Laut des externen Lead-Auditors, spezialisiert auf die Umsetzung des Qualitätsmanagements des internationalen Weiterbildungsmarktes, hat die „Kompakttraining GmbH & Co. KG eine weitere Fortschreibung des QM-Systems nach der DIN EN ISO 9001:2015 vollbracht“. Besonders beeindruckt zeigt er sich von der „vollständigen Prozesslandschaft mit der Einbindung des PDCA Zyklus und die sehr detailliert dokumentierten Informationen.“

Qualitäts-Maßstab für die Bildungsbranche

Gerade im Hinblick auf das digitale Bildungsmanagement sind die Hamburger Seminaranbieter der Hidden-Champion in der Weiterbildungsbranche – besonders der Digitalisierungsgrad der Dienstleistungen und der ganzheitliche Service-Prozess für Teilnehmer und Koordinator sind im Markt einmalig.


Trotz dieser sehr positiven Rückmeldungen und der sehr guten Ergebnisse durch den Zertifizierer, die die Kompakttraining GmbH & Co. KG jedes Jahr erhält, bleibt das Team aus ausschließlich akademisch ausgebildeten Trainern auch weiterhin dynamisch an der Weiterentwicklung der Organisations- und Prozessumsetzung dran.

Seit 2004 erfolgreiche Wissensvermittlung

Die Vision der Hamburger, ein digitales Bildungsangebot bundesweit anzubieten, das kompakte Weiterbildung speziell für die berufliche Praxis ermöglicht, und zwar für jeden Berufstätigen – unabhängig von Berufsstand, privater Situation oder Standort -, ist umgesetzt worden. Denn knapp 15 Jahre später ist der Weiterbildungsanbieter ein fester Bestandteil im Bildungswesen – durch praxisorientierte Wissensvermittlung für Fach- und Führungskräfte.

Trainer-Team sucht Unterstützung nur in Festanstellung

Aufgrund der großen Erfolge in den vergangenen Jahren wollen die Hamburger das Team personell verstärken. Gesucht werden Diplom-Psychologinnen und B.A. Wirtschaftspsychologen, die das Interesse haben, den etablierten Weiterbildungsanbieter in der Personal- und Führungskräfteentwicklung zu unterstützen. Schwerpunkt der Tätigkeit liegt dabei, als Seminartrainerin bzw. Referent bundesweit interaktive Seminare in kleinen Gruppen von bis zu 10 Teilnehmern durchzuführen – nach bewährten Schulungsplänen des Weiterbildungsträgers.

Bewusst verzichten die Hamburger dabei auf Freelancer, da ein kooperativer Teamplayer gesucht wird, der neben der Sicherstellung der Vor- und Nachbereitung der Seminare, unter anderem im Bereich Produktmanagement sowie Marketing und Vertrieb unterstützen wird.

Über die Kompakttraining GmbH & Co. KG

Gegründet 1993 für den Bereich Personalentwicklung und Personalberatung, seit 2004 spezialisiert auf digitales Bildungsmanagement, entwickelte sich die Kompakttraining GmbH & Co. KG 2019 zum Marktführer der Seminaranbieter in der Weiterbildungsbranche. Die Hamburger sind darüber hinaus Experten in der Entwicklung von Berufs-Akademien, Digitalisierung und Einführung von Qualitätsmanagement-System unabhängig der Branche und unterstützen Unternehmen im Employer Branding, im Market Access und der Internationalisierung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kompakttraining GmbH & Co. KG
Banksstr. 6
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 8081375-0
Telefax: +49 (40) 8081375-41
http://www.kompakttraining.de

Ansprechpartner:
Ingo Scheider
Geschäftsführer
Telefon: +49 (40) 8081375-0
Fax: +49 (40) 8081375-41
E-Mail: Ingo.Scheider@kompakttraining.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

CO2-Ausstoß von Transporten: Automatische Berechnung und Kompensation

Die Nutzfahrzeugbranche soll mit der fleet.tech-CO2-Bilanz ein neuartiges Instrument gegen den Klimawandel erhalten. Unternehmen erfahren damit die von ihren Fahrzeugen verursachte Menge an CO2-Treibhausgasen. Diese können sie über die Schweizer Stiftung myclimate kompensieren. Der Klimawandel Read more…

Allgemein

IHE & RSO Netherlands Conference 2019: ENTSCHEIDERFABRIK zeigt Entwicklungen der digitalen Transformation in Deutschland auf

Auf der IHE & RSO Netherlands Conference 2019 zeigte die ENTSCHEIDERFABRIK die Entwicklungen der digitalen Transformation in Deutschland auf Die IHE & RSO Netherlands Conference 2019 fand am 15. November 2019 in der Sint Maartenskliniek Read more…

Allgemein

SunPower – Unternehmenssplitting

Das Unternehmen SunPower – bekannt für hochqualtitative Photovoltaikmodule – soll es in Zukunft in der jetzigen Form nicht mehr geben. Stattdessen werden zwei unabhängige Unternehmen aus SunPower hervorgehen: SunPower Corporation und Maxeon Solar Technologies Ltd. Read more…