Licht ist erwiesenermaßen ebenso Voraussetzung für gutes Sehen wie für die Stimmung und die Gesundheit. Und so benötigen auch Ärzte für verschiedene Anwendungen im OP unterschiedliche Lichtfarben – sei es, damit die Augen des Chirurgen bei langen Operationen nicht ermüden oder sie Kontraste auf dem Monitor bzw. einzelne Gewebeschichten besser erkennen. Um den unterschiedlichen lichttechnischen und technischen Anforderungen gerecht zu werden, hat Fischer Elektro- und Beleuchtungstechnik nochmals in die Weiterentwicklung ihrer vollumfänglich zertifizierten Reinraum-OP-Leuchten investiert. Das Ergebnis ist eine Vielzahl an Leuchtenvarianten und das passende Beleuchtungskonzept für jede sterile Umgebung.

Eine steuerbare Leuchte für alle Reinräume

"Für Chirurgen ist es wichtig, dass die Beleuchtung im OP gleichmäßig und homogen ist, eine sehr guter Farbwidergabe und eine mittlere Beleuchtungsstärke von 2000 Lux erreicht wird. Dazu wird ein Weißlichtspektrum von 1800 Kelvin bis 16000 Kelvin und nahezu alle Lichtfarben benötigt", erklärt Friedrich Fischer, Geschäftsführer der Fischer Elektro- und Beleuchtungstechnik GmbH.


Das gelingt Fischer mit einer brillanten Farbwiedergabe vom Ra > 94. Bei der weiterentwickelten LED-OP-Leuchte für Reinräume werden hochwertige, leistungsstarke RGB-Platinen durch intelligente Steuer- und Betriebsgeräte in der RGB-DALI-Lichtsteuerung geregelt. Stufenlos können das benötigte Weißlichtspektrum und der komplette Farblichtbereich gesteuert werden. Die OP-Leuchte "Made in Germany" ist vollumfassend zertifiziert und zugelassen beim Fraunhofer Institut IPA.

OP-Leuchten, die das Tageslicht ersetzen

Oftmals fehlt in OP-Räumen Tageslicht. Bei der Neuentwicklung der OP-Leuchte wurde die biologische Wirkung von Licht auf den Menschen zur Stabilisierung und Synchronisation der inneren Uhr berücksichtigt. Für medizinisches Personal ist es anstrengend, bei nicht optimalen Lichtverhältnissen aufmerksam zu bleiben. Als Gegenmittel eignet sich abwechslungsreiches Licht. "Human Centric Lighting, d. h. farbtemperaturveränderliche Lichtkonzepte sowohl im Weißlichtbereich als auch in der farbigen Lichtstimmung fördern die Konzentration, die Leistungsbereitschaft sowie das Wohlbefinden."

Auch im Aufwachraum haben sich Reinraumleuchten mit RGB-DALI-Lichtsteuerung bewährt. Durch die Steuerung der Farbtemperatur kann der Aufwachprozess je nach Patient individuell und entscheidend beeinflusst werden.

Leistungsmerkmale und technische Details der OP-Leuchten im Überblick:

  • Lichtstrom 4.400 Lumen – 24.000 Lumen
  • Systemleistung 36 Watt – 186 Watt
  • RGB-DALI-Lichtsteuerung
  • Farbwiedergabeindex Ra > 94
  • einsetzbar in laminaren Reinräumen der Luft- Reinheitsklasse 1 sowie in hygienischen Bereichen bis GMP-Klasse A
  • eingesetzte VSG-Scheibe deckenbündig
  • antibakterielle Dicht- und Klebestoffe
  • siliconfreie Materialien
  • chemische Beständigkeit
  • Pulverbeschichtung RAL 9016 ausgasungsfrei, Sonderfarbe nach RAL aus der zertifizierten Lackserie möglich
  • verdecktes Verschlusssystem
  • Revision von der Reinraum- oder Deckenseite
  • Stahlblechgehäuse aus einem Stück präzise geformt, garantiert auch bei der Leuchten-Revision einen intakten Reinraum
  • Elektro-Anschluss über vorbereitetes Anschlussstecksystem an der Leuchtenrückseite
  • modular aufrüstbar für alle Lichtregel- und Steuersysteme sowie Sicherheitsbeleuchtungsssysteme
  • passend für nahezu alle Reinraum-Deckensysteme
  • einfache Reinigung der Leuchtenfläche
  • Schutzart IP 65 rundum
Über die FISCHER Elektro- und Beleuchtungstechnik GmbH
Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

FISCHER Elektro- und Beleuchtungstechnik GmbH
Carl-Zeiss-Straße 55
72555 Metzingen
Telefon: +49 (7123) 1706-0
Telefax: +49 (7123) 1706-99
http://www.fischer-ebt.de

Ansprechpartner:
Simone Fischer
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (7123) 170612
E-Mail: sfischer@fischer-ebt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Elektrotechnik

Erweiterung des Anwendungsfelds

SIEB & MEYER hat den Servoverstärker SD3 um ein Optionsmodul für die Auswertung von zwei Transducern (Drehmomentaufnehmern) sowie einer HIPERFACE DSL®-Schnittstelle erweitert. Die zusätzlichen Schnittstellen eröffnen neue Anwendungsmöglichkeiten zum Beispiel im Bereich der Schraub-, Press- Read more…

Elektrotechnik

Detaillierte Service-Messungen für jegliche Leuchtmittel- ASMETEC GmbH

Als Anbieter von Elektroprodukten sollte man vor allem auf die Qualitätssicherung achten, welche gerade bei der Lichtmesstechnik durch Messwerte erreicht wird. Dabei sollte man sich nicht allein auf die vorgegebenen Daten von eigenen Lieferanten verlassen. Read more…

Elektrotechnik

Neuer Riello UPS Sentinel Tower überzeugt auf ganzer Linie

Die Firma Akkurat GmbH bietet ihren Kunden die komplette Installation einer USV-Anlage an. Dabei achten wir auf eine hohe Qualität unserer Arbeit und auf die unserer Produkte. Als unabhängiger Dienstleister arbeiten wir mit vielen Herstellern Read more…