Atlantik Elektronik, Anbieter innovativer Wireless Lösungen, bietet am 19. Juni 2018 in Hamburg ein NB-IoT Seminar in Kooperation mit der Telekom, Quectel und Antenova an. Wer sich für die neue Funktechnologie NB-IoT interessiert erhält in dem Seminar einen praxisnahen Einstieg. NB-IoT nutzt als weltweiter Standard für das Internet der Dinge die bestehende Netzinfrastruktur. Sie ermöglicht eine kostengünstige Vernetzung zahlreicher Geräte mit niedrigem Energiebedarf und hoher Gebäudedurchdringung. Weiterhin wurde diese Funktechnologie für den Einsatz in Bereichen konzipiert, in denen herkömmliche Kanäle für die M2M-Kommunikation wie Mobilfunknetze, DSL oder WLAN unrentabel sind.

Das Seminar findet am 19. Juni 2018 von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr in der historischen Speicherstadt in Hamburg statt. Experten aus den Bereichen Netze, Cloud-Anbindung, M2M-Module, und Antennengestaltung in Hamburg ermöglichen den Seminarteilnehmern, Fragen direkt zu klären und sich umfassend zu informieren.

Das Tagesseminar kostet 99 Euro (inkl. Tagesverpflegung und BG96 Development Kit sowie Telekom Deutschland NB-IoT-SIM-Karte inkl. Konnektivität im NB-IoT-Netz der Telekom Deutschland mit einer Laufzeit von 6 Monaten).


Das Seminar wird in deutscher und englischer Sprache gehalten. Da Kenntnisse ohne Praxisbezug oft schnell wieder vergessen werden, legt Atlantik Elektronik bei seinen Seminaren besonders großen Wert auf praktische Beispiele.

Registrierung bitte unter: workshop@atxx.de

Über die Atlantik Elektronik GmbH

Atlantik Elektronik ist ein Unternehmen der Atlantik Networxx AG. Das Unternehmen ist führender Technologievermarkter und Design-In-Spezialist innovativer Halbleiterprodukte und Halbleiterlösungen für den High-End-Bereich wachstumsorientierter Märkte und bietet auch Entwicklungsleistungen und Produktionskapazitäten für Kunden an. Atlantik ist Trendscout für neue Lösungen und neue Technologien. Die Kompetenzen und das Produktportfolio des Unternehmens liegen in den Bereichen Mikrocontroller/SOM, Wireless, Audio/Video, Sensors, Displays und Connectivity.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
82152 Planegg
Telefon: +49 (89) 89505-0
Telefax: +49 (89) 895054127
http://www.atlantikelektronik.de

Ansprechpartner:
Wicki Winzer
Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (89) 89505-127
Fax: +49 (89) 89505-4127
E-Mail: w.winzer@atxx.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

NOVA AVA…. BIM Großprojekt live und online beim BDB Dialog 2018…. Betriebssystem war gestern…

Die BDB Dialog 2018 Veranstaltung in Würzburg stand im Zeichen des Dialoges. Nicht nur berufspolitische Themen des BDB Bund Deutscher Baumeister Architekten und Ingenieure, auch die eindrucksvolle Vorstellung von zwei Projekten, wie zum einen den Read more…

Allgemein

Mieten statt kaufen – Workplace-as-a-Service das flexible Arbeitsplatzmodell von bluechip

Die bluechip Computer AG bietet Partnern ab sofort unter dem Begriff „Workplace-as-a-Service“ ein flexibles Miet-Modell für den IT-Bereich an und erweitert damit ihr Managed Services Angebot für Fachhandelspartner. Bei Workplace-as-a-Service (WaaS) erhält der Unternehmenskunde die Read more…

Allgemein

Syslogic integriert KI (Künstliche Intelligenz) in Embedded Systeme

KI (Künstliche Intelligenz) wird nicht nur in der Cloud, sondern zunehmend auch dezentral benötigt. Die Embedded-Spezialistin Syslogic reagiert darauf mit einem KI Embedded Computer. Das neue Gerät feiert an der SPS IPC Drives in Nürnberg Read more…