Getreu dem Motto „Aufrecht sitzen die Könige“ holte sich Motorrad-Ergonomie-Spezialist ABM die neuen Husqvarna Vitpilen Modelle in die Entwicklungs-Werkstatt und verpasst beiden ein Upgrade bei der Sitzposition.

Mit dem speziell entwickelten Superbike Kit werden die originalen Stummellenker durch einen minimal breiteren, aber vor allem höheren Superbike-Lenker aus Aluminium ersetzt. Im Kit enthalten sind eine schwarz eloxierte Gabelbrücke und alle für den Umbau benötigten Kleinteile. Eine Montageanleitung und ein Teilegutachten liegen ebenfalls bei. Der passende, konifizierte Booster-Lenker muss separat dazu erworben werden, ist dafür in drei verschiedenen Farben erhältlich. Insgesamt ergeben sich durch den Superbike-Umbau eine höhere Lenkerposition von circa 70 Millimeter und ein deutlich verbessertes Handling bei beiden Modellen.

Aber damit nicht genug; Wer noch ein Quäntchen mehr Style für die bereits außergewöhnliche Optik der beiden Motorräder sucht, für den bietet die Schwestermarke WUNDERKIND-Custom noch ein paar schicke und zugleich praktische Accessoires an. Die optisch nicht sehr ansprechenden Original-Spiegel können dann, beispielsweise, durch formschöne Lenkerspiegel mit EG-Zulassung getauscht werden.
Zudem lässt sich durch ein hochwertiges Cover das Erscheinungsbild des dominanten Tachos stilecht aufwerten. Mühelos per Spezialklebeband montiert, fügt sich die in Schwarz glanzeloxierte Abdeckung perfekt in das Design der umliegenden Teile ein.
Wer einen freien Blick auf sein Hinterrad und das formschöne, kurze Heck bevorzugt, der verfrachtet sein Nummernschild mit Hilfe des seitlich montierbaren Kennzeichenhalters auf die linke Fahrzeugseite. Die für diesen Fall speziell entwickelten LED Blinker-Einheiten werden an bereits vorhandenen Befestigungspunkten unter dem Rahmenheck montiert. Dadurch integrieren sie sich makellos in das Gesamtbild des Motorrades, ohne störend aufzufallen. Auch diesem Umbau liegt ein entsprechendes Teilegutachten bei.


Kostenpunkte:
ABM KIT Superbike booster für die 701: EUR 349,00 | für die 401: EUR 369,00.
ABM Lenker streetbike booster 0439: EUR 89,90
WUNDERKIND-Custom Spiegel: EUR 99,90 / Stück
WUNDERKIND-Custom Cover für Tachometer: EUR 89,90
WUNDERKIND-Custom seitlicher Kennzeichenhalter: EUR 349,00
WUNDERKIND-Custom Mini-LED-Blinker: EUR 99,90 / Paar

Mehr Informationen dazu im ABM-Newsroom unter ab-m.de.
 

Über die ABM Fahrzeugtechnik GmbH

Die ABM Fahrzeugtechnik GmbH ist Hersteller von hochwertigem Zubehör für Sport-Motorräder und Custombikes. 1985 von Arthur Berthold Munz gegründet und benannt. Geschäftsführer Christian Mehlhorn verantwortet seit 2010 rund zwanzig Mitarbeiter aus den Bereichen Entwicklung, Produktion, Marketing und Vertrieb am Standort Breisach am Rhein. Das Unternehmen umfasst zwei Marken: ABM ergonomic style & WUNDERKIND-Custom.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ABM Fahrzeugtechnik GmbH
Krummholzstraße 5
79206 Breisach
Telefon: +49 (7667) 9446-0
Telefax: +49 (7667) 9446-25
http://www.ab-m.de

Ansprechpartner:
Tamina Bischoff
Leitung Marketing & Kommunikation
Telefon: +49 (7667) 9446-13
E-Mail: t.bischoff@ab-m.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

Damit ein Unfallschaden nicht dem Geschäft schadet

Wintereinbruch, erster Schnee, Glatteis auf den Straßen – schon steigt die Zahl der Karambolagen. Bei einem Unfallschaden an einem Firmenwagen ist es essentiell, die Mobilität des Fahrers wiederherzustellen und den Schaden schnell und kostengünstig zu Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

KS Kolbenschmidt

China – weltweit größter Nutzfahrzeugmarkt – wird in Zukunft flächendeckend die Abgasnorm NS 6 einführen. Sie entspricht in etwa der europäischen Norm EU 6 und bringt nicht nur verschärfte gesetzliche Grenzwerte, sondern auch einen Wandel Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Kehrseite der E-Mobilität

Was wird der Antrieb der Zukunft? In der Diskussion um diese Frage vermengen sich oft technische, politische und emotionale Aspekte. Experten des „6. Internationalen Motorenkongress“ diskutieren am 26. und 27. Februar 2019 in Baden-Baden über Read more…