Dr. Frank Riedel vom Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik bringt Konstrukteure, Schweißingenieure und -aufsichtspersonen auf den aktuellen Stand bei der Berechnung von Stahlschweißkonstruktionen.   

Den Teilnehmern werden der neueste Entwicklungsstand und zukünftige Entwicklungstendenzen in Bezug auf das spezifische Festigkeitsverhalten (einschl. werkstofflicher Besonderheiten), den Bemessungs- und Gestaltungsgrundlagen geschweißter Stahlkonstruktionen vermittelt.

Seminartermine und -orte:


13./14. November 2018 in Leipzig
20./21. März 2019 in Düsseldorf

Über PAN Seminare

Mit offenen und firmeninternen Seminaren, Workshops und Tagungen bieten wir Führungskräften und Mitarbeitern der Privatwirtschaft und Behörden Weiterbildung mit System an.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PAN Seminare
Johann von Zimmermann-Straße 4
09111 Chemnitz
Telefon: +49 (371) 412070
Telefax: +49 (371) 412078
http://www.pan-seminare.de

Ansprechpartner:
Dagmar Niemand
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (371) 412070
Fax: +49 (371) 412078
E-Mail: d.niemand@pan-seminare.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Maschinenbau

thyssenkrupp transformiert mit weltweit erster Industrie-4.0-Lösung für Mess- und Lieferprozesse die Treppenlift-Branche

  Umfassend, erlebbar und Teil des Tagesgeschäfts: thyssenkrupp Elevator stattet 120 Kundenberater in neun Ländern ab sofort mit Mixed-Reality-Technologie und Microsoft HoloLens aus Revolutionäre HoloLinc-Technologie wurde von thyssenkrupp Elevator und Zühlke entwickelt – und kommt Read more…

Maschinenbau

Hochstabiles Laserinterferometer für Forschung und Industrie

Das Laserinterferometer der Serie SP-DI zeichnet sich durch eine einzigartige thermische Stabilität aus und kann sowohl für die Langzeitmessung in Forschung und Entwicklung, z.B. bei Materialuntersuchungen, als auch als Feedback-Sensor für Positioniersysteme in industriellen Umgebungen Read more…

Maschinenbau

Griffschalen – griffig schlank

Elegant verdeckt oder sichtbar verschraubt und in verschiedenen Oberflächen sowie Farben bestellbar: Die neuen Griffschalen GN 7330 und GN 7332 erweitern das umfassende Normteilsortiment von Ganter Im Gegensatz zu gewöhnlichen Griffen, haben Griffschalen den Vorteil, Read more…