenname MESTEC ist eine Ableitung von dem Begriff Messtechnik und umreißt das Kerngeschäft als „Vertrieb und Service von elektronischen Messgeräten und Systemen“. 1992 erfolgte die Eintragung von MESTEC als geschützte Marke und ein Jahr darauf hat das Unternehmen die Entwicklung eines mobil einsetzbaren PCs für Opel Rüsselsheim erfolgreich realisiert. Bereits 1995 bestand das Unternehmen erfolgreich die Zertifizierung nach ISO 9001:2008 und das heutige Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001: 2015 wurde MESTEC im Jahr 2018 vom TÜV Süd bestätigt.

2013 vollzog MESTEC eine Neuausrichtung durch die Übernahme der Serviceaktivitäten für analoge und digitale Radio Test Plattformen und ATE-Systeme von Cobham ehemals Aeroflex, Wavetek, Wandel & Goltermann sowie Schlumberger Technologies. Der Aufbau des Service- und Kalibrierlabors rundet das heutige Dienstleistungsportfolio ab. Die Autorisierung durch Cobham/Aeroflex als einziges Service-Center zur Durchführung von Werkskalibrierungen machte MESTEC zu einem exklusiven Dienstleister auf diesem Sektor. Heute führt das Unternehmen für VIAVI Solutions – Wireless Division als alleiniges autorisiertes Service-Center Werkskalibrierungen durch, da VIAVI im Juni 2018 Cobham übernahm.

In Zukunft wird der Schwerpunkt auf dem Geschäftsbereich „Wireless“ mit dem Focus auf der Digitalisierung, dem autonomen Fahren und in der „5G-Thematik“ liegen.


Kontakt zu MESTEC GmbH
info@mestec.de

Mehr zu MESTEC GmbH
www.mestec.de

Über die MESTEC GmbH

MESTEC ist Qualitätsführer in der Kalibrierung, Justage und Reparatur anspruchsvoller HF-Funkmesstechnik. Seit 30 Jahren vertrauen Automotive-Unternehmen, Industrie und Sicherheitsbehörden auf Produkte wie Sensoren der Firma Texys für berührungslose Temperaturmessung, Beschleunigungsmessung oder Verstärker für Thermoelemente und Dehnungsmessstreifen. Für Technologien wie eCall, autonomes Fahren und Fahrerassistenzsystemen hat MESTEC den Bereich der Funkmesstechnik im Automobilbereich konsequent ausgebaut. Service in Herstellerqualität für analoge und digitale Funkmessplätze sowie aktuelle Mobilfunksysteme, hochqualifizierte Mitarbeiter, Profi-Schulungen in der MESTEC-Akademie, München und ein umfassendes Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015 stehen für Qualität. VIAVI Wireless Division bestätigt MESTEC Spitzenkompetenz für HF-Messtechnik sowie ATE-Systeme und wählte das Unternehmen zu seinem einzigen, autorisierten Service-Center.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MESTEC GmbH
Franz-Josef-Delonge-Straße 12
81249 München
Telefon: +49 (89) 864966-0
Telefax: +49 (89) 864966-29
http://www.mestec.de

Ansprechpartner:
Angela Kohlmann
Medienberatung Kohlmann
Telefon: +49 (8841) 678000
E-Mail: info@mb-kohlmann.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Der Münchener Spezialist für analoge und digitale Messtechnik, MESTEC GmbH, feiert in diesem Jahr sein 30jähriges Firmenjubiläum. Der Firmenname MESTEC ist eine Ableitung von dem Begriff Messtechnik und umreißt das Kerngeschäft als „Vertrieb und Service von elektronischen Messgeräten und Systemen“. 1992 erfolgte die Eintragung von MESTEC als geschützte Marke und ein Jahr darauf hat das Unternehmen die Entwicklung eines mobil einsetzbaren PCs für Opel Rüsselsheim erfolgreich realisiert. Bereits 1995 bestand das Unternehmen erfolgreich die Zertifizierung nach ISO 9001:2008 und das heutige Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001: 2015 wurde MESTEC im Jahr 2018 vom TÜV Süd bestätigt.

2013 vollzog MESTEC eine Neuausrichtung durch die Übernahme der Serviceaktivitäten für analoge und digitale Radio Test Plattformen und ATE-Systeme von Cobham ehemals Aeroflex, Wavetek, Wandel & Goltermann sowie Schlumberger Technologies. Der Aufbau des Service- und Kalibrierlabors rundet das heutige Dienstleistungsportfolio ab. Die Autorisierung durch Cobham/Aeroflex als einziges Service-Center zur Durchführung von Werkskalibrierungen machte MESTEC zu einem exklusiven Dienstleister auf diesem Sektor. Heute führt das Unternehmen für VIAVI Solutions – Wireless Division als alleiniges autorisiertes Service-Center Werkskalibrierungen durch, da VIAVI im Juni 2018 Cobham übernahm.

In Zukunft wird der Schwerpunkt auf dem Geschäftsbereich „Wireless“ mit dem Focus auf der Digitalisierung, dem autonomen Fahren und in der „5G-Thematik“ liegen.


Kontakt zu MESTEC GmbH
info@mestec.de

Mehr zu MESTEC GmbH
www.mestec.de

Über die MESTEC GmbH

MESTEC ist Qualitätsführer in der Kalibrierung, Justage und Reparatur anspruchsvoller HF-Funkmesstechnik. Seit 30 Jahren vertrauen Automotive-Unternehmen, Industrie und Sicherheitsbehörden auf Produkte wie Sensoren der Firma Texys für berührungslose Temperaturmessung, Beschleunigungsmessung oder Verstärker für Thermoelemente und Dehnungsmessstreifen. Für Technologien wie eCall, autonomes Fahren und Fahrerassistenzsystemen hat MESTEC den Bereich der Funkmesstechnik im Automobilbereich konsequent ausgebaut. Service in Herstellerqualität für analoge und digitale Funkmessplätze sowie aktuelle Mobilfunksysteme, hochqualifizierte Mitarbeiter, Profi-Schulungen in der MESTEC-Akademie, München und ein umfassendes Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015 stehen für Qualität. VIAVI Wireless Division bestätigt MESTEC Spitzenkompetenz für HF-Messtechnik sowie ATE-Systeme und wählte das Unternehmen zu seinem einzigen, autorisierten Service-Center.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MESTEC GmbH
Franz-Josef-Delonge-Straße 12
81249 München
Telefon: +49 (89) 864966-0
Telefax: +49 (89) 864966-29
http://www.mestec.de

Ansprechpartner:
Angela Kohlmann
Medienberatung Kohlmann
Telefon: +49 (8841) 678000
E-Mail: info@mb-kohlmann.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

IT Blog | SAP Leonardo for Consumer Products, Logistics Option

Der Name „Leonardo“ ist an das Universaltalent Leonardo da Vinci angelehnt, welcher vor 600 Jahren durch seine Vielfalt an Fertigkeiten viele bahnbrechende Erfindungen und Entdeckungen machte. Aber was ist SAP Leonardo eigentlich und wobei kann Read more…

Firmenintern

Mit Blick in die Zukunft: SIV.AG feiert 30. Jubiläum

Die SIV.AG feiert 30-jähriges Firmenbestehen. Der Softwareanbieter aus Roggentin bei Rostock gehört zu einem der führenden Lösungsanbieter für die Energie- und Wasserwirtschaft. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 450 Mitarbeiter. Am 1. März 1990 gründete der Read more…

Firmenintern

Schrader ernennt neuen Vertriebsleiter für EMEA-Region

Schrader TPMS Solutions, die Automotive-Aftermarket-Marke von Sensata Technologies, hat einen neuen Vertriebsleiter für die EMEA-Region im Bereich Aftermarket benannt. Um diese Position zu besetzen, wurde mit Alexander Baumann eine erfahrene Kraft neu ins Unternehmen geholt. Read more…