Projektmanagement im Automotive-Bereich bringt ganz eigene Herausforderungen mit sich. Eine Kern-Dienstleistung von [bu:st] – dem Projektmanagement Spezialist aus München – ist es, seine langjährige Erfahrung einzubringen. Die Verantwortlichen werden durch externe Beratung in der Konzeption und dem Aufbau der notwendigen Bausteine eines professionellen Projektmanagements unterstützt. So zum Beispiel einer unserer Automotive-Kunden, der eine Matrixorganisation ins Leben gerufen hat, um die Entwicklung neuer Fahrzeuge weiter zu stärken.

In dieser Fahrzeug-Projektorganisation steuern „Unternehmer im Unternehmen“ jeweils eine Fahrzeuggruppe über den gesamten Lebenszyklus. Diese Organisationsform führt in der Theorie zu klaren Verantwortlichkeiten und ermöglicht schnellere Entscheidungswege.
Damit die Matrixorganisation jedoch auch in der Praxis zum Erfolgsmodell wird, muss sie zur erfolgreichen Projektarbeit befähigt werden. Und genau hier kommt die [bu:st] Projektmanagement Methode ins Spiel.

Für die nachhaltige Implementierung beinhaltet diese drei wesentliche Erfolgsfaktoren:
1. Operative Projektarbeit
2. Toolbox für die Kernprozesse im Projektmanagement
3. Paralleles Changemanagement


Mehr erfahren? Lesen Sie den ganzen Artikel auf unserer Website.

Über die [bu:st] GmbH

Die [bu:st] group ist ein erfolgreich wachsendes Beratungsunternehmen in München mit Schwerpunkten im Bereich der Analyse, Optimierung und Unterstützung von Entwicklungs- und Produktionsprozessen durch professionelles Projekt-, Prozessmanagement und Organisationsentwicklung.

Wir entwickeln mit unseren Kunden die bessere Lösung für ihre Prozesse, Organisationen und Projekte.

Mehr Information finden Sie unter: https://www.bu-st.de/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

[bu:st] GmbH
Oskar-Schlemmer-Straße 3
80807 München
Telefon: +49 (89) 452239-0
Telefax: +49 (89) 452239-109
https://www.bu-st.de

Ansprechpartner:
Torsten Graner
Corporate Communication
Telefon: +49 (172) 8303416
E-Mail: torsten.graner@bu-st.de
Norbert Leifeld
Neukunden & Sales
Telefon: +49 (172) 8862136
E-Mail: norbert.leifeld@bu-st.de
Sebastian Zoells
Leiter im Produktmanagement
E-Mail: sebastian.zoells@bu-st.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

Automechanika 2018 – back to basics and one step ahead

Die weltgrößte Fachmesse für den Aftermarket der Automobilindustrie öffnet dieses Jahr wieder ihre Tore! Zeitgleich dürfen Sie wieder auf ein einzigartiges Standkonzept von Herth+Buss gespannt sein. Sie finden Herth+Buss wie gewohnt in Halle 3.0, Stand Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Doppel-Podium für Toni Elias

Toni Elias fährt mit der Suzuki GSX-R1000 bei der siebten Runde zur MotoAmerica Superbike Championship in Sonoma auf die Plätze 3 und 2. Toni Elias (Yoshimura Suzuki Factory Racing) präsentierte sich auch beim siebten von Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Entfesselte Fahrdynamik für den Hyundai i30 N:

Mit einem großen Sportprogramm ab Werk macht der Hyundai i30 N auf sich aufmerksam. Neben dem i30 N (PD) mit 250 Turbo-PS hat Hyundai den i30 N Performance mit 275 PS Leistung als absolutes Topmodell Read more…