Zu Beginn des dritten Quartals wird TIS mit neuen eigenen Veranstaltungsformaten und der Teilnahme an wegweisenden Branchenveranstaltungen am Markt und bei seinen Kunden und Interessenten präsent sein.

Die führende SaaS-Lösung für das Management unternehmensweiter Zahlungen, der Liquidität und der Bankbeziehungen darf auch zahlreiche namhafte Neukunden willkommen heißen. Unter anderem begrüßte TIS im ersten Halbjahr LANXESS und ARLANXEO als neue TOP-Kunden in der TIS-Community. Andreas Froitzheim, Mitarbeiter Treasury und Projektleiter bei LANXESS: „Ausschlaggebend für unsere Entscheidung waren u. a. die TIS Formatsbibliothek, die transparente Preispolitik, sowie die Möglichkeit der einfachen Implementierung als SaaS-Lösung. Die TIS-Lösung ist aus unserer Sicht State-of-the-Art und wird uns maßgeblich dabei helfen unsere Ziele zu erreichen.“

Ein weiteres Highlight im zweiten Quartal war die Re-Zertifizierung des TIS Bank Transaction Managers (BTM) durch das SWIFT-Netzwerk für die Konnektivität mit lokalen und globalen Banken für Unternehmen mit dem Label SWIFT Certified Application Corporates – Cash Management 2018.


SWIFT Certified Application-Labels werden für einen Zeitraum von einem Jahr nach erfolgreicher technischer und funktionaler Validierungen von SWIFT-Experten verliehen.

Ab Mitte September wird TIS das Veranstaltungsformat VIP-Event Sanction Screening in München, Frankfurt und Hamburg starten und Finance- und Compliance-Entscheider einladen, zum Thema Embargo, Sanction Screening und Transaction Screening zu diskutieren. Auf den Konferenzen Swiss Treasury Summit (Luzern), Group Treasurers‘ Exchange (London) und EuroFinance – International Treasury Management (Genf) wird TIS mit jeweils einem namhaften Kunden einen Best Practice-Case vorstellen. In Genf tritt TIS erstmalig auch als Technology Sponsor der Veranstaltung auf.

Über Treasury Intelligence Solutions GmbH (TIS)

TIS ist die führende Cloud-Plattform für das Management unternehmensweiter Zahlungen und Cash Flows.
TIS ermöglicht Unternehmen Zahlungen effizienter, sicherer und günstiger durchzuführen. Zudem können Kunden durch die Analyse von Liquidität und Zahlungsströmen in Echtzeit bessere Entscheidungen treffen.
Alle erfolgskritischen Prozesse, die in Verbindung mit Zahlungen stehen, sind in eine multibank-fähige, revisionssichere Cloud Plattform integriert. Diese ist der einzige Kontaktpunkt für Firmen beim Management und bei der Analyse ihrer unternehmensweiten Zahlungsströme. TIS übernimmt dabei die Verwaltung der unterschiedlichen Zahlungsformate, Kommunikationskanäle zu den Banken und die vollständige ERP Integration. Als Software-as-a- Service (SaaS) angeboten, können die ISO und SOC I / II-zertifizierten TIS-Lösungen schnell und ohne die Komplexität und Kosten eines langwierigen IT Projektes eingesetzt werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Treasury Intelligence Solutions GmbH (TIS)
Altrottstraße 31
69190 Walldorf
Telefon: +49 (6227) 69824-0
Telefax: +49 (6227) 69824-97
http://www.tis.biz

Ansprechpartner:
Jörg Wiemer
Vorsitzender der Geschäftsführung
Telefon: +49 (6227) 69824-10
Fax: +49 (6227) 69824-97
E-Mail: joerg.wiemer@tis.biz
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Digital Signage Software DSSHOW

DSSHOW, die Digital Signage Software, steht nun in der neuen Version 2.2.0 für den kostenlosen Download zur Verfügung. Mit dem neuen Element " Folder-Viewer " ist DSSHOW nun in der Lage abgesicherte Ordnerstruckturen dem Nutzer Read more…

Allgemein

Integrierter Bericht der SAP 2019 und Jahresbericht Form 20-F ab sofort verfügbar

Die SAP SE gab heute bekannt, dass der Jahresbericht Form 20-F für das Berichtsjahr, das am 31. Dezember 2019 zu Ende gegangen ist, ab sofort erhältlich ist und bei der U.S. Securities and Exchange Commission Read more…

Allgemein

Tradition trifft Moderne: Dematic automatisiert die israelische Nationalbibliothek

Dematic hat einen außergewöhnlichen Auftrag gewonnen: Der Intralogistikspezialist installiert ein automatisches Kleinteilelager (AKL) in der israelischen Nationalbibliothek. Die Dematic-Lösung sorgt dafür, dass die „Quelle des Wissens“, wie die israelische Nationalbibliothek auch genannt wird, auch künftig Read more…