Kaum ein anderer Mauerwerksbaustoff ist in Sachen Tragfähigkeit mit UNIKA Kalksandstein vergleichbar. Immerhin trägt ein üblicher Kalksandstein zwischen 40 und 100 t. Deshalb sind selbst schlanke, massive Wände aus UNIKA Kalksandstein hoch belastbar. Zudem ermöglicht UNIKA Kalksandstein größtmögliche Einsatzvielfalt aufgrund seiner hervorragenden Brand- und Schallschutzeigenschaften. Dank der hohen charakteristischen Druckfestigkeiten nach DIN EN 1996-3/NA ist bei der Planung von Gebäuden eine einfache, wirtschaftliche Bemessung und Konstruktion möglich.

Sowohl im mehrgeschossigen Wohnungsbau, beim Bau von Seniorenheimen, Krankenhäusern oder Wirtschaftsbauten als auch im Industriebau und in der Landwirtschaft setzen Architekten und Tragwerksplaner auf Innen- und Außenwände aus UNIKA Kalksandstein. Denn trotz unterschiedlicher Anforderungen bietet Mauerwerk aus UNIKA Kalksandstein eine tragfähige und sichere Basis für moderne Gebäude.

Ganz nebenbei ist Mauerwerk aus UNIKA Kalksandstein auch eine optimale Grundlage für Befestigungen aller Art und gewährleistet mit seiner hohen Festigkeit einen wirksamen Einbruchschutz. Gerade sicherheitsrelevante Bauteile wie Fenster oder Türen lassen sich in dem tragfähigen und festen Mauerwerk dauerhaft sicher fixieren. Mit den üblichen UNIKA Wandkonstruktionen können deshalb alle Widerstandsklassen nach DIN EN 1627:2011 realisiert werden.


UNIKA Mauerwerk sorgt auch bei konstruktiven Installationen wie Tragsystemen für Fassaden oder Einbauten für eine zuverlässige Verankerung. Damit sind nicht nur bauphysikalisch hochwirksame Außenwände, sondern auch architektonisch anspruchsvolle Fassaden realisierbar.

Mauerwerk aus UNIKA Kalksandstein zeichnet sich durch den Einsatz natürlicher Rohstoffe und besondere technische und bauphysikalische Eigenschaften aus. Höchste Tragfähigkeit und exzellenter Schall- und Brandschutz sorgen für das Plus an Sicherheit bei der Planung, der Ausführung und der Nutzung von Gebäuden. Und das, ohne Mehraufwand. UNIKA Kalksandstein meistert die unterschiedlichsten Anforderungen an Mauerwerk und bietet damit vielseitige Anwendungsmöglichkeiten und hohe Wirtschaftlichkeit.

Manu UNITragfähig201805

Über die UNIKA GmbH

UNIKA ist die Kalksandsteinmarke mehrerer mittelständischer Unternehmen in den Wirtschaftsräumen Rhein-Ruhr, Rhein-Main, Berlin-Brandenburg und Bayern, die ihre Produkte im gesamten Bundesgebiet vertreiben. Das UNIKA Kalksandstein-Lieferprogramm umfasst sowohl Mauersteine als auch werkseitig vorkonfektionierte Wandbausätze sowie verschiedene Sonderprodukte. Alle UNIKA Kalksandsteinprodukte sind genormt und durchlaufen ein strukturiertes Qualitätssicherungsverfahren. Mit der bundesweiten Verteilung setzt UNIKA auf regionale Nähe, kontinuierliche Kundenbeziehungen und kompetente, individuelle Beratung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

UNIKA GmbH
Am Opel-Prüffeld 3
63110 Rodgau-Dudenhofen
Telefon: +49 (6106) 2809-10
Telefax: +49 (6106) 2809-90
http://www.unika-kalksandstein.de

Ansprechpartner:
Sven-Erik Tornow
Flüstertüte – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (221) 2789004
Fax: +49 (221) 2789009
E-Mail: sven.tornow@fluestertuete.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Bautechnik

HYDREMA auf der TiefbauLIVE und der NORDBAU

„In einem BAUMA – Jahr sind wir normaler Weise auf keiner anderen Messe in Deutschland vertreten. Bei der TiefbauLIVE machen wir in diesem Jahr eine große Ausnahme, denn zum einen ist diese Messe mit den Read more…

Bautechnik

Maria L. Pérez Vergara neue Geschäftsführerin der MC-Bauchemie in Belgien

Maria Luisa Pérez Vergara (34) ist zum 1. Juni 2019 zur Geschäftsführerin der MC-Bauchemie Belgium N.V. berufen worden und verantwortet seither das belgische Geschäft der MC-Bauchemie zusammen mit Benoit Verbiest (59).  Die Diplom-Bauingenieurin ist nach Read more…

Bautechnik

Betreiber des Laerdal Tunnels in Norwegen setzen auf Lantech PoE Switche

Der Lærdal-Tunnel ist ein 24,51 km langer Straßentunnel der Europastraße E16 und liegt etwa 175 – 200 km nordöstlich von Bergen, der zweitgrößten Stadt Norwegens. Die E16 ist die Hauptstraße zwischen den beiden größten norwegischen Read more…