Mit Wirkung zum 05. Juni 2018 halten Dr. Wolrad Rube, Vorsitzender Geschäftsführer des IT-Herstellers i-SOLUTIONS Health GmbH und RA Dr. Rainer Herschlein, Rechtsberater des Mehrheitseigners Hans-Hermann Schaber, eine Minderheitsbeteiligung an der ARUBA Holding GmbH.

Mit der Minderheitsbeteiligung von Dr. Wolrad Rube an der ARUBA Holding GmbH, die seit 01. April 2017 die Mehrheitsanteile an i-SOLUTIONS Health hält, ist er mittelbar auch neuer Minderheitsgesellschafter des IT-Herstellers. Der Vorsitzende Geschäftsführer sieht dies als Bekenntnis zur Firma und steht damit auch privat vollumfänglich hinter dem Unternehmen und dessen Medical-Department-Strategie.

Unter dem Leitmotto „Wir verbinden Ihre Gesundheits-IT.“ bietet i-SOLUTIONS Health umfassende IT-Lösungen, Integrations- und Beratungsleistungen aus einer Hand. Dabei setzt das Unternehmen nicht nur auf seine Bestandslösungen ClinicCentre, BusinessCentre, RadCentre und LabCentre, sondern auch auf die Erweiterung seines Produktportfolios um Speziallösungen für die deutsche Gesundheitsindustrie. Eine wichtige Rolle spielt indes die flexible Systemintegration, bei der das Unternehmen die vorhandenen Lösungen seiner Kunden mit den eigenen Systemen verbindet und so eine bestmögliche Gesamtlösung schafft. Dies wäre mit rein monolithischen Lösungen nicht möglich.


Im vergangenen Geschäftsjahr 2017/2018, das zum 31. März 2018 endete, ist das Unternehmen deutlich gewachsen und konnte eine zweistellige Umsatzrendite erwirtschaften. Die genauen Ergebnisse werden nach vollständigem Jahresabschluss Anfang Juli 2018 veröffentlicht.

Über die i-SOLUTIONS Health GmbH

Die i-SOLUTIONS Health GmbH betreut mit 250 Mitarbeitern in Deutschland und 50 Jahren Erfahrung im Gesundheitssektor rund 600 Installationen in Europa. Mit ganzheitlichen IT-Konzepten aus Beratung, Software und Service für Klinik, Labor und Radiologie bietet das Unternehmen seinen Kunden ein Rundum-Sorglos-Paket aus der Hand eines Mittelständlers. www.i-solutions.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

i-SOLUTIONS Health GmbH
Am Exerzierplatz 14
68167 Mannheim
Telefon: +49 (621) 3928-0
Telefax: +49 (621) 3928-101
http://www.i-solutions.de

Ansprechpartner:
Nadine Voccia
Junior Marketing Manager
Telefon: +49 (621) 3928-245
Fax: +49 (621) 3928-525
E-Mail: nadine.voccia@i-solutions.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kategorien: Firmenintern

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Digitalisierung in der Bildung

BREDEX digitalisiert nicht nur den Wandel von Unternehmen, sondern unterstützt auch die Auseinandersetzung junger Menschen mit technischen Innovationen und fördert so früh den Umgang mit der Kernkompetenz cyber-physischer Produktionsmethoden an Schulen. Durch die Spende eines Read more…

Firmenintern

Erweiterung der WITTENSTEIN talent arena

Ein klares Statement in Sachen Standortsicherung und einer bewussten Investition in die Zukunft setzt WITTENSTEIN mit seinem Erweiterungsbau des eigenen Ausbildungszentrums in Igersheim-Harthausen: Nach 8-monatiger Bauzeit stehen den Auszubildenden und Studierenden jetzt zusätzliche 600 m2 Read more…

Firmenintern

e*Message-Geschäftsführer Dr. Dietmar Gollnick neuer Präsident der Critical Messaging Association (CMA)

. Gollnick übernimmt Präsidenten-Amt von Derek Banner e*Message ist langjähriges aktives Mitglied der CMA Nächster CMA-Summit im Frühjahr 2020 Der Geschäftsführer der e*Message Wireless Information Services Deutschland GmbH, Dr. Dietmar Gollnick, ist Anfang November in Read more…