METOCLEAN DCR-Roller der Serie HDHR-ESD ist ein Spezial-Elastomer Handroller, frei von ungebundenen Silikonen, zur einfachen Entferung von losen Partikeln auf ebenen Oberflächen, wie z.B. Glasplatten, Leiterplatten und Druckplatten.

Die Serie HDHR zeichnet sich durch sehr robuste Qualität aus. Die Handroller sind konzipiert für den professionellen Einsatz.

Die HDHR-Serie zeichnet sich durch beidseitig kugelgelagerte Elastomerrollen auf einem stabilen Alu-Druckgus-Rahmen mit robustem Kunststoff-Griff aus. Das Gewicht ist ausbalanciert, der Handroller ist sehr bequem zu führen. Durch die beidseitigen Kugellager laufen die Elastomerrollen sehr ruhig und produzieren insbesondere keine Staubpartikel durch Materialabrieb.


Die ESD-Serie kann statische Ladungen ableiten, was zur Reinigung von z.B. Folien notwendig ist.

Sonderanfertigungen bezüglich Breite und Rollendurchmesser und Shorehärte sind jederzeit möglich.

Elastomer-Ersatzrollen:
Die Handroller sind Verschleißteile. METOCLEAN Handroller Elastomer-Ersatzrollen sind zumeist aus Lagervorrat lieferbar.

Über die ASMETEC GmbH

ASMETEC GmbH mit Sitz in 67292 Kirchheimbolanden, Rheinland-Pfalz beliefert die europäische Elektronikindustrie mit Verbrauchsprodukten und Investitionsgütern. Hauptproduktgruppen sind:
LED-Beleuchtungstechnik (LED-Röhren, LED-Lampen, LED-Wand- und Einbauleuchten, LED-Hochleistungsstrahler, LED-Straßenleuchten, LEDs für Gelbräume)
Leiterplatten-Verbrauchsprodukte (Folien, Diazofilme, UV-Brenner, Spannzangen, Bohrspindeln)
UV-Filterfolien und UV-Filterröhren für Leuchtstoffröhren
Reinraumtechnik (Adhäsivmaterialien, DRC-Roller, Reinraumkleidung, Handschuhe, Panelcleaner, Luftwäscher)
ESD-Produkte (Personenerdung, ESD-Kleidung, ESD-Verbrauchsmaterial, ESD-Arbeitsplätze),
Messtechnik (Lupen, Mikroskope, Video-Mikroskope und -Messtechnik, Lichtmesstechnik).

ASMETEC ist nach DIN EN ISO 9001:2008 und 14001:2005 zertifiziert

Kontakt: ASMETEC GmbH – Robert-Bosch-Str. 3
D-67292 Kirchheimbolanden
www.asmetec-shop.de – www.asmetec.de – info@asmetec.de
Tel. 06352-75068-0, Fax 06352-75068-29

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ASMETEC GmbH
Carl-Benz-Straße 4
67292 Kirchheimbolanden
Telefon: +49 (6352) 75068-0
Telefax: +49 (6352) 75068-29
http://www.asmetec-shop.de

Ansprechpartner:
Reinhard Freund
Geschäftsführung
Telefon: 06352-75068-0
Fax: 06352-75068-29
E-Mail: reinhard.freund@asmetec.de
Christina Rau
Telefon: +49 (6352) 75068-15
E-Mail: christina.rau@asmetec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Produktionstechnik

Recycling von PET-Schalen: IK-Arbeitskreis mit Pilotprojekt erfolgreich

Der Arbeitskreis PET-Schalen der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e. V. gibt den erfolgreichen Abschluss eines Pilotprojekts zur Kreislaufführung von PET-Schalen bekannt. Im Rahmen des Pilotprojektes mieteten die Mitglieder des IK-Arbeitskreises gemeinsam mit einem Hersteller von optischen Read more…

Produktionstechnik

Starterkulturen für Fleischwirtschaft: MicroTec setzt auf Wellmann

Startup mit Background und Potenzial: Die MicroTec GmbH in Steinfeld-Mühlen hat heute ihre Anlage zur Herstellung von Starterkulturen für die Fleischwirtschaft in Betrieb genommen. Das sind spezielle Mikroorganismen, die den Reifeprozess und die Haltbarkeit etwa Read more…

Produktionstechnik

Erster digitaler Schwimmerschalter mit PNP/NPN-Signal und hoher Genauigkeit

Transistor statt Reed: Als erstes Gerät seiner Art hat WIKA einen Schwimmerschalter mit PNP/NPN-Ausgangssignal auf den Markt gebracht. Typ GLS-1000 erfasst den Füllstand von Flüssigkeiten mit einer Genauigkeit von ≤ 1 mm. Das digitalisierte Schwimmer-Messprinzip Read more…