Gradlinige Lösungen für komplexe Anforderungen beim Informationssicherheitsmanagement (ISMS), gezielte Unterstützung bei der Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung und allgemeine Tipps für sichere Wege durch den Datendschungel: In der Halle 10.1, am Stand 10.1-714 präsentiert die Schleupen AG auf der it-sa ihr zukunftsweisendes Leistungsspektrum getreu ihrer Unternehmensphilosophie – anschaulich, partnerschaftlich und erfolgreich vertrauensbildend.

Hard ways im Datendschungel? Nicht mit unseren Softwarelösungen! „Das Messemotto spiegelt unsere Stärken sehr gut wider“, sagt Gregor Fies, verantwortlicher Direktor bei der Schleupen AG und verant-wortlich für den Geschäftsbereich Governance, Risk & Compliance. „Wir begleiten unsere Kunden sehr persönlich bei allen Themen rund um Informationssicherheit und Datenschutz. Mit unserem Know-how und unseren ausgereiften Softwarelösungen erkennen wir eventuelle Risiken frühzeitig und tragen zur Minimierung derer Auswirkungen bei: Hard ways im Datendschungel gibt es deshalb mit uns nicht.“

Exemplarisch für die hohe fachliche Expertise der Schleupen AG steht die Softwarelösung R2C_SECURITY, welche als Hauptprodukt auf der it-sa von den fachkundigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgestellt und erläutert wird. Zu den umfangreichen Vorteilen von R2C_SECURITY zählen beispielsweise ISMS und Datenschutz, als Bestandteil einer umfassenden GRC-Lösung – schnell und intuitiv integriert. Dazu kommen unter anderem eine beliebige Skalierbarkeit der Nutzer und des Sys-tems, intelligente Rechte und Rollenkonzepte sowie eine revisionssichere Dokumentation. Die rei-bungslose Umsetzung der Themenblöcke ISMS und Datenschutz erfolgt unter Berücksichtigung der internen Arbeitsläufe und Vorlagen des Kunden in der Regel innerhalb von weniger als fünf Arbeitsta-gen, was nicht zuletzt an dem modernen und webbasierten Bedienkonzept liegt.


Neben der R2C_SECURITY präsentiert Schleupen auf der it-sa unter anderem auch die Softwarelösung R2C_GRC für Governance, Risk & Compliance sowie seine Consulting-Services. „Unsere kundenindivi-duellen Lösungen und Softwareanpassungen basieren auf umfassenden Serviceleistungen und ganz-heitlichen Beratungen“, ergänzt Gregor Fies. „Wir freuen uns, dass Schleupen genau dafür bekannt und anerkannt ist.“

Über Schleupen AG GRC

Unser 1970 gegründetes Softwarehaus ist seit über 45 Jahren erfolgreich in der IT-Branche tätig. Vom Hauptsitz Ettlingen und weiteren Niederlassungen in Moers, Wunstorf, Altenbeken und Dresden betreuen wir heute im größten Geschäftsbereich Energie- und Wasserwirtschaft über 2.000 Kunden. Als Anbieter innovativer IT-Lösungen bieten wir Ihnen unser fundiertes Fachwissen sowie weitreichendes Know-how bei Software-Systemen, Datenbanken, Netzwerken, IT-Infrastruktur und Services.

Mit unserer R2C-Produktfamilie können Sie Ihren kompletten Risikomanagementprozess abdecken – vom Risikomanagement über das Interne Kontrollsystem, die Informationssicherheit, den Datenschutz und Meldesysteme bieten wir Softwarelösungen im kompletten Bereich Governance, Risk & Compliance.
Mit unseren Softwarelösungen im Bereich Governance, Risk & Compliance bieten wir branchengerechte, individuell konfigurierbare Standardlösungen. Zusätzlich garantieren wir Ihnen eine kompetente, individuelle Betreuung und Unterstützung durch unsere Experten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Schleupen AG GRC
Otto-Hahn-Straße 20
76275 Ettlingen
Telefon: +49 (0) 7243-321-0
http://www.schleupen-grc.de

Ansprechpartner:
Nathalie Jene
Referentin Marketing & Kommunikation
Telefon: +49 (7243) 3214711
E-Mail: nathalie.jene@schleupen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

MAGE® Roof & Building Components GmbH – deutscher Qualitätshersteller von Dachzubehör und Systembautechnik präsentiert auf der Messe „DACH+HOLZ“ 2020 in Stuttgart eine Weltneuheit

Vom 28. bis 31.01.2020 präsentiert die MAGE Roof & Building Components GmbH auf der Messe „DACH +HOLZ“ 2020 die ersten First- und Gratrollen, die dank des innovativen MAGE-Klebesystems WCS auf feuchten und kalten Untergründen kleben. Read more…

Events

„Neue“ Möglichkeiten der Netzberechnung und -analyse von Mittel- und Niederspannungsnetzen in Zeiten der Digitalisierung

Am 26. März 2020 findet in Kassel der Workshop „Neue“ Möglichkeiten der Netzberechnung und -analyse von Mittel- und Niederspannungsnetzen in Zeiten der Digitalisierung statt. Nieder- und Mittelspannungsnetze gewinnen, insbesondere zum Erreichen der Klimaziele, zunehmend an Bedeutung. Read more…

Events

Losberger De Boer beim Jahresauftakt der Eventbranche

Zum Jahresauftakt der Eventbranche versammelten sich mehr als 11.000 Fachbesucher und 625 Aussteller auf der internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing. Die „Best of Events“ (BoE) eröffnet den Teilnehmern Einblicke in die neuesten Trends und sorgte für Read more…