Im Rahmen des DiALOG Fachforums wurde heute im Mövenpick Airport Hotel Stuttgart der DiALOG-Award 2019 an die Conrad Electronic SE verliehen. Das Projekt „Personalwesen aus der Cloud“ wurde aus den vier zur Preisverleihung eingeladenen Preisträgern mit dem Siegel „Excellence with EIM“ als Gewinner ausgewählt.

Der DiALOG-Award ist eine Auszeichnung für zukunftsorientierte Struktur- und Anwenderkonzepte in den administrativen Unternehmensprozessen und wird seit 2014 verliehen.

Qualität die für sich spricht


Die achtköpfige Fachjury, bestehend aus Fachleuten aus Wissenschaft, Industrie und Presse, hatte über zahlreiche nationale und internationale qualitativ-hochwertige Bewerbungen zu entscheiden. Nach eingehender Beratung ging die Conrad Electronic SE für das Projekt „Personalwesen aus der Cloud“ als Gewinner des 6. DiALOG-Awards hervor. Ihnen, wie den weiteren Preisträgern BBW, engelbert strauss und KWS Saat, gelten der herzliche Dank und die Glückwünsche für den Einsatz und die Abgabe der exzellenten Bewerbungen.

Gemeinsam übernahmen Dr. Ulrich Kampffmeyer, Geschäftsführer PROJECT CONSULT Unternehmensberatung, und Steffen Schaar, Mitglied der Geschäftsleitung von The Quality Group GmbH und Initiator des DiALOG-Awards, die Einleitung der diesjährigen Award-Verleihung. Sie beleuchteten verschiedene Aspekte von Digitalisierung, Projekterfolg und Nachhaltigkeit.

Nachhaltigkeit zahlt sich aus

„Alle Projekte hätten es verdient, als Gewinner ausgezeichnet zu werden, da sie alle nachhaltige Organisationsprozesse und -optimierungen im Zeitalter des digitalen Wandels umgesetzt haben. In diesem Jahr ist die Entscheidung auch sehr knapp ausgefallen,“ betonte Steffen Schaar. „Wir sind stolz über jedes Projekt, welches sich beworben hat.“

Im kommenden Jahr wird der 7. DiALOG-Award erneut im Rahmen des DiALOG Fachforums verliehen: Veranstaltungsort ist dann Leipzig am 29./30. September 2020. Dort werden die diesjährigen Preisträger ihre erfolgreichen Projekte in Workshops präsentieren, ihre Erkenntnisse weitergeben und zum Erfahrungsaustausch bereitstehen.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen für den DiALOG-Award finden Sie unter www.dialog-award.de.

Über DiALOG-Award

Der DiALOG-Award "Excellence with EIM" wird seit 2014 verliehen. Der DiALOG-Award fördert und fordert den Umkehrprozess vom IT-Lösungsdenken zu strukturierten, nachvollziehbaren, messbaren Prozessen mit intelligenten und verständlichen Lösungsansätzen in den Unternehmensorganisationen. Die Preisverleihung findet Rahmen des DiALOG – Fachforum für Enterprise Information Management (www.dialog-fachforum.de) statt. Der DiALOG-Award 2019 wurde am 16. Mai 2019 in Stuttgart verliehen.
Weitere Informationen: www.dialog-award.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DiALOG-Award
Konrad-Zuse-Platz 1
71034 Böblingen
Telefon: +49 (7031) 306974100
Telefax: +49 (7031) 306974-199
https://www.dialog-award.de/

Ansprechpartner:
Steffen Schaar
Initiator und Jury-Mitglied
Telefon: +49 (7031) 306974100
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

Schneller, zuverlässiger, kostengünstiger – Galileo-Preis geht an Professor der Hochschule Kaiserslautern

Für seine „herausragenden Verdienste auf dem Gebiet der Werkstoffprüfung“ wurde Prof. Dr. Ing. Peter Starke vom Fachbereich Angewandte Ingenieurwissenschaften der Hochschule Kaiserslautern mit dem Galileo-Preis ausgezeichnet. Ausgelobt wird der Preis von der Deutschen Gesellschaft für Read more…

Events

Das neue JAX-Programm 2020 ist live

Vom 11. bis 15. Mai präsentiert die JAX in Mainz zahlreiche Sessions, Keynotes und Power Workshops. Java, JVM-Sprachen, Software-Architektur, Kubernetes, Agile, DevOps, Web-Development, Cloud – die Themenvielfalt der JAX ist groß. Die JAX ist schon Read more…

Events

Abheben für den guten Zweck – Evernine Group unterstützt den INK4AID Spendenmarathon

Bereits zum zweiten Mal fand der INK4AID Spendenmarathon im Windtunnel der FlyStation Munich statt. So wie auch im letzten Jahr konnten sich alle Besucher von professionellen Tattoo-Artisten tätowieren lassen und zu vergünstigten Tarifen erste Flugerfahrungen Read more…