Die HARTING Technologiegruppe ist Partner der New York University Abu Dhabi (NYUAD) beim Wettbewerb „Solar Decathlon Middle East“, der vom 14. bis 29. November 2018 in Dubai stattfindet. An dem Solar Decathlon nehmen insgesamt 18 Studenten-Teams teil. Aufgabe ist es, hocheffiziente und innovative Gebäude mit erneuerbaren Energien zu entwerfen und zu bauen. Das auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Haus des Teams der New York University Abu Dhabi wird mit HARTING Steckverbindern ausgestattet.

Initiatoren des „Solar Decathlon“ sind die Dubai Elektrizitäts- und Wasserbehörde (DEWA/Dubai Electricity and Water Authority) und das US-Energieministerium. Die DEWA setzt HARTING Steckverbinder auch in ihren Kraftwerken und Umspannwerken ein. Das NYUAD-Team, das „sein“ Haus modular entwirft, setzt dabei auf Qualitätsprodukte von HARTING: Zum Einsatz kommen die Steckverbinder Han® 3A sowie der Han-Modular®. „Einfache schnelle Handhabung, Robustheit, möglichst flexibel einsetzbar, langer Lebenszyklus und im Idealfall auch noch werkzeugfrei zu montieren – das alles zeichnet den Industriesteckverbinder Han® aus“, sagt Dominik Nimmesgern, General Manager bei HARTING Middle East, Vereinigte Arabische Emirate.

Nimmesgern sieht den Wettbewerb als Chance, weitere Kunden aus den Golfstaaten für HARTING zu gewinnen. „Dubai setzt zunehmend auf Elektromobilität. Hier kann HARTING passende Lösungen anbieten. Die Region bietet enormes Potenzial für die Technologiegruppe“, sagt Nimmesgern weiter.


Über die HARTING Stiftung & Co. KG

Die HARTING Technologiegruppe ist ein weltweit führender Anbieter von industrieller Verbindungstechnik für die drei Lebensadern Data, Signal und Power mit 13 Produktionsstätten und Niederlassungen in 44 Ländern. Darüber hinaus stellt das Unternehmen auch Kassenzonen für den Einzelhandel, elektromagnetische Aktuatoren für den automotiven und industriellen Serieneinsatz, Ladeequipment für Elektrofahrzeuge sowie Hard- und Software für Kunden und Anwendungen u. a. in der Automatisierungstechnik, im Maschinen- und Anlagenbau, in der Robotik und im Bereich Transportation her. Rund 4.600 Mitarbeitende erwirtschafteten 2016/17 einen Umsatz von 672 Mio. Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HARTING Stiftung & Co. KG
Marienwerderstr. 3
32339 Espelkamp
Telefon: +49 (5772) 47-0
Telefax: +49 (5772) 47-400
http://www.HARTING.com

Ansprechpartner:
Michael Klose
Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5772) 47-1744
Fax: +49 (5772) 47-400
E-Mail: michael.klose@harting.com
Detlef Sieverdingbeck
Zentralbereichsleiter Publizistik und Kommunikation
Telefon: +49 (5772) 47-244
Fax: +49 (5772) 47-400
E-Mail: Detlef.Sieverdingbeck@HARTING.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

Berechnen von Werkstoffdaten mit JMatPro® (Schulung | Wuppertal)

Einführung Die Werkstoffsimulation ist Bestandteil der  industriellen Praxis. Sie ermöglicht Effizienzsteigerungen bei der Entwicklung und Optimierung von metallischen Werkstoffen und Verarbeitungsprozessen. Zudem können auch analysengenaue und konsistente Werkstoffdatensätze für CAE-Berechnungen berechnet werden. Ausgehend von  chemischen Zusammensetzungen, Read more…

Events

Authentisch erfolgreich in Europa – und den USA

In den USA werden in den kommenden Jahren steigende Investitionen in Industrieausrüstungen für das verarbeitende Gewerbe erwartet. Die wachsende Nachfrage nach hochautomatisierten und zugleich zuverlässigen Ausrüstungen kommt dem deutschen Maschinenbau sehr entgegen. Entsprechend nahmen einige Read more…

Events

PM-Excellence Seminar: Stakeholder Management (Seminar | Zürich)

Stakeholder Management: Sprechen Sie die richtigen Partner an! PM-Excellence-Tagesseminar zum Thema Stakeholdermanagement mit dem Fachreferenten Bruno Jenny. Wie lässt sich das Erfolgspotential von Projekten erhöhen? Durch eine gezielte Bearbeitung der involvierten und betroffenen Stakeholder. Am Read more…