Wie bereits in den Jahren zuvor, verzichteten die Haller Stadtwerke auf den Versand von Weihnachtsgeschenken und fördern mit insgesamt 6.000 Euro verschiedene wohltätige Organisationen in der Region. Jeweils 2.000 Euro gingen an den Freundeskreis des Heimbacher Hofs, die Jugendabteilung des THW Ortsverband Schwäbisch Hall und den Verein Montessori Initiative Schwäbisch Hall e.V.

Ein Drittel der Weihnachtsspende 2018 der Stadtwerke Schwäbisch Hall kommt dem Wiederaufbau des Heimbacher Hofs zugute. Nach dem Brand der Haller Freizeiteinrichtung im Mai 2018 setzt der Verein seine Energie in die Unterstützung bei der Ausgestaltung eines attraktiven Freizeitangebotes für Kinder und Jugendliche. Frank Lauter, Vorsitzender des Fördervereins Heimbacher Hof, freut sich über die Spende: „Die 2.000 Euro der Stadtwerke werden gemeinsam mit anderen Spenden dazu beitragen, dass der Heimbacher Hof an Attraktivität für Kinder und Jugendliche gewinnt.“

Zudem unterstützen die Haller Stadtwerke die ehrenamtliche Tätigkeit der THW Jugend in Schwäbisch Hall mit weiteren 2.000 Euro. Die Spende fließt in die Beschaffung eines Autos ein, mit dem die Jugendlichen und deren Betreuer zu wichtigen Schulungen und Veranstaltungen fahren können.


Ein weiteres Drittel der Weihnachtsspende 2018 der Stadtwerke Schwäbisch Hall – ebenfalls 2000 Euro – hilft dem Verein Montessori Initiative Schwäbisch Hall e.V. bei der Beschaffung von Spiel- und Lernmaterial.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH
An der Limpurgbrücke 1
74523 Schwäbisch Hall
Telefon: +49 (791) 401-0
Telefax: +49 (791) 401-142
http://www.stadtwerke-hall.de

Ansprechpartner:
Thomas Deeg
Marketing, Vertrieb, Energiehandel
Telefon: +49 (791) 401-161
Fax: +49 (791) 401-401
E-Mail: thomas.deeg@stadtwerke-hall.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

SIMON MEDIA Film und Medienproduktion präsentiert sein Angebot auf einer neuen Internetseite

Der Kameratechnik- und Ü-Wagen-Dienstleister SIMON MEDIA bietet seit vielen Jahren erfolgreichen Rundum-Service für Filmproduktion und Live-Übertragungen. Um das umfangreiche Angebot angemessen zu präsentieren, wurde nun die Homepage komplett überarbeitet und zeigt in einem modernen, übersichtlichen Read more…

Allgemein

Monday Consulting wird Full-Service-Dienstleister des GKV-Spitzenverbandes

In einem bundesweiten Pitch des GKV-Spitzenverbandes hat sich Monday Consulting durchgesetzt und wurde als Full-Service-Dienstleister beauftragt. In den kommenden Jahren wird von der Hamburger Agentur das Online-Angebot strategisch weiterentwickelt. Zudem wird die technische Infrastruktur rund Read more…

Allgemein

Weltmarktführer für Labortechnik erhält weltweite Informationsplattform

Die Eppendorf Gruppe ist ein führendes Unternehmen der Life Sciences und entwickelt und vertreibt Geräte, Verbrauchsartikel und Services für Liquid Handling, Sample Handling und Cell Handling zum Einsatz in Laboren weltweit. Jetzt erhöht das Unternehmen Read more…