Der Brandschutz-, Lüftungs- und Entrauchungsspezialist Strulik veranstaltet am 6. Juni 2019 ein Seminar zur Berechnung von Differenzdruckanlagen (DDA) in Hochhäusern und großen Gebäuden. Die eintägige Schulung findet im Design Security Forum in Hanau statt. Sie richtet sich an Fachleute der Technischen Gebäudeausrüstung, die bereits über Erfahrungen mit DDA verfügen und sich tiefgreifender mit der Auslegung befassen möchten. Vermittelt werden unter anderem Strömungsberechnungen zur effizienten Planung von DDA unter Berücksichtigung von Einflüssen wie Gebäudehöhe, Druckverlusten und Heizungsverteilung. Referenten sind Dipl.-Ing. Bernd Rahn, Sachverständiger für Brandschutz und Mitglied des Sachverständigenausschusses

A am Deutschen Institut für Bautechnik DIBt, sowie Dipl.-Ing. Michael Narr, Bereichsleiter Systemtechnik der Strulik GmbH. Die Kosten für das Seminar betragen pro Teilnehmer 259 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Die Veranstaltung ist als Fortbildungsveranstaltung bei der Ingenieur- und Architektenkammer Hessen anerkannt. Weitere Informationen unter www.strulik.com.

Genaue Berechnung erforderlich


Die genaue Kenntnis der Druckverluste in Sicherheitstreppenräumen und vor allem in den Abluftwegen ist entscheidend für den Erfolg einer Differenzdruckanlage, denn die Komplexität von Hochhäusern und großen Gebäuden stellt spezielle Herausforderungen an die Sicherung von Fluchtwegen. Die vielfach verwendete einfache Methode der Luftmengenermittlung ist hier nicht zielführend. Auch die von Architekten gerne eingesetzten großen Türen müssen besonders berücksichtigt werden. Das Seminar vermittelt detaillierte Kenntnisse, auch anhand eines praktisch einsetzbaren Excel-Tools.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

www.strulik.com/de/service/seminare-schulungen/berechnung-von-differenzdruckanlagen-dda/

Über die Strulik GmbH

Heute, nach über 40 Jahren, ist die Strulik GmbH ein mittelständisches und gemäß den Anforderungen der ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen, welches durch die Inhaber und Geschäftsführer Jürgen und Stephan Eidmann zu einem der führenden Anbieter für Produkte in den Bereichen der exklusiven Luftführung, der Entrauchung sowie Differenzdrucksystemen und dem Brandschutz in Gebäuden ausgebaut wurde.

Die erfolgreiche Mischung aus Tradition und Innovation wird von mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland für die Entwicklung und Produktion von hochwertigen Systemen umgesetzt. Spezialisten mit einer langjährigen Erfahrung und dem technischem Know-how am Puls der Zeit gewährleisten maßgeschneiderte Lösungen für höchste Anforderungen unserer Kunden.

Kompetenz, Qualität und Exklusivität repräsentieren die Philosophie unseres Unternehmens einschließlich der Niederlassungen und Hightech Produktionsstätten in Europa. Die Herstellung, Planung und der Vertrieb von Bauprodukten und Systemen der Sicherheitstechnik erfordern ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und gegenseitigem Vertrauen.

Weltweit haben wir in unterschiedlichsten Projekten bewiesen, dass dieses Vertrauen in unser Unternehmen gerechtfertigt ist. Das kontinuierliche Streben nach Verbesserungen ist für uns so selbstverständlich wie die daraus entstandenen Patente für technische Innovationen und die Vielzahl von beeindruckenden Referenzobjekten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Strulik GmbH
Neesbacher Str. 15
65597 Hünfelden
Telefon: +49 (6438) 839-0
Telefax: +49 (6438) 839-30
http://www.strulik.com

Ansprechpartner:
Sabine Holz
Leiterin Marketing & Kommunikation
Telefon: +49 (203) 4294627
E-Mail: s.holz@strulik.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Arealcontrol-Chef zur Zukunft der Telematik: Eine Plattform für alle Mobilien im Nutzfahrzeug-Sektor

Ulric Rechtsteiner, Geschäftsführer der Arealcontrol GmbH gehörte neben der Globalmatix AG und SAMSUNG zu den Ausstellern der Telematics VIP-Lounge auf der Hypermotion 2019. In einem kurzen Interview steht er Peter Klischewsky, Chefredakteur der Mediengruppe Telematik-Markt.de, zur Read more…

Allgemein

Wer erstellt Immobiliengutachten?

Im Prinzip könnte jeder ein Immobiliengutachten erstellen, da die Bezeichnungen Gutachter bzw. Sachverständiger nicht geschützt sind. In der Praxis möchte man dann doch wohl jemanden haben, der erfahren in der Sache ist und eine dementsprechende Read more…

Allgemein

CGR International entscheidet sich für das PiSA sales CRM

Mit 20 Standorten auf drei Kontinenten und über 1.550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist CGR International ein global operierender Zulieferer für die Automobil- und Luftfahrtbranche. Seit seiner Gründung im Jahr 1962 ist das französische Unternehmen Spezialist Read more…