Am 27.11. und 28.11.2018 bringen Referenten aus Unternehmen, Forschungsinstituten und Hochschulen neuste Entwicklungen und Trends aus der digitalen Drucktechnologie für einen fachlichen Austausch in das Penck Hotel nach Dresden mit.

Mit Verpackungen als zentrales Thema bekommen Hersteller von Verpackungsmaterialien und Verpackungen als auch Nutzer aus den Bereichen Pharma, Lebensmittel und Kosmetik zur Codierung, Smart Packaging und Verarbeitung Anregungen und Impulse für Ihre Branchen.

Es erwarten Sie spannende Vorträge u.a. von:


  • DS Smith Packaging Deutschland zur „Zukunft der Verpackung“
  • Siegwerk Druckfarben zur Frage „Sollten Druckfarben UV – oder wasserbasiert sein?“
  • Edelmann Group zu „Die smarte Faltschachtel“

Die Veranstaltungsleiter Dr.-Ing. Martina Härting und Dr. Marcel Haft von der Papiertechnischen Stiftung laden alle Interessierten zur Teilnahme am Symposium ein, sich mit Fachleuten und Experten aus den Bereichen Papier und Bedruckbarkeit auszutauschen und zu vernetzen.

Weitere Informationen und die Anmeldung sind unter dem folgenden Link zu finden:
www.bit.ly/…

Über Papiertechnische Stiftung (PTS)

Als Forschungs- und Dienstleistungsinstitut mit Sitz in Heidenau (bei Dresden) unterstützen wir Unternehmen aller Branchen bei der Entwicklung und Anwendung von modernen faserbasierten Lösungen. Wir entwickeln, optimieren und prüfen Produkte und Verfahren in den Bereichen Papiererzeugung und -verarbeitung, Faser und Composite, Veredelung, Verpackungen, Wellpappe und innovativer Messtechnik.

Zudem ist die Papiertechnische Stiftung stolzes Mitglied der Zuse-Gemeinschaft, die die Interessen unabhängiger privatwirtschaftlich organisierter Industrieforschungseinrichtungen vertritt. Die bundesweiten 70 Institute sind Ideen-geber des deutschen Mittelstandes und übersetzen Erkenntnisse der Wissenschaft in anwendbare Technologien und bereiten so den Boden für Innovationen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Papiertechnische Stiftung (PTS)
Pirnaer Straße 7
01809 Heidenau
Telefon: +49 (89) 12146-0
Telefax: +49 (89) 12146-36
http://www.ptspaper.de

Ansprechpartner:
Dr. Marcel Haft
Projektleiter
Telefon: +49 (3529) 551661
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Produktionstechnik

SurTec: Rückblick und Ausblick

SurTec, Spezialist für Oberflächentechnik, blickt auf die erfolgreiche Präsentation auf den ZVO-Oberflächentagen vom 19. bis 21. September in Leipzig zurück. Zudem kündigt das Unternehmen eine Veranstaltung an: Der 13. Bauteilreinigungstag zum Thema Recycling und Medienaufbereitung Read more…

Produktionstechnik

Freudenberg Sealing Technologies gewinnt MATERIALICA Award 2018

Freudenberg Sealing Technologies, einer der weltweit führenden Dichtungshersteller, wurde mit dem MATERIALICA Design + Technology Award 2018 ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand gestern während einer festlichen Galaveranstaltung auf der Fachmesse eMove360° Europe 2018 in München statt. Read more…

Produktionstechnik

acp systems AG – fertigungsintegrierte CO2-Reinigungslösugen

Als konsequente Antwort auf den weltweit steigenden Bedarf an Gesamt- beziehungsweise fertigungsintegrierten Reinigungslösungen verschmelzen die bestehenden Unternehmen acp – advanced clean production GmbH und ACI AG zur acp systems AG. Operativ wirksam wurde die Fusion Read more…