Die Digitalisierung und der damit verbundene Wandel schafft gänzlich neue, branchenübergreifende Rahmenbedingungen. Heutzutage finden sich in jedem Lebensbereich digitale Lösungen, die der Gesellschaft das Leben erleichtern sollen. Allerdings hat die Fülle dieser neuen Lösungen gleichzeitig einen Nebeneffekt, der jeden Menschen und insbesondere die Belegschaft etablierter Unternehmen vor eine zentrale Frage stellt: Wie behalte ich bei dem ganzen Angebot den Überblick über das, was für mich im alltäglichen Leben und im Beruf wichtig ist?

Genau zu dieser Frage suchen Unternehmen aus der Immobilienwirtschaft Lösungen, wie sie ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Stufen vom „digitalen Erdgeschoss“ ins „digitale Loft“ nehmen können. Auf diesem Wege gilt es Wissen zu branchenspezifischen Themenfeldern, wie beispielsweise dem Drohneneinsatz, aufzubauen und die digitale Mobilisierung im eigenen Unternehmen voranzutreiben.

Eine Lösung, die sich dieser Thematik annimmt, ist der Digitale Führerschein von digitransform.de, welcher bereits bei Unternehmen wie der meravis Immobiliengruppe oder der Wiro eingeführt ist. Als voll individualisierbares und multimediales E-Learning schult er die Mitarbeiter sowohl in den digitalen Grundlagen als auch zu branchenspezifischen Themen. Kurzweilige Lernschritte, viele Videos und sofort umsetzbare Tricks sind hierbei das Grundgerüst der digitalen Lösung.


„Wir sind überaus optimistisch die digitale Mobilisierung 2019 in der Immobilienwirtschaft weiter vorantreiben zu können. Der Erfolg aus 2018 und das sehr positive Feedback der Mitarbeiter haben unser Konzept mit den Grundpfeilern „Haltung, Wissen und vertriebliche Umsetzung“ bestätigt“ sagt Christoph Bubmann, geschäftsführender Gesellschafter von digitransform.de.

Über die digitransform.de – Gesellschaft für digitale Transformation mbH

Interessenten wenden sich an info@digitransform.de

OTS: digitransform.de Gesellschaft für digitale Transformation mbH newsroom: http://www.presseportal.de/nr/126424 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_126424.rss2

Pressekontakt: www.digitransform.de info@digitransform.de digitransform.de Gesellschaft für digitale Transformation mbH Christoph Bubmann +491743390215

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

digitransform.de – Gesellschaft für digitale Transformation mbH
Waldstraße 35
65812 Bad Soden am Taunus
Telefon: +49 (6196) 6407-563
http://www.digitransform.de

Ansprechpartner:
Christoph Matthias Hermann Bubmann
Geschäftsführer
E-Mail: christoph.bubmann@digitransform.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Dienstleistungen

Antikorruption: TÜV Rheinland zertifiziert Unternehmen nach ISO 37001

TÜV Rheinland hat die Akkreditierung für Prüf- und Zertifizierungsverfahren nach der ISO 37001 erhalten und zertifiziert Unternehmen weltweit ab sofort nach der Norm für Antikorruption. Die ISO 37001 ist der erste globale Standard für ein Read more…

Dienstleistungen

Introvision-Coaching

Stress ist kein neues Phänomen, aber eines, das sich immer ausgeprägter bei betrieblichen Fehlzeiten bemerkbar macht. Stressbedingte Ausfälle lassen sich jedoch vermeiden. Dass die Arbeitsbelastung zugenommen hat, die Unsicherheiten größer geworden sind, die Reizüberflutung schon Read more…

Dienstleistungen

Haftungsrisiken in der Lebensmittelindustrie

Die Folgen eines Haftungsfalls im Umgang mit Lebensmitteln können große Wellen schlagen. Produzenten müssen in manchen Fällen nicht nur für Schäden gerade stehen, die sie selbst verursacht haben. Sie müssen auch damit rechnen, für ein Read more…