Mit dem Traumbike aller Fernreisenden zu neuen Abenteuern aufbrechen. Honda macht es Adventure-Bikern jetzt noch einfacher umzusteigen. Wer jetzt wechselt und sein altes Bike in Zahlung gibt, erhält eine Prämie in Höhe von bis zu 1.000 Euro.

Wer eine neue CRF1000L Africa Twin oder Africa Twin Adventure Sports kauft und seine gebrauchte Maschine beim Honda Vertragshändler in Zahlung gibt, wird mit einer Wechselprämie von bis zu 1000 Euro belohnt. Dies gilt für alle Gebrauchtfahrzeuge ab 125 cm³ mit einem Mindestwert von 1.000 Euro (brutto) über DAT-/Schwacke-Schätzwert.

Die Wechselprämien-Aktion gilt so lange der Vorrat reicht und bis auf Widerruf. Zudem kann die Aktion auch mit der aktuellen CRF1000L Africa Twin Travel-Edition Aktion kombiniert werden. Dem großen Abenteuer auf zwei Rädern steht somit nichts mehr im Weg. Weitere Informationen bei allen Honda Motorrad-Vertragspartnern sowie im Internet unter www.honda.de


WICHTIGER HINWEIS
Diese Mitteilung haben Sie erhalten von Honda Deutschland Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd., einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt/Main unter HRB 96272 Der Geschäftssitz befindet sich in der Hanauer Landstraße 222-224, D-60314 Frankfurt/Main. Honda Deutschland ist Mitglied der Honda Unternehmensgruppe. Diese Mitteilung enthält vertrauliche [und möglicherweise auch schutzwürdige] Informationen. Sie ist ausschließlich für die Verwendung durch den beabsichtigten Empfängerkreis vorgesehen. Alle Auffassungen, Meinungen oder sonstigen Informationen sind ausschließlich diejenigen des Verfassers und stellen nicht zwangsläufig jene von Honda Deutschland oder der Honda Unternehmensgruppe dar. Sollten Sie nicht zum beabsichtigten Empfängerkreis gehören, sind Sie nicht berechtigt, diese Mitteilung offenzulegen, zu kopieren oder zu verwenden; bitte informieren Sie unverzüglich den Absender, und löschen Sie die Mitteilung sowie alle Kopien aus Ihren Systemen. Es kann nicht gewährleistet werden, dass E-Mail-Mitteilungen sicher und frei von Fehlern oder Viren sind. Es obliegt Ihrer eigenen Verantwortung, Ihre Systeme vor Viren o. Ä. zu schützen, und Honda Deutschland übernimmt keine Verantwortung für Schäden, die Ihre Systeme betreffen können. Alle von einem Honda E-Mail-Konto oder an ein Honda E-Mail-Konto gesendeten E-Mails werden sicher archiviert und von einem externen Dienstleister in Japan aufbewahrt. Soweit gesetzlich zulässig, sind wir berechtigt, elektronische Mitteilungen für Zwecke der Einhaltung unserer rechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen und unserer internen Richtlinien zu überwachen. Unseren Datenschutzhinweis finden Sie unter www.honda.de. Weitere Informationen zur Honda Unternehmensgruppe finden Sie unter https://global.honda/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Honda Deutschland
Hanauer Landstr. 222-224
60314 Frankfurt
Telefon: +49 (69) 8309-0
Telefax: +49 (69) 8320-20
http://www.honda.de

Ansprechpartner:
Erik Mertens
PR-Referent Motorrad
Telefon: +49 (69) 8309-557
Fax: +49 (69) 8309-524
E-Mail: erik.mertens@honda-eu.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

MICHELIN Uptis ist die „Innovation des Jahres 2019“

Der luftlose Konzeptreifen MICHELIN Uptis wurde mit dem GOLDENEN LENKRAD 2019 in der Kategorie „Innovation des Jahres“ ausgezeichnet. Der Sonderpreis wurde 2019 erstmalig vergeben.   „Es ist eine große Ehre für uns, das GOLDENE LENKRAD für Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Leichtbaukolben für international führenden OEM

Mit einem Lifetime-Volumen von mehr als 200 MioEUR hat die zur Rheinmetall Automotive AG gehörende Kolbenschmidt Huayu Piston Co. Ltd. (KSHP) in Shanghai, China, einen Auftrag von einem der weltweit größten OEMs erhalten. Es handelt Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

TRATON veröffentlicht „Innovation Stories“

Die neue TRATON-Publikation „Innovation Stories“ zeigt: Innovation heißt mehr als nur technologische Produkte. Erfolgreiche Innovationen werden von Menschen gemacht, die als Team optimal zusammenspielen. Jeder bringt sich auf seine Weise ein – und alle arbeiten Read more…