Microdrones macht es Ihnen leicht, alles über die Vorteile und Lösungen von mdMapper1000, mdMapper1000DG und mdLiDAR1000 zu erfahren, indem Sie sich eine Reihe von interessanten neuen, auf YouTube verfügbaren Produktdemonstrationsvideos ansehen.

Alle drei Videos demonstrieren die einzigartigen Einsatzmöglichkeiten jedes professionellen Drohnenpakets von Microdrones.

Microdrones mdMapper1000 Video


Das Video zum mdMapper1000 erklärt, in welcher Weise Microdrones die neueste Technologie in die eigene Drohne integriert, um eine maßgeschneiderte Lösung für die ideal für Bau, Landwirtschaft, Bergbau und Inspektion geeignete Vermessung und -kartierung aus der Luft zu realisieren. Dr. Mohamed Mostafa, Direktor von mdSolutions, erklärt: „Wir sind kein Drohnenanbieter. Wir sind keine Systemintegratoren. Wir bieten alles oben Genannte, einschließlich eines durchgängigen Workflows.“ Das Video zeigt die Drohne im Praxiseinsatz, gibt einen Einblick in die Montage und erklärt den einfachen, intuitiven Arbeitsablauf.

Microdrones mdMapper1000DG Video

Das nächste Video zeigt, wie mdMapper1000DG von Microdrones seine hohe Datengenauigkeit ohne Einsatz von Bodenkontrollpunkten erzielt. Wolfgang Probst, Geschäftsführer von Allterra, ist beeindruckt von dem Paket. Er erklärte: „mdMapper1000DG verbessert unsere Arbeitsleistung, vor allem im Hinblick auf die Zeitersparnis, da keine Referenzpunkte benötigt werden.“ Das Video zeigt außerdem das Design, die Montage und die Sorgfalt hinter den Kulissen, die das Microdrones-Team bei der Herstellung des mdMapper1000DG walten lässt.

Microdrones mdLiDAR1000 Video

Das letzte Video verdeutlicht die internationale Anziehungskraft von Microdrones, da mdLiDAR1000 in Deutschland, den USA und Kanada durch die Luft schwebt. Samuel Flick, der europäische Vertriebsmanager von Microdrones, sagt: „Die mdLiDAR1000 ist die effizienteste Drohne der md4-1000-Serie. LiDAR steht für Light Detection and Ranging – Detektion mittels Licht- und Abstandmessung. Aus diesem Grund ist jeder Punkt in der Punktwolke eine echte Messung mittels Licht.“ Erleben Sie, wie ein simulierter Laser der Drohne Daten erfasst, die auf dem Bildschirm in einer 3D-Punktwolke angezeigt werden. Dr. Mostafa erklärt zudem die hohe Genauigkeit, die mdLiDAR1000 auf 5 Zentimeter genau durchgängig rund um den Globus liefert.

Microdrones innoviert ständig und erregt damit Aufmerksamkeit durch seinen YouTube Kanal. Wenn Sie daran interessiert sind, mit dem Microdrones-Team zusammenzuarbeiten, kontaktieren Sie uns!

Über Microdrones

Über Microdrones

Microdrones wurde 2005 in Deutschland gegründet und entwickelte den weltweit ersten kommerziellen Quadcopter. Mit seinen professionellen UAV-Lösungen ist das Unternehmen seitdem branchenführend.

Durch die Kombination von robusten Drohnen mit hochmodernen Sensoren kann Microdrones maßgeschneiderte Komplettlösungen anbieten, die Unternehmen den Einstieg in die Drohnennutzung bei Vermessungs-, Kartierungs-, Bau-, Inspektions-, Präzisionslandwirtschaft-, Bergbau- und anderen kommerziellen Anwendungen erleichtern. Microdrones‘ Lösungen profitieren von erstklassiger deutscher Ingenieurqualität, extralangen Flugzeiten, Widerstandsfähigkeit gegenüber Umweltherausforderungen sowie von Technologien wie der direkten Georeferenzierung und werden dadurch zu außergewöhnlich sicheren, effizienten und kosteneffektiven Optionen für kommerzielle Anwender.

Microdrones expandierte vor Kurzem nach Nordamerika und bedient nun Märkte auf der ganzen Welt. Mehr über Microdrones erfahren Sie auf www.microdrones.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Microdrones
Gutenbergstr. 86
D-57078 Siegen
Telefon: +49 (271) 770038-18
Telefax: +49 (271) 770038-11
http://www.microdrones.com

Ansprechpartner:
Mirjam Bäumer
Marketing Manager EMEA
Telefon: +49 (271) 77003818
E-Mail: m.baeumer@microdrones.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Bautechnik

Anschluss leicht gemacht

Stichkanäle bilden einen zielgerichteten Entwässerungskanal, der Niederschlag zum Beispiel von Dränagerinnen zu Dachabläufen leitet. Allerdings erweist sich ihre Integration in vorhandene Entwässerungssysteme aufgrund fehlender fester Verbindungen als nicht optimal. Die Richard Brink GmbH & Co. Read more…

Bautechnik

Smart Buildings: Gebäude, die mitdenken

Das Internet der Dinge erobert unsere Bauten. Türen entriegeln sich wenn wir uns nähern und der Facility Manager bekommt eine Warnung, wenn eine Lichtquelle ausfällt. Beim Zertifikatslehrgang Fachingenieur Gebäudeautomation VDI, ab 07. September, erlernen Teilnehmer Read more…

Bautechnik

„Wir und unsere Mitstreiter haben mit einem oberflächlichem Verständnis von BIM zu kämpfen“

BIM Experten aus ganz Deutschland und sogar der Schweiz haben sich zum fachlichen Austausch bei einer gemütlichen Schifffahrt in Herrsching am Ammersee zum “Business Matchmaking” getroffen. Mehrere Tablecaptains, besondere Experten auf ihrem Gebiet, leiteten die Read more…