Die Fürstlich Castell’sche Bank, eine der ältesten Privatbanken Deutschlands bietet ihre Vermögensanlagekompetenz ab sofort über die digitale Plattform www.wmd-capital.com an. Anlegern, die zur Kapitalanlage auf ein konservatives und nachhaltiges Wachstum ausgerichtetes Haus setzen wollen, steht so eine weitere Vermögensanlagestrategie zur Auswahl, die die Kapitalmarktkompetenz und Anlageprinzipien der Fürstlich Castell´sche Bank integriert.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Fürstlich Castell´schen Bank unser Angebot um ein hochkarätiges Haus erweitern konnten. Defensiv orientierten Anlegern steht so eine weitere sehr renommierte Alternative zur privaten Vermögensanlage offen.“, so Dr. Andreas Hauenstein, Geschäftsführer von WMD Capital und erläutert weiter: „Vor allem die konsequente Umsetzung einer auf den realen Werterhalt der Kunden ausgerichteten Vermögensverwaltung gerade und auch in der andauernden Niedrigzinsphase hat uns überzeugt.“

„Wir freuen uns über die Kooperation mit WMD Capital. Gerade in einer turbulenten Zeit am Kapitalmarkt steht unsere, auf Vermögenserhalt ausgerichtete Anlagestrategie somit weiteren Kundenkreisen zur Verfügung“, erläutert Dr. Sebastian Klein, Vorstandsvorsitzender der Fürstlich Castell’schen Bank. 


Über die Fürstlich Castell’sche Bank, Credit-Casse AG

Die Fürstlich Castell’sche Bank, Credit-Casse AG. 1774 gegründet, ist sie die älteste Bank Bayerns und in den Geschäftsfeldern Vermögensanlage bundesweit und im Firmenkundengeschäft regional tätig. Sie ist an 15 Standorten in Franken sowie Heilbronn, Mannheim, München und Ulm mit Filialen und Niederlassungen präsent. Seit der Gründung befindet sich die Bank zu jeweils 50 % im Alleinbesitz der Fürstenhäuser Castell-Castell und Castell-Rüdenhausen.

Über die WMD Capital GmbH

www.wmd-capital.com ermöglicht Privatanlegern direkten Zugang zu den Anlagestrategien ausschließlich renommiertester Vermögensverwalter. Die jeweiligen Anlagestrategien der beteiligten Häuser sind in den Risikoklassen "defensiv", "ausgewogen" und "offensiv" gruppiert und in Bezug auf eingegangene Risiken und erzielte Renditen direkt miteinander vergleichbar. Über www.wmd-capital.com erhält der Anleger ein persönliches Depot bei der UBS Europe SE, die Möglichkeit per Klick seine favorisierten Vermögensverwalter auszuwählen und bei diesen anzulegen. WMD Capital wurde 2016 von Jürgen Gerleit, Dr. Andreas Hauenstein und Norbert Schauermann gegründet und positioniert sich als unabhängige digitale Lösung zur Vermögensanlage.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WMD Capital GmbH
Buttermelcherstraße 18
80469 München
Telefon: +49 (89) 416115-220
http://www.wmd-capital.com

Ansprechpartner:
Dr. Andreas Hauenstein
GF
Telefon: +49 (89) 416115223
E-Mail: ah@wmd-capital.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Finanzen / Bilanzen

Ghana – größter Goldproduzent in Afrika

Rund 100 Jahre war Südafrika der größte Goldproduzent in Afrika. Nun wurde es von Ghana überholt. Für die südafrikanische Goldindustrie ist es sicher nicht erfreulich. Sehr lange Zeit stand Südafrika an der Spitze der goldproduzierenden Read more…

Finanzen / Bilanzen

JSR-Wochenrückblick KW 33-2019

Die schwierige Nachrichtenlage lässt fast keine Kurssteigerungen zu. Der ZEW-Index ist im August von – 24,5 auf – 44,1 Punkte auf den tiefsten Stand seit 2011 gefallen. Damit droht Deutschland eine technische Rezession. Zudem schwebt Read more…

Finanzen / Bilanzen

Aurania Resources beginnt extrem spannendes Bohrprogramm und Endeavour Silver findet 1.705 g/t Silber

Es wird spannend bei Aurania: Bohrungen auf vielversprechenden Projektteil beginnen Der kanadische Explorer Aurania Resources Ltd. (ISIN: BMG069741020 / TSX-V: ARU) entwickelt mit bislang außerordentlichen Erfolgen sein riesiges Kupfer-Silber-Gold-Projekt ‚Lost Cities–Cutucu‘ in Ecuador, auf dem Read more…