Das „beste Solar Paket“ in Bayern hilft schnell – SunPower und Speicher – die Kombination "Mehr Sonne vom Dach Paket"

Immer mehr Hausbesitzer setzen auf eine eigene Energieversorgung mit einer Solaranlage und Speicher für die Nacht, beziehungsweise für die Spitzen des Tages.

Wer ein Haus besitzt und auch nur eine kleine Dachfläche sein eigen nennt, kann bereits heute mit SunPower Solarmodulen und Speicher selbst bestimmen ob er eigenen Strom von seiner PV-Anlage oder zugekauften vom Energieversorger dazu nimmt. Speicher, wie LG – Panasonic oder Tesla übernehmen die Regelung des Solarstromes für die Nacht.


So kann man tags Energie selbst erzeugen und Waschmaschine und Trockner zusammen mit der Solaranlage laufen lassen. Eine Solaranlage erspart bis zu 90 % der Stromrechnung auch in Bayern, vom jetzigen Energieerzeuger und kann auch die Elektromobilität damit bewerkstelligen.

Die "SunPower Solar Aktion" wird von der Firma iKratos aus Bayern organisiert um damit Hausbesitzer aufmerksam zu machen, dass die SunPower Kombination mit Speicher  eine der besten Möglichkeiten ist, Strom optimal zu erzeugen und zu speichern mit einem der besten Wirkungsgrade auf dem Solarmarkt.

"SunPower Solar Aktion" – mehr braucht man nicht

Manche Anlagen liefern mehr Strom als man braucht – SunPower Solar passen sich an und machen den Weg frei für eine eigene Stromversorgung. Hocheffiziente Solarmodule werden nach dem Motto: „Mein Strom für mich“ auf dem kleinsten Hausdach platziert – so werden immer mehr Hausbesitzer unabhängig von den großen Stromversorgern. Zahlen Sie sich selbst die Stromrechnung, denn bei SunPower Anlagen mit Speicher kommt der Strom nach wie vor aus der Steckdose.

Viele Hausbesitzer setzen auf unabhängige Energie

In Bayern sind bereits viele Häuser mit einer eigenen Solar-Energie-Anlage ausgestattet. Bundesweit sind es rund 1.400.000 Häuser. Gerne berät man Ihre Fragen. Im firmeneigenen „Sonnencafé“ täglich von 9 – 16 Uhr  Anmeldung – Tel 09192 992800 www.ikratos.de

Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: kontakt@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Energie- / Umwelttechnik

Smarte Lösungen rund um den Schaltschrank

nVent Electric plc (NYSE:NVT) ("nVent"), ein weltweit führender Anbieter von elektrischen Verbindungs- und Schutzlösungen, präsentiert seine Smarten Lösungen für den Schaltschrankbau auf der SPS IPC Drives. nVent HOFFMAN präsentiert in diesem Jahr neben seinem bewährten Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Wie geht es mit der KWK weiter?

Der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung (B.KWK) stellte auf seinem Jahreskongress in Berlin die Rolle der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) für den Klimaschutz, die Versorgungssicherheit und die Wirtschaftlichkeit der Energiewende in den Vordergrund. Hochkarätige Vertreter der Politik und Wirtschaft teilten Read more…

Energie- / Umwelttechnik

LAUDA startet Kooperation mit watttron

Die LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG hat einen umfangreichen Kooperationsvertrag mit der watttron GmbH aus Freital geschlossen. Die Zusammenarbeit des Weltmarktführers für exakte Temperierung mit dem preisgekrönten Start-up aus Freital bei Dresden, Read more…