Die österreichische Tochtergesellschaft der VAHLE Group hat den größten Einzelauftrag in der Unternehmensgeschichte erhalten. Die Vahle Vertriebs GmbH mit Sitz in Laakirchen, Österreich, freut sich über ein Auftragsvolumen von mehr als 800.000 Euro. Das Projekt umfasst insgesamt 3.600 Meter vCONDUCTOR Stromschienen.

„Dieser Auftragsgewinn ist ein herausragender Erfolg und auch aus Sicht der Gruppe einer der größten Stahlwerks-Aufträge in unserer Unternehmensgeschichte“, kommentiert Achim Dries, CEO der VAHLE Group.

Der Linzer Anlagenbauer, Primetals Technologies Austria GmbH, wurde mit der Lieferung eines Warm- und Dressierwalzwerkes beauftragt. Hier setzt Primetals auf die bewährte VAHLE Technik.  Die VAHLE Group liefert 2.700 Meter der offenen 4-poligen Stromschiene des Types F45 für insgesamt acht Schwerlast-Krananlagen sowie 900 Meter der isolierten 4-poligen Stromschiene des Types U25 für die Coil-Transport-Wagen an den Pazifischen Ozean nach Lázaro Cárdenas in Mexiko.


Die Inbetriebnahme ist für 2020 geplant.

Über die Paul Vahle GmbH & Co. KG

Die VAHLE Group ist ein werteorientiertes Familienunternehmen. Wir denken und handeln nachhaltig. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir die optimale Lösung. Unsere hochwertigen Produkte zeichnen sich durch technologische Innovationen und Qualität „made in Germany“ aus.

Die VAHLE Group erzielt weltweit einen Umsatz von über 140 Mio. Euro. Von den mehr als 750 Mitarbeitern sind etwa 630 an den deutschen Standorten in Kamen und Dortmund sowie in 12 nationalen Vertriebsbüros tätig. VAHLE ist mit 12 Tochtergesellschaften und Vertretungen in mehr als 50 Ländern weltweit geschäftlich aktiv.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Paul Vahle GmbH & Co. KG
Westicker Str. 52
59174 Kamen
Telefon: +49 (2307) 704-0
Telefax: +49 (2307) 704-444
http://www.vahle.de

Ansprechpartner:
Philipp Weber
Corporate Communications
Telefon: +49 (2307) 704-123
Fax: +49 (2307) 704-8123
E-Mail: Philipp.Weber@vahle.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Maschinenbau

72 Ultraschallsysteme für Pilot-Galvaniklinie

Ziel des chinesischen Unternehmens war es, eine neue Galvaniklinie zu installieren, die durch modernste Technologie in der Branche Maßstäbe setzt. In die Anlage sind sechs Reinigungsstationen integriert. Hier sorgen jeweils zwölf Ultraschalleinheiten für saubere und Read more…

Maschinenbau

NORD: Condition Monitoring für Predictive-Maintenance-Konzepte

Mit dem System von NORD DRIVESYSTEMS können regelmäßig oder permanent Antriebs- und Zustandsdaten erfasst werden, um die Betriebssicherheit und Effizienz von Maschinen und Anlagen zu optimieren. Auf Basis dieser Informationen können auch Konzepte für Predictive Read more…

Maschinenbau

Umfassendes Nutzererlebnis mit neuem Webauftritt

Jetzt ist sie online – die neue Website von Eplan. In komplett neuem, übersichtlichen Design bündelt sie innovative Inhalte zu Lösungen und Services rund um das Engineering. Der Schwerpunkt liegt auf einem optimalen Nutzererlebnis und Read more…