Auslieferungsfahrer sind täglich mit der Dokumentation ihrer Arbeitsschritte beschäftigt. Schon morgens müssen Sie die richtigen Kollis auf den LKW laden, sofern dieser nicht vorgepackt wurden. Aber auch dann muss jeder Kolli kontrolliert werden, damit alle Kunden ihre Ware bekommen.

Bei der Identifikation von Kollis und Paletten werden oft Nummern vergeben und ein Barcode aufgedruckt – warum soll sich dieser nicht einfach für ein Gegenscannen mit dem Smartphone eignen? Die Kontrolle der Ware ist über Mobilsoftware von COSYS auf dem Smartphone möglich. So fällt schnell auf, wenn ein Kolli oder eine Palette sich auf dem falschen LKW befindet. Diese Daten können in Echtzeit über eine Schnittstelle zum Warenwirtschaftssystem oder Transport Management System bereitgestellt werden.

Viele Fahrer nutzen schon heute das Smartphone für die Navigation. Mit COSYS Performance Scanning Software, lassen sich über die Smartphone-Kamera blitzschnell Barcodes und Datamatrixcodes erfassen.


Auch die sonst papierbasierten Anfahrtslisten und Lieferscheine können auf dem Smartphone angezeigt werden, mittels Navigation gelangt der Fahrer so schnell zum Zielort. Dort angekommen kann er sich zum Kunden die wichtigsten Informationen anzeigen lassen. Wer ist mein Ansprechpartner, ab wann öffnet die Warenannahme und was es sonst noch zu beachten gilt. Nach der Voranmeldung kann der Fahrer die Kollis aus dem Transporter holen und mittels Smartphone-App von COSYS abscannen. So wird sichergestellt, dass der Kolli auch zum für ihn bestimmten Kunden gelangt. Für das Abliefern ruft der Fahrer den Lieferschein auf und lässt sich diesen unterschreiben. Der Lieferschein für den Kunden lässt sich per Mail an den Empfänger übermitteln oder auf einem mobilen DIN A4 Drucker ausdrucken und aushändigen.

Durch intelligente Mobilsoftware von COSYS lässt sich die Auslieferung systematisieren und dank solider Hardwarebasis jetzt auch mit dem Smartphone schnell und sicher scannen. Nicht nur für den Fahrer leiten sich aus der COSYS Software Vorteile ab, so wird der aktuelle Bearbeitungsstatus mittels Track and Trace-Modul zurückverfolgen. Wann wurde der Kolli gepackt, wer hat ihn auf den LKW geschoben und wurde der Kolli schon dem Zielempfänger ausgeliefert. So können Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Zentrale auch bessere Auskünfte zur Ankunftszeit des Fahrers an die Kunden weitergeben.

Standardisierte Abläufe begleiten den Mitarbeiter von der Verladung auf das Auslieferfahrzeug bis zur Auslieferung vor Ort beim Kunden. Eine einfache Menüführung und aussagekräftige Fehlermeldung leiten inzwischen viele hundert Fahrer erfolgreich durch den Arbeitstag. Auch bei der Datenübergabe an das COSYS Backend, den COSYS WebDesk wurde diese einfache Menüführung beigehalten. Wird ein Kunde nicht angetroffen oder eine Beschädigung erfasst, so ist diese Sendung in der Sendungsübersicht mit einem Ausrufezeichen markiert. – Selbstredend, hier ist etwas schiefgelaufen

Profis der Branche sind überrascht über die gute Entwicklung der COSYS Scan Engine, auch die Robustheit der Smartphones hat sich gut entwickelt und lässt sich mit passenden Schutztaschen optimieren. So lässt sich die Dokumentation auf der letzten Meile nachhaltlich verbessern.

Auch für weitere Logistikanbieter haben wir Lösungen entwickelt, so konnten wir insgesamt drei Lösungen im Bereich Paket Management bzw. Paketverwaltung etablieren. Dazu zählt zum einen Paket Management Transport, beidem Auslieferungsfahrer Pakete direkt zum Endkunden nach Hause / ins Büro liefern. Im Bereich der internen Hauspostverwaltung steht die COSYS Paket Management Lösung Inhouse zur Verfügung, um Pakete in größeren Unternehmen anzunehmen und an den Zielempfänger zu liefern bzw. diesen an die Abholung zu erinnern. Für spezialisierte Paketdienstleister (Paketshops) steht die Version „Paket Management – Shop“ zur Verfügung, bei der Waren für Kunden angenommen werden und später vom Endkunden persönlich abgeholt werden.

Kunden von COSYS haben bei der Hardware die freie Wahl und das Betriebssystemunabhängig. Nachdem die Software in Testphasen ausgerollt wird kann unterschiedliche Hardware getestet und sich dann für die beste Variante entschieden werden. Ob klassisches MDE mit integriertem 1D/2D Scanner, Smartphone oder Tablet, je nach Anwendungsfall findet sich die passende Hardwaregrundlage.

Sie möchten mehr über das Angebotsportfolio erfahren? Sie sind mit einer eigenen Spedition unterwegs und wünschen sich eine Anbindung an Ihre Warenwirtschaft und möchten in Zukunft Lieferscheine digital erfassen, Schäden vor Ort dokumentieren und die erfassten Daten in Echtzeit verarbeiten? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Die Bedeutung von Mobilen Geräten im Einzelhandel

Mobile Geräte kennt heutzutage jeder! Wir tragen sie tagtäglich in Form von Smartphones bei uns und nutzen viele der hilfreichen Funktionen – sei es zur Kommunikation untereinander oder um stets mit den neuesten Informationen versorgt Read more…

Allgemein

Altair übernimmt SIMSOLID

TROY, Michigan, 18. Oktober 2018 – Altair (Nasdaq:ALTR) hat SIMSOLID übernommen, ein Unternehmen, dessen Gründung aus einer einfachen Frage hervorging: „Warum müssen die in der Konstruktion und Struktursimulation verwendeten Geometrien so unterschiedlich sein?“ SIMSOLID arbeitet Read more…

Allgemein

inovex zum dritten Mal in Folge einer der familienfreundlichsten Arbeitgeber

Der IT-Dienstleister inovex ist zum dritten Mal in Folge unter die ersten zehn der familienfreundlichsten Arbeitgeber in Deutschland gewählt worden. Die aktuelle Studie, die jedes Jahr von dem Magazin freundin und Europas größter Arbeitgeberbewertungsplattform kununu.com Read more…