Weniger Anschaffungskosten, weniger Programmierzeit, weniger Verdrahtungsaufwand und weniger Bauraum – das sind die vier wichtigsten Vorteile der neuen Mehrachs-Controller für Schrittmotoren der Serie JXC92 von SMC. Die Controller sind in der Lage, bis zu drei elektrische Antriebe gleichzeitig zu steuern. Über den Industriestandard EtherNet/IP™ werden sie in Feldbus-Umgebungen eingebunden und die Programmierung erfolgt über USB ganz einfach mit dem PC. Mit einer Kapazität von 2.048 Schrittdaten bieten die Controller der Serie JXC92 ausgezeichnete Voraussetzungen für einen hochpräzisen Positionier- oder Schubbetrieb. Sie arbeiten auf Basis der linearen (zwei Achsen) und kreisförmigen (drei Achsen) Interpolation und sind mit fast allen LE-Antrieben im SMC Sortiment kompatibel.

Aufgrund der großen Vorteile sind die neuen mehrachsigen Steuerungen für Schrittmotoren für sehr viele Anwendungen im Maschinenbau geeignet. „Weil der Markt unter großem Kostendruck steht, wird permanent nach mehr Flexibilität und höherer Produktivität verlangt“, beschreibt Olaf Hagelstein, SMC Product Management, die Situation vieler Maschinenhersteller. Deshalb ist er davon überzeugt, dass die Serie JXC92 perfekt in dieses Umfeld passt. „Schließlich leistet ein JXC92 Modell die gleiche Arbeit wie drei herkömmliche Steuerungen. Das senkt nicht nur die Anschaffungskosten. Auch der Aufwand für Verkabelung und Parametrierung nimmt erheblich ab, gleichzeitig wird am immer knapper werdenden Bauraum gespart.“

Die mehrachsige Steuerung für Schrittmotoren ist universell einsetzbar. Pick-and-Place-Anwendungen oder das vertikale Heben von Platten sind nur zwei von vielen denkbaren Beispielen.


Technische Merkmale

Die Steuerungen für Schrittmotoren der Serie JXC92 sind EtherNet/IP™ kompatibel und ergänzen die Serien JXC73/83/93, die sogar vier Achsen gleichzeitig steuern können. Konzipiert sind die Controller für die Steuerung aller LE-Antriebe im SMC Sortiment: Dazu zählen die Modelle LEY(G), LEF, LES(H), LER, LEPY/LEPS und LEH.

Als Temperatureinsatzbereich sind 0 °C bis 40 °C empfohlen, wobei auf Frostfreiheit zu achten ist. Die relative Luftfeuchte sollte 90 % nicht überschreiten. Die JXC92 Controller sind RoHS-konform und für den Positionier- und Schubbetrieb geeignet. Insgesamt können bis zu 2.048 Koordinaten in Absolut- und Relativposition eingegeben werden.

Automatische Berechnungen mit Linear- und Kreisinterpolation

Das Anfahren eingegebener Zielpositionen errechnen die mehrachsigen Steuerungen für Schrittmotoren von SMC auf zwei Wegen: Bei der linearen Interpolation werden nur die Zielposition und die Geschwindigkeit einer Achse benötigt. Daraus berechnen die JXC92 Controller selbstständig alle für die dreidimensionale Bewegung erforderlichen Werte der X-, Y- und Z-Achse. Die gewünschte Zielposition wird dann automatisch direkt angefahren. Auch die Ausführung von Kreisbewegungen ist möglich. Werden die Koordinaten der Zielposition, die Drehrichtung und der Mittelpunkt eingegeben, berechnen die Controller mittels Kreisinterpolation das komplette Set an X- und Y-Werten, um die kreisförmige Strecke abzufahren.

Über die SMC Deutschland GmbH

Führender Hersteller, Partner und Lösungsanbieter für pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik – die SMC Deutschland GmbH bietet ein umfassendes Produktspektrum vom Ventil bis zum Temperiergerät mit mehr als 12.000 Basismodellen und über 700.000 Varianten für unterschiedlichste Industriebranchen. Die innovativen Automatisierungslösungen des Unternehmens mit Sitz in Egelsbach bei Frankfurt am Main finden sich unter anderem in der Automobil-, Elektro- und Photovoltaik-, Medizin-, Verpackungs- und Lebensmittelindustrie sowie im Werkzeugmaschinenbau, der Robotik und der Automation. SMC erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017/18 einen Umsatz von 159 Millionen Euro und beschäftigt bundesweit mehr als 740 Mitarbeiter. Darüber hinaus steht allen Kunden ein flächendeckendes, kompetentes Service- und Vertriebsnetzwerk zur Seite.

Die SMC Deutschland GmbH gehört zur SMC Corporation, die in 83 Ländern weltweit mit über 31 Produktionsstätten vertreten ist. Der Weltmarktführer für pneumatische Automatisierungstechnik mit einem Marktanteil von 36 Prozent erzielte im Geschäftsjahr 2017/2018 einen Umsatz von rund 4,6 Milliarden Euro und beschäftigt global gut 19.680 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SMC Deutschland GmbH
Boschring 13-15
63329 Egelsbach
Telefon: +49 (6103) 402-0
Telefax: +49 (6103) 402-139
http://www.smc.de

Ansprechpartner:
Brigitte Martinez-Mendez
Marketing
Telefon: +49 (6103) 402-278
E-Mail: martinez-mendez.brigitte@smc.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Maschinenbau

Für effizientere Prozesse: KHS entwickelt digitales Regelungssystem zur PET-Flaschenproduktion

Selbst bei der fortschrittlichsten Maschine kann es im Streckblasprozess Unterschiede in der Materialverteilung der PET-Flasche geben. Das hat Auswirkungen auf Flaschenqualität und Produktionseffizienz. Um diese Parameter zu optimieren, hat KHS in Kooperation mit dem US-amerikanischen Read more…

Maschinenbau

Die Elektrik im Griff

Ganter vereint mechanische und elektrische Funktionen bei Normteilen und stellt seinen neuen Bügelgriff GN 422 mit elektrischer Schalt- und Signalfunktion sowie passendes Zubehör vor. Clevere Lösungen für wenig Platz: Der Normteilspezialist Ganter stattet mechanische Komponenten Read more…

Maschinenbau

Immer die exakte Position

Für die hochgenaue Positionsbestimmung sind die analoge IMU 8 von ASC sowie die digitalen IMUs HG1120 und HG4930 von Honeywell die ideale Lösung. Während die analogen IMUs maximale Freiheit bei der Datenverarbeitung bieten, verfügt die Read more…