Der aufstrebende Innovator und längjährige Experte für Logistik-IT 4logstic Ltd präsentiert das WorkTab WT8006 Industrietablet. Das ultrarobuste Terminal mit Android 8.1 oder Windows 10 IoT wurde für den rauen Einsatz auf Baustellen, im Außendienst sowie in der Logistik konzipiert.

Zu den Highlights des WT8006 gehört zweifelsfrei die Robustheit. Das Gerät übersteht Stürze auf Beton aus über 1,2 Metern Höhe und hat den Test nach MIL-STD-810G bestanden. Unterstrichen wird dies durch die Schutzklasse IP67 und eine Betriebstemperatur von -21 bis 60 Grad Celsius. Egal ob im Lager, in der Logistik oder im Außendienst – das WorkTab macht überall eine gute Figur. Das 6“ Multitouch Display ist besonders hell und ist mit bruchsicherem Corning Gorilla Glas ausgestattet.

Das WorkTab WT8006 ist Google zertifiziert und verfügt über alle Google-Dienste. Optional ist das Gerät als reine AOSP-Version erhältlich. Als Betriebssysteme kann zwischen Android 8.1 und Windows 10 IoT Enterprise gewählt werden. Ausgestattet ist der Mobilcomputer mit einem Quad-Core Prozessor >1,4 GHz und verfügt über 2 bzw. 4 GB DDR3 RAM. Je nach Einsatzzweck sind bis zu 192 GB interner Speicher möglich.


Ein integrierter 1D- oder 2D-Barcodescanner des führenden Herstellers Honeywell liefert hohe Leistung und Zuverlässigkeit beim Erfassen von Codes aller Art. Der 1D Laser überzeugt durch höchste Präzision und Geschwindigkeit selbst bei schlecht gedruckten Strichcodes. Der alternative 2D Imager begeistert durch eine Vielzahl an kompatiblen Codes und eine rote „Point and Scan“-Zielführung. Ein 5.000 mAh großer Akku bietet eine lange Akkulaufzeit von über 8 Stunden. Für umfangreiche oder rechenintensive Einsätze kann dieser durch den Benutzer gewechselt werden.

Der WorkTab WT8006 Funktionsumfang im Überblick:

  • Ultrarobustes Handheld Terminal mit riesigem 6“ Display
  • Bruchsichere dank Front aus Corning Gorilla Glas
  • Hohe Helligkeit 430 cd/m2, auch draußen gut lesbar
  • Wahlweise mit Windows 10 IoT oder Android 8.1 inklusive Google Dienste (optional als AOSP-Version) erhältlich
  • Bis zu 4 GB RAM und 192 GB interner Speicher
  • Micro USB 2.0 Anschluss
  • Immer verbunden mit Dual-Band WLAN 802.11 a/b/g/n und Bluetooth 4
  • 3G Highspeed-Internetanbindung
  • 5 Megapixel-Kamera und Full HD-Webcam zur Dokumentation und Videotelefonie
  • Wechselbarer 5.000 mAh Lithium-Ionen Polymerbatterie für 8 Stunden Laufzeit
  • Erweiterter Betriebstemperaturbereich
  • Für den rauen Einsatz: wasserdicht nach IP67 Standard, Sturzsicher aus bis zu 1,2 m Höhe
  • High Performance Barcodescanner von Honeywell
  • Dockingstation optional erhältlich

Das WorkTab WT8006 wird erstmals auf der LogiMAT 2018 vom 19. Bis 21. Februar 2019 in Stuttgart ausgestellt. Es ist ab dem zweiten Quartal 2019 im Direktvertrieb oder über Systempartner verfügbar. Weitere Information sind unter www.4logistic.de bereitgestellt.

Über 4logistic Ltd.

Der baden-württembergische Hersteller 4logistic liefert Lösungen für mobile Datenerfassung, Dienstleistungen und Produkte für Wireless LAN, Staplerterminals und Industriecomputer für Logistik und Industrie. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt innovative Lösungen mit einem hohen Rationalisierungseffekt anzubieten. Dabei werden neue Wege gegangen, die es ermöglichen moderne und preisgünstige Industriestandards anzubieten. Gegründet wurde das Unternehmen 2006 in Straubenhardt. 4logistic betreibt zwei Standorte am Gründungsort Straubenhardt sowie in Pforzheim

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

4logistic Ltd.
Kaiser-Friedrich-Straße 28
75172 Pforzheim
Telefon: +49 (7082) 4722600
Telefax: +49 (7082) 47226020
http://www.4logistic.de/

Ansprechpartner:
Markus Nicoleit
Produktmanager
Telefon: +49 (7231) 472260-0
Fax: +49 (7231) 472260-20
E-Mail: mn@4logistic.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Vom 3D-Produktmodell zu den Einzel-Merkmalen im Prüfplan

Ein wichtiger Baustein für die Konkurrenzfähigkeit von Entwicklungs- und Fertigungsunternehmen ist die in alle Unternehmensprozesse integrierte und gemeinsam angestrebte Qualitätssicherung. Der vorliegende Bericht gibt einen Überblick über den Entwicklungsstand im Bereich der CAD-gestützten Prüfplanung. Er Read more…

Allgemein

FORCAM beruft Sebastian Seutter von Microsoft als permanentes Mitglied in das Innovation Board

Die FORCAM GmbH mit Sitz in Ravensburg ist seit mehr als 15 Jahren führender Anbieter innovativer Softwarelösungen für Industrie 4.0. Nationale und internationale Firmen aus den Bereichen Automotive wie der diskreten Fertigung gehören zum Kundenkreis. Read more…

Allgemein

Fidget Spinner bauen und Apps programmieren: DISCOVER INDUSTRY machte in Haßmersheim Station

Damit Maschinen miteinander sprechen, Roboter uns entlasten und aus virtuellen Ideen echte Produkte werden können, braucht es qualifizierte Fachkräfte aus den MINT-Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Die mobile Industriewelt DISCOVER INDUSTRY – CHANCEN | Read more…