GEZE auf der BAU Messe / München I 14. – 19. Januar 2019 / Halle B1 I Stand 538-539

Auf der BAU Messe zeigen wir Systeme und Lösungen, die unsere Kunden und Partner in allen Phasen des Gebäudelebenszyklus unterstützen.
Unser Weg ist Connecting expertise – building solutions.


Wer in der Nähe von Türen mit Türschließern wohnt, beispielsweise im Erdgeschoss, ist froh, nicht jedes Türschlagen hören zu müssen.

GEZE stellt mit dem TS 5000 SoftClose einen Obentürschließer vor, mit dem Ruhe herrscht an Türen im vorbeugenden Brandschutz. Er erhielt bereits eine renommierte Auszeichnung.

Türschließer ohne Schließgeräusche

Die „Stärke“ des TS 5000 SoftClose ist eine individuell anpassbare Schließgeschwindigkeit kurz vor Schließlage in Verbindung mit der starken Schließkraft des TS 5000. Dadurch entsteht ein zuverlässiges, sicheres und leises Schließen von selbstschließenden Türen. Und das auch in ungünstigen Umgebungen. Zum Beispiel in den meist engen Schleusenbereichen von Tiefgaragen, Treppenhäusern oder bei Außentüren, bei welchen das Schließen durch Windkräfte ungünstig beeinflusst wird.

Türschlagen wird durch das Abbremsen der Tür kurz vor der Schließlage verhindert.

  • Optimierter Schließvorgang: Türen werden mit gleichbleibender Kraft sicher ins Schloss gezogen.
  • Einstellen eines Endschlags oder Abbremsen des Türblatts auf den letzten Öffnungsgraden

Flexibel für individuelle Anforderungen

Was unsere Kunden und Partner benötigen, ist der Mittelpunkt unseres Schaffens. Darum sind wir mit ihnen immer im Gespräch über künftige Herausforderungen oder anstehende Projekte. Unser Entwicklungspotential macht uns flexibel, um Kundenbedürfnisse rasch mit Lösungen wie dem TS 5000 SoftClose erfüllen zu können.

Mehrwert für Nutzer, Betreiber und Planer

In Projekte steigen wir schon bei der Ideenfindung ein, verbinden die Branchen- und Fachkompetenz aller Akteure, so dass Türlösungen mit dem größten Nutzen entstehen. So leisten wir unseren Beitrag, dass der TS 5000 SoftClose in Gebäuden zum Einsatz kommt, wo seine überlegenen Eigenschaften ganz besonders wichtig sind, z. B. in Kliniken, Hotels oder Mehrfamilienhäusern.
Denn wir möchten, dass Gebäude lebenswerter werden, außerdem flexibel geplant und effizient betrieben werden können.

Weitere Vorteile auf einen Blick

  • barrierefrei nach DIN 18040 bis 1.100 mm Flügelbreite
  • einfacher Austausch gegen alle Varianten der TS 5000 Türschließer-Reihe
  • Einsatzbereich identisch mit den TS 5000 Türschließern
  • einsetzbar an ein- und zweiflügeligen Türen und unterschiedlichen Systemvarianten (z. B. mit elektrischer Feststellung oder integriertem Rauchschalter)
  • individuell einstellbare Schließgeschwindigkeit im Bereich zwischen 15° und 180° Türöffnungswinkel

Auszeichnung für hohen Nutzen

Der Türschließer TS 5000 SoftClose erhielt als „Winner“ bei den ICONIC Awards 2019: Innovative Interior die höchsteAuszeichnung in der Kategorie Gebäudeausstattung. Er überzeugte durch herausragenden Gebrauchswert, Funktionalität, Bedienbarkeit und Innovationsgrad.

Weitere Informationen: www.geze.de/de/newsroom/modernste-tuertechnik-zweifach-ausgezeichnet/ 

Über die GEZE GmbH

Seit 1863 sind wir ein erfolgreiches und global agierendes Familienunternehmen für Produkte, Systemlösungen und Services rund um Türen und Fenster.

Wir vernetzen die Akteure in allen Phasen des Gebäudelebenszyklus und erzielen mit unserer Branchen- und Fachkenntnis herausragende Ergebnisse, die Gebäude lebenswert machen. Gemeinsam mit unseren Kunden steigen wir ganz früh in Projekte ein und begleiten diese langfristig, um die Entwicklung von Gebäuden voranzutreiben. So bieten wir moderne, innovative Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik. Beständig und zugleich dynamisch, sind wir offen für neue Trends, Entwicklungen und Märkte.

Weltweit arbeiten mehr als 3.140 Menschen bei GEZE. Wir fertigen am Stammsitz in Leonberg, in China, in Serbien und in Spanien. Unsere 32 Tochtergesellschaften befinden sich auf der ganzen Welt. Wir sind immer nah bei unseren Kunden und bieten exzellenten Service vor Ort.

Der GEZE Stammsitz mit rund 1.100 Mitarbeitern liegt in Leonberg bei Stuttgart. Hier befindet sich das internationale Headquarter mit Entwicklung, Fertigung, Distribution und Verwaltung. In Deutschland sind wir mit sechs Niederlassungen vertreten. Der Jahresumsatz der GEZE Gruppe beträgt über 430,4 Mio. Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GEZE GmbH
Reinhold-Vöster-Str. 21-29
71229 Leonberg
Telefon: +49 (7152) 203-0
Telefax: +49 (7152) 203-310
http://www.geze.com

Ansprechpartner:
Ellen Schellinger
Public Relations
Telefon: +49 (7152) 203-536
Fax: +49 (7152) 203-77536
E-Mail: e.schellinger@geze.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Produktionstechnik

Agfa präsentiert Eclipse, die komfortabelste prozessfreie Druckplatte

Eclipse ist eine prozessfreie Druckplatte für Akzidenzdruckereien im Bogenoffset, die alle Vorteile der prozessfreien Technologie mit mühelosem Druck vereint. Aufgrund ihrer Eigenschaften als prozessfreie Platte ist für Eclipse keine Entwicklungseinheit, mit oder ohne Chemikalien, erforderlich. Read more…

Produktionstechnik

CERATIZIT baut hochmodernes Distributionszentrum

Bereits Ende 2018 erwarb CERATIZIT ein 50.000 Quadratmeter großes Areal in Kempten, auf dem ein hochmodernes Logistikzentrum entsteht. Dort sollen Aufträge künftig noch effizienter abgewickelt und die Zerspanungswerkzeuge des Komplettanbieters extrem schnell an Kunden in Read more…

Produktionstechnik

Albaad-Appel zum Welttoilettentag: Feuchttücher richtig entsorgen!

Am 19. November ist Welttoilettentag. Die Vereinten Nationen weisen damit darauf hin, dass mehr als ein Drittel der Weltbevölkerung keinen ausreichenden Zugang zu sanitären Anlagen hat. In unseren Breiten stören eher falsche Entsorgungsgewohnheiten die Prozesskette Read more…