Bionik bedeutet, technische Probleme mithilfe der Natur zu lösen. Bauteile werden – in Anlehnung an die Effizienz und Anpassungsfähigkeit der Natur – so gestaltet, dass sie ihre strukturmechanischen Funktionen mit minimalem Aufwand erfüllen. Dabei werden zwei Ziele verfolgt: eine Performancesteigerung durch Gewichtseinsparungen und eine Reduzierung der Kosten durch ressourceneffizienten Materialeinsatz.

Das Buch bietet einen Einstieg in die bionische Strukturoptimierung. Es vermittelt praktische Methoden und Hilfestellungen, wie mit einfachen Mitteln Optimierungen vorgenommen werden können, die zu kraftflussgerechten Bauteilen und damit zu Leichtbaustrukturen führen. Vorgestellt werden sowohl kommerzielle Computerprogramme als auch robuste Vorgehensweisen, die direkt angewendet und eingesetzt werden können. Zusätzlich stehen dem Leser Excelbasierte Tools und Übungen zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Auszüge aus dem Inhalt:


  • Leichtbau, Bionik
  • Kraftfluss
  • Strukturoptimierung
  • Evolutionäre Algorithmen
  • Topologieoptimierung
  • Formoptimierung
  • Materialauswahl
  • Bionik und Optimierung im Produktentwicklungsprozess

Alexander Sauer
Bionik in der Strukturoptimierung
Praxishandbuch für ressourceneffizienten Leichtbau

1. Auflage 2018
224 Seiten
Preis 69,80 EUR
ISBN 978-3-8343-3381-0

Das Buch kann hier versandkostenfrei bestellt werden – auch als eBook.Ein Rezensionsexemplar gibt es hier: pressestelle@vogel.de.

Über die Vogel Communications Group GmbH & Co. KG

Das Vogel-Fachbuchprogramm begleitet als Wissenspartner Anwender in der Praxis bei ihren beruflichen Herausforderungen, zeigt den aktuellen Wissensstand und eröffnet Professionals neue Perspektiven. Das Fachbuchportfolio geht auf technische und wirtschaftliche Treiber ein und bietet mehrmediales, gut strukturiertes Fachwissen. Modern und übersichtlich aufbereitet mit intelligenten Zusatzfeatures adressiert das Fachbuchprogramm bevorzugt Professionals in den Branchen Automobil, Maschinenbau, Elektrotechnik, Elektronik und Verfahrenstechnik. Vogel Communications Group ist einer der führenden Dienstleister für B2B-Kommunikation im deutschsprachigen Raum. Hauptsitz ist Würzburg. Mit vier Agenturen am Berliner Standort bietet die Gruppe umfassende Kommunikationskompetenzen. Die Angebote der Gruppe reichen von Fachmedien, Corporate Publishing, Social-Media-Services, PR, Messedienstleistungen, Netzwerken und Communitys bis zu Market Intelligence & Insights sowie einem hauseigenen Kongresszentrum.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
Max-Planck-Str. 7/9
97082 Würzburg
Telefon: +49 (931) 418-0
Telefax: +49 (931) 418-2750
http://www.vogel.de

Ansprechpartner:
Telefon: +49 (931) 418-0
E-Mail: pressestelle@vogel.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Medien

B2B im Wandel der Digitalisierung – Wie entscheidend ist die Marktplatzierung?

Der Umgang und das Zufriedenstellen der Kunden sowie auch die Präsenz auf dem Markt sind Punkte, nach denen jedes Unternehmen ununterbrochen strebt. Im Rahmen einer Bachelorthesis im Hause B+B Thermo-Technik werden genau diese Fragen in Read more…

Medien

PŸUR Kabelhaushalte in Dresden schalten auf digitalen Empfang um

In der kommenden Woche endet der TV-Analogempfang Sendersuchlauf bei allen Digitalgeräten am Umschalttag erforderlich Auch Radio per Kabel wird digital Am 11., 12. und 13. Dezember wird vom Kabelnetzbetreiber PΫUR die bereits angekündigte Digitalumstellung in Read more…

Medien

Zwei Appelle zur Wahrung der Menschenrechte in Zeiten von zunehmendem Populismus, Nationalismus und Rassismus

Zum 70-jährigen Bestehen der Menschenrechte am Montag, 10. Dezember 2018, gibt es zwei große Veranstaltungen in Bremen, die auf die Bedeutung der Menschenrechte aufmerksam machen möchten: Zur Podiumsdiskussion mit dem Thema „70 Jahre Allgemeine Erklärung Read more…