.

Buchvorstellung

Um technisch komplexe Produkte, Dienstleistungen oder gar ganze Großprojekte zu verkaufen, ist Fachkenntnis unentbehrlich. Doch sie alleine genügt nicht, um Kunden zu gewinnen und zur Kaufentscheidung zu führen. Die große Chance liegt nicht nur im Produkt, sondern vor allem in der Art und Weise, wie Sie verkaufen, Vertrauen aufbauen und mit Kunden umgehen.


Karlheinz Pflug zeigt in diesem Buch die Problematik des Business-to-Business-Verkaufs und schildert Möglichkeiten, den Spagat zwischen Technik und Kommerz, zwischen funktionellen Details und menschlichen Emotionen einfacher zu bewältigen.

Paperback, 416 Seiten
ISBN-13: 9783748191858, Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 13.02.2019 , Sprache: Deutsch
49,99 Euro

Über Business Development Pflug -Verkaufs- und Führungstraining

Der Autor

Karlheinz Pflug, Dipl. Wirtschaftsing. FH, Berater, Trainer, Coach, Autor und Hochschuldozent, gibt seit 1999 als selbständiger, unabhängiger Vertriebstrainer und Coach Erfolgsrezepte des Vertriebs weiter. Dabei schöpft er aus 30 Jahren Vertriebserfahrung in leitenden Positionen sowie eigener, außergewöhnlicher Erfolge im Investitionsgüter- und Rohstoff-Vertrieb.

Sein Kundenspektrum für Verkaufstraining und Coaching reichet von Einmann- bis zu Dax-Unternehmen, von Flensburg bis Wien. Der Schwerpunkt ist technischer Vertrieb und beratungsintensiver BtoB-Verkauf von Rohstoffen über Maschinenbau bis IT-Dienstleistungen. Zwischenmenschlichen Aspekte des Verkaufs stehen im Mittelpunkt, denn Geschäfte werden immer zwischen Menschen gemacht.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Business Development Pflug -Verkaufs- und Führungstraining
Hauptmann-Hoffmann-Str. 25
76891 Erlenbach
Telefon: +49 (6398) 993117
Telefax: +49 (6398) 993129
http://www.Kh-Pflug.de

Ansprechpartner:
Karlheinz Pflug
GF
Telefon: +49 (6398) 9931-17
Fax: +49 (6391) 913562
E-Mail: info@Kh-Pflug.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Firmenjubiläum: 15 Jahre Abel Systems!

Am 25. Januar 2005 wurde der IT-Dienstleister Abel Systems von Uwe Abel als Einzelfirma gegründet – alleine ist er aber bei Abel Systems schon lange nicht mehr. Das Unternehmen blickt auf 15 Jahre Erfahrung in Read more…

Allgemein

S/4HANA-Transformation: Chancen nutzen und Hürden überwinden

Eine kürzlich veröffentlichte Lünendonk-Studie zeigt, dass erst wenige Unternehmen eine konkrete Roadmap zur Transformation der aktuellen ERP-Suite von SAP, S/4HANA, bereits umsetzen oder den Wechsel gar schon abgeschlossen haben. Das heutige zaghafte Handeln führt womöglich Read more…

Allgemein

Vom Hardwaredistributor zum Lösungsanbieter – Data Respons baut Leistungsportfolio umfassend aus

Die Anforderungen an Systemlösungen sind heute so individuell und komplex wie die Umgebung, in der sie ihre Anwendung finden. Standardlösungen stoßen da schnell an ihre Grenzen. Diese Erfahrung hat auch Data Respons gemacht. Um seinen Read more…