Der Fachverband für Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. (FSK) zeigt gemeinsam mit seinem Mitglied Alba tooling & engineering GmbH Flagge auf der PSE Europe, der zweiten Internationalen Fachmesse für Polyurethan-Verarbeitung, vom 26. bis 28. März 2019 in München. Halle 3, Stand 553 und 550.

Fachverband für Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. (FSK) und sein Mitglied Alba tooling & engineering gemeinsam auf der zweiten PSE Europe in München. Halle 3, Stand 553.

Der Fachverband für Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. (FSK) präsentiert sich zusammen mit FSK-Mitglied Alba tooling & engineering auf einem Gemeinschaftsstand in Halle 3, Stand 553 und 550 auf der PSE Europe. Die zum zweiten Mal stattfindende Internationale Fachmesse für Polyurethan-Verarbeitung findet vom 26. bis 28. März im MOC Veranstaltungscenter in München statt. Nach ihrem erfolgreichen Debüt in 2017 entwickelt sich die PSE Europe aus Sicht des Fachverbandes zu einer internationalen Plattform für Hersteller von Roh- und Hilfsstoffen sowie Produzenten von Maschinen und Systemen entlang der gesamten PU-Produktionskette, welche dort dem Fachpublikum ihre innovativen Polyurethan-Lösungen und -Neuentwicklungen vorstellen werden.


«Bereits die Aussteller- und Besucherzahlen der ersten PSE Europe zeigten das große Interesse und die Diversität der internationalen Messebesucher aus unterschiedlichsten Branchen: aus der Bauindustrie, dem Automobilbau, der Elektrogerätebranche, der Verpackungsindustrie sowie der Möbel- und Matratzenproduktion – darüber hinaus aus den Bereichen Sport und Freizeit, Lacke und Farben, der Medizintechnik und vielen anderen mehr», analysiert Klaus Junginger, FSK-Geschäftsführer. «Ein weiterer Anstieg an internationalem Messepublikum aus zahlreichen Branchen ist auf zweiten PSE Europe zu erwarten, denn in zukunftsorientierten Unternehmen gewinnen die Themen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit zunehmend an Bedeutung und werden so zu echten Schlüsselfaktoren», erklärt Junginger weiter.

Laut Fachverband spielt der Einsatz von Polyurethan (PU) als vielseitig einsetzbarer, leichter und langlebiger Werkstoff mittlerweile nicht nur aus ökonomischen Gründen eine entscheidende Rolle: PU ist beispielweise bei der Herstellung von Leichtbauteilen, Dämmstoffen und anspruchsvollen Oberflächen oft nicht nur der ökonomischere, sondern auch nachhaltigere Werkstoff. Flexibilität und Nachhaltigkeit hat sich die PSE Europe auf die Fahne geschrieben und zu wichtigen Bestandteilen ihres diesjährigen Messekonzepts gemacht. So widmet die zweite Ausgabe dieser Fachmesse dem Thema Nachhaltigkeit mit der Sustainability Area als einem Sonderbereich der Messe sogar eine eigene Plattform, in der Aussteller ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Nachhaltigkeit und Recycling präsentieren werden. Eine Reihe an diversen Foren wird zudem Raum für Networking und den Austausch von Know-how bieten.

Besuchen Sie den FSK und Alba tooling & engineering auf ihrem Gemeinschaftsstand in Halle 3, Stand 553 und 550!

Weitere Informationen finden Sie unter Tel.: 0711 / 933 75 10 oder unter www.fsk-vsv.de und in Kürze unter www.fsk-services.de 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V.
Stammheimer Str. 35
70435 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 9937510
http://www.fsk-vsv.de

Ansprechpartner:
Oliver Prearo
MEPAX
Telefon: +34 (633) 07-94
E-Mail: o.prearo@mepax.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

Realitätsgerechte Zustandsdaten für ein optimiertes Asset-Management

Am 11. März 2020 findet in Wuppertal das Seminar „Realitätsgerechte Zustands-daten für ein optimiertes Asset-Management“ statt.  Basis optimierter Infrastruktur-Strategien bildet die Bestimmung objektiver und realitätsgerechter Betriebsmittelzustände! Insbesondere bei älteren Infrastrukturen können sich wesentliche Spielräume für die Read more…

Events

Think PPM – Aus Fehlern lernen – Expertenaustausch Projekt- und Portfoliomanagement

Projekt- und Portfoliomanagement – Aus Fehlern lernen Ob PPM Prozesse, Methoden, Organisationsstrukturen, Softwareeinführung oder Change-Management Jede*r kennt solche oder ähnliche Situationen: Wenn ich das nur gewusst hätte…. Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet… Hätte ich nur Read more…

Events

Start einer neuen Tradition: der Uckermärker Kuchen-Freitag mit dem „beschwipsten Cupcake“

Er ist lecker, kommt zu 100 Prozent von uckermärkischen Unternehmen und wird auf der diesjährigen Internationalen Grünen Woche mit einem Preis gekrönt: Der „beschwipste Cupcake“, ein neues mit Eierlikör und Schokolade verfeinertes Gebäck, an dessen Read more…