Keine störenden Hintergrundgeräusche

Der neue EN 60601-1 zertifizierte Medical Panel PC ist AXIOMTEKs neuer Computer für die Medizinbranche. Er lässt sich problemlos im medizinischen Alltag einbinden. Zum Beispiel erleichtert er den Umgang mit diversen Karten oder dient den Patienten als Informationsquelle. Das lüfterlose System ist mit dem Intel® Celeron® Prozessor N3060 ausgestattet und arbeitet lautlos, was vor allem im medizinischen Bereich von Vorteil ist. Der 10.4-Zoll XGA TFT LCD Display mit resistivem Touchscreen kann eine Helligkeit von 350 Nits erreichen.

Sicheres Arbeiten in medizinischer Umgebung


Der PC kann sicher in medizinischer Umgebung arbeiten und hat den ESD Immunity Test bestanden, bei dem der Computer 15kV Air Discharge and 8kV Contact Discharge standhält. Außerdem kann er sich hervorragend in die vorhandene Umgebung integrieren, was durch das flache Design des 45,8 mm schmalen Computers erreicht wird. Darüber hinaus ist er nicht nur platzsparend und mobil, sondern auch, durch den nicht vorhandenen Lüfter, beständig und lautlos, wodurch er in Warteräumen oder Stationen im Krankenhaus Anwendung finden kann.

Datenkontrolle in Echtzeit durch zahlreiche Slots

Der MPC102-845 ist bei Temperarturen von 0°C bis +45°C und bei Erschütterungen bis 2G betriebsbereit. Um ihn vor Staub und Flüssigkeiten zu schützen, wurde die IP65 als Frontblende verbaut. Der Medical Panel PC ist mit zahlreichen I/O-Schnittstellen ausgestattet: Ein RS-232 Port, ein RS-232/422/485 Port, zwei USB 3.0 Ports, zwei USB 2.0 Ports, zwei Gigabit Ethernet Ports und eine Audio-Buchse (Line-Out). Zusätzlich ist ein AT/ATX-Schalter vorhanden. Ein 204-Pin DDR3L-1600 SO-DIMM Sockel ermöglicht einen Arbeitsspeicher von bis zu 8 GB. Zusätzlich sind zwei PCI-Express-Mini-Card-Slots für RFID, 3G, Bluetooth- oder Wi-Fi-Verbindungen integriert, sodass Kontrolle der Patientendaten in Echtzeit möglich ist. Als Speichermedien dienen wahlweise eine 2.5” SATA HDD oder eine mSATA.

Vielfältige Befestigungsmöglichkeiten

Der Stromeingang kann über zwei verschiedene Wege erfolgen – zum einen kann der medizinische AC/DC-Power-Adapter mit Screw Type Connector, zum anderen der DC-Power-Input mit Terminal Block Connector genutzt werden. Zum schnellen An- und Ausschalten des Touch Screens dient ein separater Knopf auf der Vorderseite des Computers. Besonders praktisch sind die vielfältigen Befestigungsmöglichkeiten des Panel PCs – diese funktioniert per Wand-, VESA- und Tischständermontage, sodass die Einbindung des Medical Panels in die bereits existierende Umgebung leicht ist. Außerdem unterstützt er Windows® 10, Windows® 8.1, Windows® 7, WES 7, WE8S, sowie Linux.

Der Medical Panel PC ist ab sofort für Sie erhältlich. Bei Produktanfragen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne unter sales@axiomtek.eu zur Verfügung.

Haupteigenschaften:

– 4-Zoll XGA TFT LCD Display mit LED Backlight, 350 Nits Helligkeit

– Intel® Celeron® Prozessor N3060 (Codename: Braswell)

– Zwei Gigabit LAN, vier USB und zwei COM Ports (diese können als RS-232/422/485 im Bios ausgewählt werden)

– Lüfterloses Design

– IP65-Frontblende

– Unterstützt RFID (optional)

– AT/ATX-Schalter

– Unterstützt Wand-, VESA- und Tischständermontage

– Zertifikate: EN 60601-1 (4.Edition), CE und FCC

Über die AXIOMTEK Deutschland GmbH

AXIOMTEK ist seit 1990 einer der führenden globalen Entwickler und Hersteller von Embedded Systemen und Industrie-PCs.

Mit mehr als 20 Niederlassungen in 7 Ländern und über 760 Mitarbeitern weltweit kreiert unser Team innovative und maßgeschneiderte IoT- und M2M-Komplettlösungen.

Wir konstruieren, fertigen und liefern für unsere Kunden langzeitverfügbare Produkte mit höchstem Qualitätsanspruch, die in zahlreichen Märkten wie beispielsweise in der industriellen Automatisierungstechnik, der Gaming-, Transportation- oder Lebensmittelindustrie ihren Einsatz finden.

Unser Produktportfolio umfasst Embedded Boards, System-on-Moduls, Single-Board-Computer, Industrie-PCs, Embedded Systeme, Network Appliance, Touch-Panel-Computer, Medical PCs, Industrial Ethernet und Digital Signage.

Jedes unserer Produkte durchläuft nach der Assemblierung einem aufwendigen Qualitätscheck (Sicht/Mechanik) und einem mehrstündigen Belastungstest.

Zusammen mit den besten Partnern wie Intel® und Microsoft® an unserer Seite garantieren wir Ihnen modernste Technology unserer Innovationen.

Ein persönlicher deutscher Kunden-Support begleitet Sie in jeder Projektphase – kompetent und flexibel von der Entwicklung über die Fertigung bis hin zum After-Sales-Service.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AXIOMTEK Deutschland GmbH
Hans-Böckler-Str. 10
40764 Langenfeld
Telefon: +49 (2173) 39936-0
Telefax: +49 (2173) 39936-36
http://www.AXIOMTEK.de

Ansprechpartner:
Magdalena Jimenez Camano
Marketing Manager
Telefon: 02173399360
E-Mail: magdalena.jimenez.camano@axiomtek.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

ALLPLAN auf der BAU 2019

ALLPLAN stellt auf der BAU 2019 sein Lösungsportfolio für Building Information Modeling und cloudbasierte Technologien vor. Besucher können sich in Halle C5 am Stand 320 informieren, wie BIM mit Allplan in der Praxis funktioniert: Von Read more…

Allgemein

Reservix begleitet Comeback von Orange Blue in Hamburg

„She’s got that light“ – mit dieser über 400.000 Mal verkauften und mit Gold ausgezeichneten Single stürmte das Pop-Duo Orange Blue im Jahr 2000 die Deutschen Charts. Noch heute zählen Orange Blue mit ihren Werken Read more…

Allgemein

Das Phishing-Prinzip und seine Gefahr für die IT von Unternehmen

Im Web ist weltweit jedes dritte kleine und mittlere Unternehmen Opfer von Cyberkriminalität. Unter den Top 4 der Cyberbedrohungen steht Phishing an erster Stelle. Es verursacht in der Cyberkriminalität also den größten Schaden. „Aktuell beobachten Read more…